Detox auf russisch

Was ist Entgiftung und was macht man damit? Nun hörte Detox nicht, es sei denn faul oder eine Person fernab der Medien. Detox ist eine Entschlackung des Körpers, die Beseitigung von Giftstoffen und Schlacken. Neustart des Organismus neu starten. Insbesondere Entgiftungsprogramme wirken sich positiv auf den Gewichtsverlust aus. Vielleicht gewinnt die Entgiftung deshalb an Popularität.

Die Idee der Entgiftung ist an sich einfach, aber gleichzeitig brillant, wie alles einfach: Sie müssen trinken, so viel wie möglich essen und so wenig wie möglich essen. In diesem Fall verlassen Giftstoffe, Schadstoffe und mit ihnen sowie Fette sofort den Körper.

Entgiftung

Entgiftungsprogramme unterscheiden sich in Dauer und Inhalt: Trinken, Gemüse, "grün" und andere. Übliche Fastentage und flüssige Monoetien (z. B. Kefir) können auch der Entgiftung zugeschrieben werden. Natürlich ist jede drastische Ernährungsumstellung für den Körper anstrengend. Daher muss Ihr Körper vorbereitet sein. Entfernen Sie nach und nach Fastfood aus Ihrer Ernährung, reduzieren Sie den Verbrauch an Fett und schnellen Kohlenhydraten und erhöhen Sie die Flüssigkeitszufuhr.

Grundsätzlich hat der Körper bereits die Entgiftungsfunktion eingebaut, dh die Reinigung und Ausscheidung von Giftstoffen und Schlacken aus dem Körper. Spezielle Organe sind für diese Funktion reserviert. Die Idee von Detox-Programmen ist jedoch eine hohe Konzentration dieses Prozesses in kurzer Zeit. In diesem Fall ist der Effekt sichtbar, das heißt, nach einem wöchentlichen Entgiftungsprogramm werden einige Kilogramm wirklich verschwinden. Aber wo ist die Zuversicht, dass diese unglücklichen Kilogramm nach dem Ende des Entgiftungsprogramms nicht wiederkommen und nicht ein paar mehr mitbringen? Die Wirkung von Diäten ist nicht dauerhaft. Langzeitdiäten führen zu negativen Folgen für den Körper. Und es ist schwierig und langwierig, zur richtigen Ernährung überzugehen. Die richtige Ernährung ist ideal, aber leider ist nicht jeder dazu bereit und in der Lage. Aber auf dem modernen Markt haben wir bereits einen Ausweg aus dieser Situation gefunden.

Himbeer Smoothies und Smoothies

Es gibt spezielle Ergänzungsmittel und Medikamente, 100% natürlich in der Zusammensetzung, die aufgrund ihrer Bestandteile eine Entgiftung im Körper auslösen. Das heißt, dass Sie sich nicht an irgendeine Diät halten müssen. Diät bleibt gleich. Ein auffälliges Beispiel dafür könnte die Entwicklung der sibirischen wissenschaftlichen Produktionsfirma ECOpills Himbeer-Tablettbonbons sein. Der Hauptbestandteil dieser Süßigkeiten ist Himbeer Keton, das die bereits vorhandenen Fette abbaut, die Entgiftung des Körpers einleitet (entfernt Giftstoffe und Schlacken). Es gibt ein Himbeer-Detox-Programm, bei dem die meisten Mahlzeiten Smoothies und Himbeer-Cocktails sein sollten. Die Dauer eines solchen Detox-Programms wird unabhängig eingestellt. Und ECOpills Himbeer-Bonbons sind eine Alternative zu diesem Dectox-Programm, sozusagen für die Faulenzer. Die Verwendung dieser Süßigkeiten ist einfach eine Schande: Sie müssen ein paar Stücke in einem Glas Wasser auflösen und zweimal täglich trinken. Der Effekt ist nicht schlimmer, und die Anstrengungen dafür müssen viel geringer gemacht werden.

ECOpills Himbeer Süßigkeiten

Natürlich haben Sie die Wahl! Jeder wählt seinen eigenen Weg, um abzunehmen. Es gibt keine universellen Wege. Daher sollten Sie durch Versuch und Irrtum Ihr eigenes suchen.

Fügen sie einen kommentar hinzu