Kardamom abnehmen

In dem Wunsch, Gewicht zu verlieren, sind Frauen bereit für viel, sie können sich verhungern, im Fitnessstudio foltern, verschiedene Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel trinken, traditionelle Methoden anwenden. Aber unter den vielen nutzlosen und manchmal auch gesundheitsgefährdenden Wegen gibt es auch solche, bei denen der Gewichtsverlust nicht nur sicher, sondern auch angenehm ist.

Ein solcher Weg istAbnehmen mit Kardamom. Dieses beliebte Gewürz mit dem romantischen Namen "Paradies-Korn" ist neben seinen heilenden Eigenschaften auch bekämpft effektiv zusätzliche Pfunde.

Kardamom abnehmen

Die heilenden Eigenschaften von Kardamom

Kardamom ist eine tropische Pflanze, die in Indien wächst und einen brennenden und würzigen Geschmack hat. Kardamom hat sich als ausgezeichnetes Antiseptikum verherrlicht. Daher wird empfohlen, es bei oralen Entzündungen zu kauen. Es erfrischt auch den Atem perfekt hilft gegen Übelkeit.

Kardamom ist in der Lage, Erkältungen, Erkrankungen des Urogenitalsystems und Fieber zu beseitigen. Kardamomduft verbessert auch die Gehirnaktivität und hilft, Kopfschmerzen zu beseitigen. Dieses wunderbare Gewürz ist im Osten nicht umsonst, es wird mit Kaffee serviert, weil es so ist neutralisiert die schädlichen Wirkungen von Koffein auf den Körper. Warum auch immer - Kardamom, noch immer das stärkste Aphrodisiakum.

Die heilenden Eigenschaften von Kardamom

Wie wirkt Kardamom beim Abnehmen?

Kardamom ist aufgrund der enthaltenen ätherischen Öle eines der bestenVerdauungsstimulanzien, Es entfernt Giftstoffe aus dem Körper, was für die Gewichtsabnahme sehr wichtig ist.

Auch Kardamom stimuliert und verstärkt die Stoffwechselprozesse im Körper um ein Vielfaches, was bedeutet, dass wenn Kalorien verbraucht werden, Kalorien viel schneller verbraucht werden und Fette werden viel effizienter verbrannt. Kardamom hilft perfekt bei Verstopfung.

Wie wählt man Kardamom zur Gewichtsabnahme?

Um dieses wunderbare Gewürz mit zusätzlichen Pfunden zu bekämpfen, müssen Sie das richtige wählen. Kardamom für diese Zwecke sollte nur ganz gekauft werden, nicht in Pulverform. Die Boxen sollten fest geschlossen sein und eine helle und einheitliche grüne Farbe haben. Wenn die Kisten angelehnt sind, bedeutet dies, dass ätherische Öle und alle nützlichen Substanzen, die beim Abnehmen helfen, verschwunden sind.

Wie wählt man Kardamom zur Gewichtsabnahme?

Die Verpackung, in der Kardamom gelagert ist, muss dicht verschlossen sein.

Wie verwende ich Kardamom zur Gewichtsreduktion?

Kardamom ist ein sehr konzentriertes Gewürz mit ausgeprägtem Geschmack und Aroma. Daher ist es sehr wichtig zu wissen, wann die Messung angewendet wird. Wenn Sie zu viel hinzufügen, können Sie das Essen oder das Getränk verderben.

Kardamom-Bohnen können zu Lebensmitteln hinzugefügt werden, vor allem, wenn es sehr fetthaltig oder kalorienreich ist. Kaffeeliebhaber können frisch gemahlenen Kardamomkörnern Kaffee hinzufügen - um einen Viertel Teelöffel pro Tasse Kaffee. Der Tee wird in der gleichen Dosierung zugegeben. Wenn Sie dem Getränk Zimt hinzufügen, ist dies doppelt nützlich, da Zimt den Blutzuckerspiegel senkt, was besonders bei Diabetes wichtig ist.

Wie wählt man Kardamom zur Gewichtsabnahme?

Wenn Sie Kardamom in seiner reinen Form mögen, kauen Sie eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einige Körner. Dies wird den Verdauungsprozess erheblich verbessern. Für 1 Mal sollte nicht mehr als 5-7 Samen nehmen.

Abnehmen von Tee mit Kardamom

  • Es gibt mehrere Rezepte für Kardamom-Tee, der einfachste ist Es ist ein Teelöffel Kardamomkörner in einem Glas kochendem Wasser zu brauen und 10-15 Minuten stehen lassen. Nehmen Sie dieses Getränk sollte eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten nicht länger als 14 Tage sein. Wenn Sie sich zu dieser Zeit an die richtige Ernährung halten und auf Alkohol verzichten möchten, dauert das Warten nicht lange.
  • Eine andere Möglichkeit ist grüner Tee mit Gewürzen. In einer kleinen Thermoskanne müssen Sie einen halben Teelöffel Kardamom und einen Esslöffel grünen Tee aufbrühen. Lassen Sie das Getränk über Nacht ziehen. Am Morgen nehmen Sie wie gewohnt Tee, d.h. Verdünnen mit Wasser. Nehmen Sie sich eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit ein, sie können kein Essen trinken. Um das Ergebnis zu erhalten, müssen Sie mindestens 4 Tassen dieses Getränks pro Tag trinken.

Abnehmen von Tee mit Kardamom

  • Um die Wirkung von Kardamom zu verbessern, können Sie es mit brühen Ingwer Dazu nehmen Sie einen halben Teelöffel zerdrückten Ingwer, Kardamomsamen, ein paar Blätter frische Minze, einen Esslöffel Carcade-Tee und grünen Tee und gießen Sie 300 ml kochendes Wasser ein. Brühen Sie diesen Tee in eine Thermoskanne und über Nacht ziehen lassen. Nehmen Sie die Infusion vor jeder Mahlzeit ein. Dazu müssen Sie ca. 17 ml Tee mit heißem Wasser verdünnen.
  • Das folgende Getränkerezept ist in seinen geschmacklichen Eigenschaften etwas ungewöhnlich, aber es ist sehr Verbrennt effektiv Fett und erhöht den Stoffwechsel. Für eine große Tasse dieses Getränks benötigen wir: 4 Körner Kardamom, 3 Nelken, 4 Erbsen schwarzer Pfeffer, 1/2 TL. Kein Ingwer und Zimt. Alle Gewürze sollten gehackt, in einen Topf gegeben und 300 ml kochendes Wasser eingegossen werden. Bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen. Bevor Sie das Gas ausschalten, müssen Sie eine Prise Schwarztee und etwas Milch hinzufügen. Sobald die Mischung etwas abgekühlt ist, fügen Sie den Honig hinzu.

Abnehmen von Tee mit Kardamom

Kardamom: Kontraindikationen

Leider kann dieses wunderbare Gewürz nicht von allen verwendet werden. Kardamom ist kontraindiziert schwangere Frauen, stillende Mütter, Menschen mit Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts und Zwölffingerdarms, mit Gastritis und Magengeschwüren. Eine weitere Kontraindikation ist individuelle Unverträglichkeit und Neigung zu allergischen Reaktionen.

Kardamom: Kontraindikationen

Kardamom ist nicht nur ein wunderbares Gewürz, das unsere Gerichte bereichert, es hilft auch, Übergewicht zu bekämpfen.Kardamom verbessert den Stoffwechsel und entfernt Giftstoffe aus dem Körper. Auf Kosten von würzigem Geschmack und reichem Aroma gedämpftes Verlangen nach Süßigkeiten. Dank der verbesserten Produktion von Verdauungssäften Essen wird besser verdaut und Sie werden viel weniger Portionen als sonst essen.

Über die Vorteile von Kardamom lesen Sie den Artikel Kardamom: nützliche Eigenschaften und Anwendung.

Es sollte jedoch verstanden werden, dass Kardamom hilft nur beim Abnehmen, wenn Sie Ihre übliche Ernährung ändern und fang an, richtig und ausgewogen zu essen. Dann sehen Sie nicht nur die gewünschte Figur auf der Waage, sondern stellen auch fest, wie sich Ihre Gesundheit und Ihr Aussehen verbessert haben.

Fügen sie einen kommentar hinzu