Käsekuchen in einem langsamen kocher - lecker

Der Käsekuchen, der dank seines ungewöhnlichen und delikaten Geschmacks aus Amerika zu uns kam, wird immer beliebter. Viele Frauen versuchen jedoch, Süßspeisen zu vermeiden, die nicht einmal viel Kochzeit erfordern, da zusätzliche Kalorien vorhanden sind, die dann nicht leicht zu beseitigen sind.

Um sich nicht vor dem Genuss von Desserts zu berauben, können Sie so ein wunderbares Gericht zubereitenKäsekuchen in einem langsamen Kocher, der sehr wenig Kalorien enthält. Es gibt mehrere Rezepte für Käsekuchen mit verschiedenen Füllungen, die in einem langsamen Kocher hergestellt werden können.

Ein einfaches Rezept für Käsekuchen in einem langsamen Kocher

Das Rezept für die Zubereitung von Käsekuchen ist sehr einfach und das Garen in einem langsamen Kocher macht den Vorgang einfach und erfordert keinen großen Aufwand.

Ein einfaches Rezept für Käsekuchen in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  1. Butter - 120 g
  2. Zucker - 200 g
  3. Hühnereier - 3 Stück
  4. Zitronensaft - 1 EL l
  5. Frischkäse - 400 g
  6. Vanille
  7. Mehl - 200 g
  8. Backpulver - 1 Packung

Wenn Sie kein Backpulver zur Hand haben, können Sie die Tipps verwenden, die im Artikel Wie Backpulverteig ersetzen?

Kochen:

  • Entfernen Sie die Butter vorher aus dem Kühlschrank, damit sie weich wird. Dann in eine Schüssel geben, die Hälfte des Zuckers, Backpulver, Vanillin und alles mischen.
  • 2 Eier waschen, den Saft aus der Zitrone auspressen und mit Butter und Zucker in die Schüssel geben. Mischen Sie die Masse mit einem Mixer so, dass eine homogene Konsistenz entsteht.
  • Den Frischkäse gut mit dem Ei und dem Zucker vermischen, bis eine homogene Masse entsteht.
  • Bedecken Sie den Boden der Schüssel im Topftopf mit Pergamentpapier, so dass Sie 4 cm hohe Seiten machen können.
  • Geben Sie die resultierende Masse in die Schüssel. Glätten Sie es und machen Sie auch kleine Stoßfänger. Basis nehmen. Top mit dem Quark und gleichmäßig verteilen.
  • Schließen Sie den Slow Cooker. Stellen Sie den Modus "Backen" und die Zeit 40 Minuten. Öffnen Sie den Deckel nicht während des Backens.
  • Sobald das Bereitschaftssignal ertönt, lassen Sie den Käsekuchen unter dem Deckel geschlossen, bis er vollständig abgekühlt ist. Den Käsekuchen herausnehmen und an den Rändern mit Erdbeeren dekorieren.

Hüttenkäsekuchen in einem langsamen Kocher

Hüttenkäsekuchen in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  1. Zucker - 100 g
  2. 1 Zitronensaft
  3. Hüttenkäse - 450 g
  4. 4 Eier Hühnchen
  5. Butter - 140 g
  6. Shortbread - 100 g
  7. Vanille

Kochen:

  • Eier waschen, Zitrone. Zitronensaft auspressen und alle Knochen entfernen. Käsekuchen für Käsekuchen halbtrocken wählen, weil sich Flüssigkeit während des Kochens ausbreitet.
  • In einer tiefen Schüssel Zitronensaft, Zucker und Hüttenkäse mischen. Fügen Sie Vanille und 3 Eier hinzu.
  • Mischen Sie alles mit einem Mixer, bis eine homogene Masse entsteht.
  • Nehmen Sie eine Metallform und befestigen Sie den Lebensmittelfilm an der Unterseite, so dass Sie kleine Stoßstangen bekommen.
  • In eine separate Schüssel geben Sie die Mürbiskekse und zerkleinern Sie sie mit einem Mixer, so dass ein feiner Krümel entsteht. Gießen Sie die Butter in die fertige Sandkrume, nachdem Sie sie zuvor geschmolzen haben. Und alles wieder aufmischen.
  • Krümel und Butter mit einer Dicke von 0,8 cm auf die Unterseite geben und das Krümel so weit wie möglich zerdrücken, sonst zerfällt der Käsekuchen nach dem Kochen.
  • Danach gießen Sie eine Schicht von 2 cm Masse. Glätten und die Plastikfolie festziehen. Als nächstes nehmen Sie ein sauberes Tuch und legen Sie es auf die Unterseite des Multikochers. Stellen Sie eine Tasse Käsekuchen.
  • Dann gießen Sie warmes Wasser vorsichtig in den Slow Cooker.
  • Schließen Sie den Slow Cooker und setzen Sie den Modus "Kochen für ein Paar". Es ist für 1 Stunde ausgelegt.
  • Genau in einer Stunde entfernen Sie vorsichtig die Form aus dem Wasser. Entfernen Sie die obere Folie und lassen Sie den Käsekuchen abkühlen. Es ist nicht notwendig, es aus dem Formular zu entfernen.
  • Wenn der Kuchen abgekühlt ist, entfernen Sie die untere Folie und legen Sie den Käsekuchen auf einen Teller.
  • Quarkkäsekuchen ist fertig. Man kann es mit jeder Marmelade gießen, mit Früchten oder Nüssen dekorieren, mit Schokolade einschenken, wer mag was.

Bananenkäsekuchen in einem langsamen Kocher

Wenn Sie einen Fruchtkäsekuchen machen möchten, beenden Sie die Auswahl einer Banane, denn Sie werden weder Sie noch den Haushalt noch mehr Gäste gleichgültig lassen, und noch mehr Gäste, die Sie mit Ihren kulinarischen Talenten beeindrucken können.

Bananenkäsekuchen in einem langsamen Kocher

Zusammensetzung:

  1. Banane - 1 Stck.
  2. Butter - 50 g
  3. Kühler Hüttenkäse - 250 g
  4. Zucker - 200 g
  5. Shortbread - 300 g
  6. Eier - 2 Stück
  7. Frischkäse - 30 g
  8. Vanille nach Geschmack
  9. Mehl

Kochen:

  • Entfernen Sie Butter, Eier und Frischkäse einige Stunden vor der Zubereitung des Käsekuchens aus dem Kühlschrank, um Raumtemperatur zu erhalten. Dadurch wird die richtige Konsistenz des Kuchens sichergestellt.
  • Jetzt musst du kochen Käsekuchen Basis. Zerkleinern Sie die Mürbiskekse, geben Sie sie in einen Mixer und mahlen Sie sie in feine Krümel. Fügen Sie die weiche Butter hinzu und mischen Sie alles, bis eine homogene Masse entsteht. Um dem Kuchen eine besondere Note zu verleihen, können Sie Vanille hinzufügen.
  • Bedecken Sie den Boden des Multikochers mit Backpapier, sodass die Seiten auf 3 cm ansteigen, und legen Sie die Basis von Butter und Keksen darauf.
  • Eier leicht schlagen und Frischkäse, Hüttenkäse und Zucker dazugeben. Eine Banane mit einer Gabel zerstoßen und an derselben Stelle hinzufügen. Mischen Sie die Zutaten mit einem Mixer zu einer Masse mit einer glatten Konsistenz.
  • Gießen Sie diese Masse auf die Basis, verteilen Sie den Multikocher gleichmäßig und schließen Sie ihn. Schalten Sie ihren "Back" -Modus ein und warten Sie 60 Minuten.
  • Wenn das Signal ertönt, öffnen Sie den Slow Cooker nicht für eine Stunde und nehmen Sie ihn nicht aus der Heizung.
  • Dann den abgekühlten Bananenkäsekuchen herausnehmen und 4 Stunden im Kühlschrank lagern.

Käsekuchen unterscheidet sich von den meisten Backarten dadurch, dass er kein oder nur sehr wenig Mehl enthält. Gekocht in einem langsamen Kocher behält es alle nützlichen Substanzen der Produkte. Dies macht es zu einem hervorragenden Konkurrenten für kalorienreiche Desserts. Die Kochzeit reicht von 40 Minuten bis 1 Stunde.

Käsekuchen in einem langsamen Kocher kochenerlaubt Ihnen, andere Dinge in Ruhe zu erledigen, während er sich vorbereitet.

Fügen sie einen kommentar hinzu