Kefir-diät für 9 tage - ein einfacher weg, um gewicht zu

Wie Sie wissen, möchten alle Mädchen jederzeit perfekt aussehen. Dies gilt für neue Kleiderschränke und Accessoires, neue Produkte im Make-up und vor allem für den Zustand der Figur. Nur wenige Menschen sind mit ihren Parametern völlig zufrieden. Um sich schnell in Form zu bringen und einige zusätzliche Zentimeter zu entfernen, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Unter ihnen ist Kefir-Diät.

Kefir-Diät ist eine der beliebtesten. Vor Beginn der Korrektur sollte die Diät jedoch immer mit Ihrem Arzt besprochen werden. Nicht alle Mädchen können aus gesundheitlichen Gründen eine solche Diät einnehmen. Wenn Sie beispielsweise an Gastritis oder einem Geschwür leiden, finden Sie besser gutartige Optionen.

Kefir ist ein universelles Produkt, das Calcium, Kalium und Phosphor enthält, die für unseren Körper so wichtig sind. Darüber hinaus wirkt sich dieses Getränk aufgrund seines Vitamins A günstig auf das Sehvermögen, die Verdauungsorgane und den Hautzustand aus. Kefir wird auch in der Kosmetologie verwendet. Auf dieser Basis werden verschiedene Ernährungsmasken für Gesicht und Haare hergestellt.

Kefir-Diät ist sehr gefragt. Eine Ausnahme sind nicht die Stars des Showbusiness.

Kefir hilft schnell und effektiv, zusätzliche Pfunde loszuwerden, den Körper zu reinigen und das Gewicht zu normalisieren. Der Vorteil einer solchen Diät ist, dass sie kein hartes Fasten erfordert, gesundheitlich unbedenklich ist und keinen großen Geldaufwand erfordert. Sogar 1 Kefir-Tag pro Woche hat ein Ergebnis! Sie werden sich leicht fühlen und Ihre Figur wird immer perfekt sein. Bei einer Kefir-Diät sollte ein Getränk mit einem geringen Fettanteil verwendet werden. Aber gewöhnlicher Kefir ist natürlich für jeden von Vorteil.

Kefir-Diät

Was ist der Kern des schnellen Gewichtsverlusts mit Kefir? Die Antwort ist einfach - im niedrigen Kaloriengehalt dieses Produkts! Kefir enthält 1% Fett und befreit den Körper leicht von überschüssiger Flüssigkeit. Darüber hinaus hilft dieses Heilungsgetränk bei der Bewältigung der Belastungen, die uns im Alltag angreifen. Kefire-Diäten zur schnellen Gewichtsabnahme werden in zwei Haupttypen unterteilt - straffer und weicher. Es ist wichtig, die eigene Stärke und Ausdauer zu berücksichtigen, da nicht jeder die Ernährung dramatisch ändern kann und auf nur einen Kefir beschränkt ist.

In diesem Artikel werden wir Sie über die häufigsten Kefir-Diäten informieren, und zwar etwa 9 3-Tage. Bei dieser Methode des Gewichtsverlusts ist es wichtig, die Regeln zu befolgen und geduldig zu sein.

Kefir-Diät für 9 Tage

Die ersten 3 Tage der Diät können nur ein Prozent Kefir trinken. Während des Tages sollten mindestens 1,5 Liter getrunken werden. Aber wenn Sie mehr wollen, beschränken Sie sich nicht. Sie können die Dosis sicher erhöhen.

Versuchen Sie, einen bestimmten Zeitplan einzuhalten, stellen Sie sicher, dass Sie Frühstück, Mittag- und Abendessen einnehmen. Dies hilft dem Körper, den durch die Diät verursachten Stress zu bewältigen.

In den zweiten 3 Tagen werden Äpfel oder frisches Gemüse der Diät zugesetzt (ca. 1 kg pro Tag). Es ist besser, grüne Äpfel zu essen. Die Kefir-Diät mit Obst oder Gemüse stellt eine gute Option für die langfristige Gewichtsabnahme dar. Es ist wichtig, den Produkten keinen Zucker und Salz hinzuzufügen. Dies verbessert den Effekt.

Es ist wichtig! Wenn Sie eine Kefir-Diät in Kombination mit Gemüse wählen, mischen Sie sie auf keinen Fall mit Obst und umgekehrt. Es ist notwendig, auf eine Sache einzugehen.

Die restlichen 3 Tage trinken wieder Kefir. Versuchen Sie, das gleiche Schema einzuhalten und trinken Sie 1,5 bis 2 Liter. am Tag. Wenn es einen Bedarf gibt, können Sie und mehr. Die wichtigste Regel ist, ohne Zucker und Salz zu kochen.

Hier ist ein weiteres einfaches Rezept für eine 9-tägige Kefir-Diät.

  • 1 Tag - die Vorbereitungsphase. Versuchen Sie, fetthaltige und gebratene Lebensmittel, Brot und Mehlprodukte aus Ihrer Ernährung zu entfernen. Trinken Sie unbedingt Kefir - 2-3 Gläser.
  • 2 Tage - 5 Salzkartoffeln, Kefir 1,5 l.
  • 3 tage - 100 gr. gekochtes Hühnerfleisch, Joghurt 1,5 l.
  • 4 tage - 100 gr. gekochtes Fleisch, Kefir 1,5 Liter.
  • 5 tage - 100 gr. gekochter Fisch und Kefir
  • 6 Tage - Obst oder Gemüse (außer bei Bananen und Trauben, deren Kalorien zu hoch sind), 1,5 l. Kefir
  • 7 Tage - wir trinken einen Kefir
  • 8 Tage - Mineralwasser
  • Tag 9 - ein reibungsloser Ausweg aus der Diät. Sie können gekochtes Geflügel, Kefir, Haferbrei essen, gekocht in Wasser und Brühen.

Kefir-Diät für 9 Tage

Eine solche Diät ist sehr empfindlich und beliebt bei dem schönen Geschlecht. Infolge der 9-Tage-Diät können Sie etwa 8 kg abnehmen. und gleichzeitig deinen Körper reinigen. Einzige Regel: Nehmen Sie eine solche Diät nicht öfter als einmal in 3 Monaten auf!

3 Tage auf Kefir - es ist einfach!

Es ist nichts schwierig in dieser Diät! Sie müssen nur anderthalb Liter Kefir mit frischem Gemüse und Obst ergänzen. Wassermelone und Äpfel sind am besten geeignet. Sie entfernen überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper.

Diese Diät ist gut für diejenigen, die in sehr kurzer Zeit brauchen, um sich zu einem bestimmten Ereignis oder Ereignis zu bringen. Um das Ergebnis beizubehalten, ist es wichtig, dass Sie sich nach Abschluss des Prozesses nicht mit zuvor verbotenem Essen verbünden, da sonst alle Kilogramm zurückkommen können. Es ist am besten, schrittweise zur normalen Ernährung zurückzukehren, angefangen mit leichten Suppen, Brühen, gekochtem Fleisch und Fisch, Gemüse. Es ist noch besser, wenn Sie noch mehr Sport oder leichte Fitness hinzufügen!

Um Ihre Figur schnell und mühelos in Ordnung zu bringen, benötigen Sie sehr wenig - den Wunsch und die Willenskraft. Eine ausgezeichnete Methode, um zusätzliche Pfunde loszuwerden, kann die Kefir-Diät sein. Es dauert sowohl 9 als auch 3 Tage. Fast alle Ernährungswissenschaftler haben angesichts der heilenden Eigenschaften des Getränks eine positive Einstellung zur Kefir-Diät und beraten ihre Patienten oft.

Fügen sie einen kommentar hinzu