Krabben-avocado-salat

Shrimps und andere Meeresfrüchte sind aufgrund des Gehalts an Vitaminen und Mineralien ein gesundes und schmackhaftes Essen. Meeresfrüchte enthalten in großen Mengen mit Omega-Säuren gesättigte Poly, die in ihren Eigenschaften einzigartig sind, Vitamine der Gruppe B, A, D, Eisen, Phosphor, Zink und Calcium.

Krabben-Avocado-Salat

Es ist schade, dass viele Meeresfrüchte als Delikatesse betrachten und sich nur sehr selten mit ihnen verwöhnen. Aber Garnelen sind auch ein Diätprodukt, weshalb Japaner wahrscheinlich die schlankste Nation der Welt sind. Das Kochen von Meeresfrüchten ist einfach, aber das Kochen von Garnelen hat seine eigenen Geheimnisse.

  • Garnelen in der Schale sollten 4 Minuten in Salzwasser gekocht werden.
  • Garnelen ohne Schale werden doppelt so schnell gegart und die Salzlösung sollte doppelt so schwach sein. Aber wenn man Salz isst, ist es besser, kein Salz zu missbrauchen, es ist keine Garnele für Bier.
  • Gefrorene Garnelen kochen je nach Größe 5 bis 10 Minuten.
  • Sobald Sie die Garnelen kochen, kühlen Sie sie zum Beispiel sofort ab und entfernen Sie sie mit Eisstücken.
  • Große Garnelen müssen entfernt werden, da sie einen bitteren Nachgeschmack haben.
  • Sie können Meeresfrüchte für ein paar kochen, diese Art des Kochens macht das Fleisch weich und lecker.

Avocado steht bei den für den weiblichen Körper vorteilhaften Produkten an erster Stelle. Diese exotische Frucht ist die nahrhafteste und befriedigendste der Welt. In entwickelten Ländern gehören Avocados zu einer großen Anzahl von Salaten. Es gibt viele Diäten auf Avocados, aber Sie können diese Frucht in Ihre tägliche Ernährung einbeziehen, ohne Mono-Diät einzuhalten. Für die Zubereitung des Salats wählen Sie eine reife Frucht, die weich sein sollte.

Krabben-Avocado-Salat

Avocado-Salat mit Garnelen - Diätetischer und gesunder Teller

Zusammensetzung

  • Avocado - 1 Stück
  • Große Garnele - 15 Stck.
  • Zitrone - 1 Stück
  • Oliven - 50 gr.
  • Salatblätter - 100 gr.
  • Salz abschmecken.

Kochen

  • Die Avocados schälen, in Würfel schneiden.
  • Die Garnelen kochen, schälen und in Scheiben schneiden.
  • Schneiden Sie die Oliven in Ringe.
  • Garnelen, Oliven und Avocado-Fruchtfleisch mischen.
  • Den Salat mit Zitronensaft und Salz bestreuen.
  • Die Mischung auf Salatblätter geben.

Täglich können Sie frisches Gemüse und Meeresfrüchte essen.

Guten Appetit!

Speziell für womeninahomeoffice.com.ru - Elena

Fügen sie einen kommentar hinzu