Protasovs diät. gewicht verlieren

Protasovs Diät - ein beliebtes Ernährungsprinzip, das zur Gruppe der niedrigen Kohlenhydrate gehört. Es eignet sich für alle gesunden Menschen, die keine Probleme mit Herz, Magen und Nieren sowie Allergien gegen Gemüse und Milchprodukte haben. Die Diät ist auf 5 Wochen ausgelegt, für die Sie bis zu 10 kg Gewicht verlieren können. Der intensivste Gewichtsverlust beginnt bei 4 - 5 Wochen. Die Diät besteht aus 5 Tagen.

Protasov-Diät: Prinzipien

Protasovs Diät.

Diese Diät ermöglicht es Ihnen, fettarme Milchprodukte, Gemüse zu essen, ohne Zucker Tee und Kaffee zu trinken. Von Obst können Sie nur Äpfel essen, jedoch nicht mehr als 3 Stück pro Tag. Jeden Tag müssen Sie mindestens 2 Liter sauberes Wasser trinken. Wasser ist besser vor den Mahlzeiten zu trinken.

  • Erste Woche: Gemüse, Käse, fettarme Joghurts und 1 Ei.
  • Zweite Woche: Käse, Gemüse, fettarme Joghurts.
  • Dritte Woche: Käse, Gemüse, fettarme Joghurts, 300 g Fisch, Fleisch, Geflügel.
  • Vierte und fünfte Woche: Käse, Gemüse, fettarmer Joghurt, etwas Fleisch.

Wenn die Diät des Protasov zu Ende geht, ist es notwendig, sie schrittweise zu verlassen. Ersetzen Sie tierische Fette teilweise durch pflanzliche Fette und beachten Sie die Norm von nicht mehr als 35 g Fetten pro Tag. Zum Frühstück essen Sie Müsli und fettarmen Hüttenkäse. Milchprodukte, ersetzen das Fleisch und Huhn und Äpfel - alle anderen Früchte. Nach und nach kehren Sie zu Ihrer gewohnten Diät zurück.

Lesen Sie auch: Diät 6 Blütenblätter

Protasov-Diät: Rezepte

Die Diät war erfolgreich, für sie entwickelte sie eine Reihe von Rezepten. Sie sind schmackhaft und abwechslungsreich und der Garvorgang dauert nur wenig Zeit.

Gefüllte Gurke

Gefüllte Gurke

Zusammensetzung:

  1. Gurke - 1 Stück
  2. Hüttenkäse - 200 g
  3. Knoblauch - 1 Zahn.
  4. Meerkohl - schmecken
  5. Grüne nach Geschmack
  6. Joghurt ohne Fett - 1 EL. l

Kochen:

  • Schneiden Sie entlang der Gurke und schneiden Sie den Kern mit jeder Hälfte.
  • Schneiden Sie den Kern in kleine Scheiben und mischen Sie ihn mit Hüttenkäse, Joghurt, fein geschnittenem Gemüse und gepresstem Knoblauch.
  • Alles mischen und mit einer halben Gurke füllen. Seekohl isst etwas Zucker oder setzt auf.

Hausgemachter Käse

Hausgemachter Käse

Zusammensetzung:

  1. Hüttenkäse - 500 g
  2. Milch - 1 EL
  3. Butter - 1 Teelöffel
  4. Salz - 1 TL
  5. Ei - 1 Stck.
  6. Soda - 2 Teelöffel
  7. Gewürzmischung aus bulgarischen Paprikaschoten - Prise

Kochen:

  • Den Hüttenkäse in einen Topf geben, Milch hinzufügen und 10 Minuten kochen lassen. Nach dem Gießen der Masse in ein Sieb wird überschüssige Flüssigkeit glasig.
  • Die fertige Bruchmasse in eine Schüssel geben, Ei, Butter und Gewürze dazugeben und gut mischen. Kochen Sie weitere 10 Minuten unter ständigem Rühren.
  • Die vorbereitete Masse in Butter einfetten und abkühlen lassen. Sie haben entrahmten Käse, der in das Menü der protasov-Diät aufgenommen werden kann.

Gemüsesalat

Gemüsesalat

Zusammensetzung:

  1. Tomate - 1 Stück
  2. Gurke - 1 Stück
  3. Zwiebeln - ½ Stck.
  4. Hüttenkäse - zum Abschmecken
  5. Grün
  6. Salz - schmecken
  7. Joghurt oder Sauerrahm ohne Fett - zum Dressing

Kochen:

  • Zwiebel hacken, Gurke und Tomate hacken.
  • Fügen Sie Hüttenkäse, Gemüse und Salz zu Gemüse hinzu.
  • Salat mit Joghurt würzen und servieren.

Rüben-Salat

Rüben-Salat

Zusammensetzung:

  1. Rüben - 1 Stck.
  2. Rettich - 1 Stck.
  3. Knoblauch - 1 Zahn.
  4. Salz - 1 Prise
  5. Kefir - 2 EL l

Kochen:

  • Rüben kochen und auf einer groben Reibe reiben.
  • Reiben Sie den Radieschen auf eine feine Reibe und geben Sie die Rüben hinzu.
  • Durch die Knoblauchpresse gießen und zum Gemüse geben.
  • Salat mit Kefir und Salz anrichten. Das Gericht ist lecker und einfach.

Okroshka

Okroshka

Zusammensetzung:

  1. Kefir - 0,5 EL
  2. Gefiltertes Wasser - 0,5 st.
  3. Gurke - ½ Stck.
  4. Rettich - 3 Stck.
  5. Frühlingszwiebeln, Petersilie - zum Abschmecken
  6. Ei - 1 Stck.
  7. Salz - schmecken

Kochen:

  • Würfeln Sie Rettich, Gurke und gekochtes Ei.
  • Mischen Sie in einer separaten Schüssel den Kefir und das Wasser.
  • Mischung aus gehackten Produkten gießen.
  • Die Kräuter fein hacken und mit Okroshka bestreuen.
  • Vergessen Sie nicht, nach Geschmack zu salzen.

Karotten-Dessert

Karotten-Dessert

Zusammensetzung:

  1. Süße Karotte - 1 Stück
  2. Zimt - schmecken
  3. Fettfreier Joghurt - Nachfüllen

Kochen:

  • Die Möhre auf einer feinen Reibe schälen und reiben.
  • Mit Joghurt füllen und mit Zimt bestreuen.

Ungewöhnlicher Salat

Protasov Diät

Zusammensetzung:

  1. Ei - 1 Stck.
  2. Tomate - 2 Stück
  3. Pfeffer - 2 Stck.
  4. Knoblauch - 2 Zähne.
  5. Salz - schmecken
  6. Grüne nach Geschmack
  7. Fettfreier Joghurt - Nachfüllen

Kochen:

  • Das Ei schlagen und in einer Pfanne braten.
  • Das Omelett in kleine Quadrate schneiden.
  • Tomaten und Paprikaschoten fein hacken und den Knoblauch durch die Presse werfen.
  • Gemüse mit Joghurt gießen und mit dem Omelett mischen.
  • Vergessen Sie nicht, das Gericht zu salzen.

Protasov-Diät: Bewertungen

Irina: 2-mal Gewichtsverlust durch die Methode von Protasov. Das erste Mal hat es geschafft, 15 kg zu werfen, und das zweite - 9 kg. Im Moment habe ich 24 kg abgenommen. Diät sehr viel, ich werde mich weiterhin an seine Methoden halten. Hoffe, bald mein Lieblingskleid anziehen!

Evgenia: Ich bin seit 10 Tagen auf Diät, das Ergebnis ist nicht sehr erfreut. In dieser Zeit fiel ich nur um 1 kg. Ich weiß nicht, ob ich weitermachen soll?

Anna: Der zweite Tag, der durch die Methode von Protasov abgenommen hat. Ich fühle mich wohl und leicht.

Maria: Ich habe alles so behalten, wie es soll, aber in 5 Wochen habe ich nur 4 kg abgenommen ... Obwohl diese Methode definitiv ist: Das Gesicht wurde sauber und glatt, glänzend und ich bin sehr froh!

Diät Kim Protasov - eine einfache und nützliche Möglichkeit, um Gewicht zu verlieren. Sie half vielen Menschen, zusätzliche Pfunde loszuwerden. Die Hauptsache ist, alle Regeln zu befolgen, die von der Diät vorgegeben werden. Bevor Sie sich dieser Methode zuwenden, sollten Sie unbedingt Ihren Arzt konsultieren und herausfinden, ob Sie allergisch gegen Milchprodukte und Gemüse sind.

Fügen sie einen kommentar hinzu