Wie man gewicht in den händen verliert

Der Sommer wird bald kommen, die Mädchen werden leichte offene Sommerkleider und T-Shirts anziehen. Um anmutig und attraktiv aussehen zu können, muss ein Körper einschließlich der Arme in Form gebracht werden. Um die maximale Wirkung zu erzielen, müssen Sie sich jetzt engagieren.

Wie kann man mit Hilfe von Kurzhanteln in den Schultern und Armen abnehmen?

Um Gewicht in den Schultern und Armen zu verlieren, muss trainiert werden. Sie dauern etwa 10 Minuten pro Tag.

Wie man Gewicht in den Händen verliert?

  • Nimm eine stehende Position ein. Dein Rücken sollte flach sein. Die Beine sind an den Knien leicht angewinkelt und schulterbreit auseinander gestellt. Öffnen Sie die Hände mit den Handflächen an den Seiten, nehmen Sie die Hanteln und beugen Sie die Ellbogen abwechselnd 30-mal. Wenn Sie keinen Muskel aufbauen möchten, reicht eine Hantel mit einem Gewicht von 1,5 kg völlig aus. Dr. Schlankheitsübungen in den Händen werden auch mit Hanteln durchgeführt.
  • Spreiz deine Arme zur Seite. Die Handflächen sollten nach unten schauen. Heben Sie Ihre Arme 30 Mal auf Schulterhöhe an. Wie in der vorherigen Übung kann dies in jedem Komplex enthalten sein.
  • Beugen Sie die Ellbogen und führen Sie Streckbewegungen aus. Strecken Sie Ihre Ellbogen gleichzeitig aus und heben Sie sie auf Schulterhöhe an. 30 mal machen.
  • Beugen Sie die Ellbogen, so dass Ihre Fäuste nach oben schauen. Strecken Sie die Arme aus und heben Sie sie mit den Kurzhanteln an.
  • Ziehen Sie Ihre Arme gleichzeitig mit Ihrem Bein zurück. Hinterbein nicht stehen, auf einem stehen. 20 mal wiederholen. Führe zuerst mit einem Fuß und dann mit dem anderen Fuß aus.
  • Lege deine Beine schulterbreit auseinander. Senken Sie das Gehäuse um etwa 80 Grad. Hebe deine Arme auf Schulterhöhe. 20 mal wiederholen.
  • Richten Sie die Last an Armen und Beinen gleichzeitig aus. Lege deine Beine schulterbreit auseinander und beuge die Knie. Heben Sie Ihre Füße an und heben Sie gleichzeitig Ihre Hände auf die Höhe Ihres Gesichts.
  • Hebe deine Arme auf Schulterhöhe, beuge sie in Ellbogen. Wechseln Sie abwechselnd Ihre Hände vor Ihrem Gesicht und heben Sie sie an, und strecken Sie sie über Ihren Kopf. 20 mal wiederholen.
  • Führen Sie scharfe Angriffe mit Ihren Händen nach vorne aus und halten Sie Hanteln darin. Diese Übung simuliert die Schläge eines Boxers.

Jedes Mädchen will bis zum Sommer eine Figur in Ordnung bringen. Dazu müssen Sie sich bereits im Vorfeld mit dem Engagement beschäftigen. Viele versuchen einen flachen Bauch, elastische Hüften und schlanke Beine zu machen, vergessen dabei aber die Hände. Dies ist ein schwerwiegender Fehler. Den Händen muss nicht weniger Zeit für das Training gegeben werden. Nur durch ein harmonisches Arbeiten aller Muskelgruppen erreichen Sie das gewünschte Ergebnis - einen sportlichen und körperbetonten Körper.

Fügen sie einen kommentar hinzu