Wie reduziert man die taille?

Die Zeit der Damen, gekleidet mit unglaublich engen Korsetts, ist vorbei. Und die Mode für eine schmale Taille blieb. Heute sollte der Umfang nicht mehr 40 cm betragen, wie im 19. Jahrhundert. Gleichzeitig muss die Taille als Minimum deutlich erkennbar sein. Je klarer der Übergang ist, desto attraktiver wirkt die Frau.

Wie reduziert man die Taille?

Die Besitzer der „Sanduhrfiguren“ haben großes Glück: Sie haben eine Natur, die Büste, Taille und Hüfte in der Größe von 25 bis 30 cm unterscheidet. Selbst wenn sie an Gewicht zunehmen, ändern sich die Konturen nicht. Aber was sollen alle tun? Ist die Frage der eigenen Attraktivität vollständig von der genetischen Veranlagung abhängig? Glücklicherweise sind die Dinge nicht so schlimm, wie manche meinen. Unabhängig davon, wie die Natur entsorgt hat, werden die Körpervolumina ohne Operation korrigiert.

Wie reduziert man die Taille?

Wie kann man die Taille schnell schrumpfen lassen?Die Frage nach einer Reduzierung der Taillenweite im Notfall hängt mit demselben Teil des weiblichen Unterbewusstseins zusammen, das Frauen dazu drängt, nach Versuchen zu suchen, ihre Brüste ohne plastische Operation zu vergrößern, indem sie die Kleidergröße von 46 auf 40 ändern und die Zellulitis in 1-2 Wochen beseitigen. Wer die Idee hat, die Taille schnell zu reduzieren, sollte verstehen, dass 7 Tage nicht ausreichen. Es kann sogar einige Monate dauern. Die Zeit bis zum Erreichen der ersten Ergebnisse hängt von den Originaldaten ab. Wann genau die Figur das Ideal erreicht, kann niemand mit Sicherheit sagen. In diesem Fall treten nach Ablauf von 2 Wochen in der Regel die ersten Ergebnisse auf, wenn ein integrierter Ansatz ohne Abweichung vom beabsichtigten Plan verwendet wird.

Einer der Hauptpunkte der Entscheidung einer Frage, wie man Taillenübungen reduzieren kann. Sie müssen sowohl aerobe Natur als auch Kraft sein. Ihr Verhältnis ist 3 zu 1. Andernfalls steigt das Risiko, den umgekehrten Prozess zu starten, die Muskeln der Seitenmuskeln zu pumpen und die Taille vollständig zu verlieren.

Nicht weniger wichtig ist die Rolle der Ernährung. Dies gilt sowohl für die Qualität der konsumierten Lebensmittel als auch für den Zeitplan der Mahlzeiten hinsichtlich körperlicher Anstrengung. Das Wichtigste - eine Reihe von Produkten, die reich an einfachen Kohlenhydraten sind, mit einem fetten Kreuz zu versehen. Sie sind für alle Falten und Rollen verantwortlich, die sich in der Taille bilden. Wegen ihnen gibt es ein hässliches Fett im Bauch.

Es ist besser, alle Mehlprodukte, einschließlich Nudeln und Nudeln, von der Diät auszuschließen. Alles, was reich an Zucker, "Chemie" und Fetten ist, ist verboten: süß, geräuchert, gebraten.

Bei den Cerealien auf der Speisekarte ist es wünschenswert, nur Buchweizen zu belassen und den Rest vorübergehend aufzugeben. Nach 2 Wochen in der Diät können Sie Haferflocken und Hirse eingeben. Der Reis ist jedoch während des gesamten Prozesses der Körperkorrektur verboten.

Die Basis der täglichen Ernährung - Gemüse und Obst. Sie sind aufgrund des niedrigen glykämischen Index für die Figur nützlich. Fisch, Meeresfrüchte und Fleisch bleiben ebenfalls in der Ernährung. Sie müssen gekocht, gebacken, gedünstet oder gedämpft werden. Milchprodukte dürfen einen beliebigen Fettanteil haben. Achten Sie auf das Fehlen kalorienreicher Nahrungsergänzungsmittel.

Für den Alltag ist es wichtig, sich an zwei Dinge zu erinnern:

  1. Seien Sie sicher, dass Sie frühstücken. Auch wenn das Morgenmahl in zwei Teile aufgeteilt ist, wenn es schwierig ist, in einer Sitzung vollständig zu essen. Essen Sie etwas fester. Das Abendessen sollte leicht sein. Es ist ratsam, ein paar Mal mit Obst oder einer Handvoll Nüssen zu essen.
  2. 1,5 Stunden vor dem Training ist es besser, nicht zu essen. Danach müssen Sie noch 1 bis 1,5 Stunden warten und erst dann mit dem Essen beginnen. Dies liegt daran, dass alles, was in diesem temporären Korridor verzehrt wird, zur Energiegewinnung recycelt wird. Die im Programm enthaltenen körperlichen Aktivitäten zielen darauf ab, das bereits vorhandene Körperfett zu verbrennen.

Sauberes Wasser kann jederzeit in beliebigen Mengen getrunken werden.

Übungen zum Ändern des Taillenumfangs

Ändern des Taillenumfangs mit aeroben und kraftvollen Lasten. Die erste Übung sollte mehr sein. Sie helfen, die tief verborgenen "strategischen Reserven" von Fett zu beseitigen. Macht richtig und beschleunigt den Brennvorgang.

Das Training ist in drei Phasen unterteilt:

Aufwärmen Dauert nicht länger als 20 Minuten. Dabei werden die Muskeln und Bänder durch Rotations- und Schrägbewegungen aufgewärmt. Der Ausführungsalgorithmus ist von oben nach unten. Vom Hals bis zu den Fersen. Die Arbeit findet in einem aktiven Tempo statt, das von Sprüngen und Joggen durchzogen ist. Das Ergebnis - leichtes Schwitzen und erhöhte Herzfrequenz.

Wie reduziert man die Taille?

Zentraleinheit Es dauert ungefähr 10-15 Minuten. Es beinhaltet sowohl Gymnastik als auch Kraft ohne Gewicht und mit Gewichtung. Das Tempo der Ausführung - von mittel bis schnell. Das Ergebnis - ein brennendes Gefühl in der Taille und im Bauchraum, jedoch ohne starke Schmerzen.

Der Haken. Meistens dehnt er sich aus und bei Arbeiten an der Taille die Hänge eines anderen Typs. Es ist sowohl für die Erholung belasteter Muskeln als auch zur Verhinderung ihres Pumpens notwendig. Es dauert nicht länger als 5-10 Minuten.

Sie sollten die effektivsten Übungen für die Bildung einer schönen schmalen Taille in Betracht ziehen. Anfänger müssen nicht mehr als 20 Wiederholungen pro Runde durchführen. Personen mit körperlichem Training sollten ihre Anzahl verdoppeln.

Die effektivste Option ist das Intervalltrainingsschema, bei dem alle Elemente ohne Ruhepausen aufeinander folgen:

  1. Spreizen Sie in aufrechter Position Ihre Beine entlang der Breite Ihrer Schultern. Die Ellenbogen sind gebeugt, die Schultern sind mit Bürsten belegt. Drehen Sie sich durch den Körper und lassen Sie den unteren Teil des Oberschenkels statisch.
  2. Machen Sie aus derselben Position wie in der vorherigen Übung eine Reihe von Neigungen nach links und rechts in einem aktiven Tempo.
  3. Nicht langsamer fahren, weiter biegen. Jetzt treten sie mit Verdrehen auf. Der Körper dreht sich nach rechts und neigt sich dann parallel zum Boden nach vorne. Das Gleiche geschieht nach links.
  4. Legen Sie sich auf den Rücken, die Beine an den Knien angewinkelt, und heben Sie sie über den Boden. Kippen Sie nach links und rechts, ohne den Körper zu bewegen.
  5. An den Knien gebeugte Füße stoßen mit Füßen im Boden an. In den nach vorne gestreckten Händen sind Hanteln eingespannt. Das Schulterblatt wird vom Boden abgerissen, die Bürsten werden nach vorne gerichtet, sie werden entweder vom linken Bein oder vom rechten Bein zur Seite geschoben, der Körper wird verdreht und der Rücken wird beim Anheben abgerundet.
  6. Rollen Sie sich auf die Seite, strecken Sie die Beine und schließen Sie sie zusammen. Heben Sie sich seitwärts und nach oben an, ohne sich mit Ihrem Körper oder Ihren Händen zu helfen. Laufen Sie auf beiden Seiten.
  7. Zurück in der Rückenlage, erstellen Sie eine perfekt flache Linie. Ziehen Sie die Seite aktiv nach unten, ziehen Sie die geraden Beine zur Schulter hoch, ohne den einen oder anderen Teil des Körpers vom Boden abzureißen.

Diese Elemente bilden das notwendige Minimum für die Zentraleinheit. Zusätzlich zu diesen sollte Aufmerksamkeit und Dehnung gegeben werden. Es wird hauptsächlich durch seitliche Neigungen in aufrechter Position dargestellt. Im Gegensatz zu früheren Variationen werden sie jedoch mit einer Verzögerung von einer halben Minute ausgeführt, um die Dehnung der Seiten zu fühlen.

Darüber hinaus lohnt es sich, in der Zentraleinheit oder sogar außerhalb des Trainings den Reifen zu drehen: Die Dauer sollte zwischen 15 Minuten und mehr variieren. Seien Sie nicht überflüssig und arbeiten Sie mit der "Gesundheits-CD".

Ergebnisse verfolgen

Nach 1,5 bis 2 Wochen möchten Sie definitiv wissen, ob es Erfolg gibt. Und hier hilft die Spiegelung im Spiegel schwach. Ein Mensch sieht sich jeden Tag in ihm, und alle für ihn stattfindenden Veränderungen laufen sehr unmerklich ab. Und weil die Hand nach einem Zentimeter Band greift. Nicht jeder kann eine Taille selbst messen. Wenn Sie versuchen, Volumes vor und nach dem Vergleich zu vergleichen, kann dies sogar den Anschein haben, dass es keinen Erfolg gibt.

Für die korrekte Bestimmung des Taillenumfangs wird empfohlen, eine Linie entlang der engsten Körperstellen (normalerweise knapp über dem Nabel) zu zeichnen, wobei ein elastisches dünnes Gummiband um sie gewickelt wird, das parallel zum Boden ausgerichtet wird. Es ist für sie, ein Zentimeter Klebeband anzubringen.

Sie können die Taille mit Hilfe der richtigen Ernährung und körperlichen Aktivität ändern. Zur Motivation sollten Sie alle Transformationen des Körpers verfolgen. Es ist nicht nötig, jeden Tag mit einem Maßband herumzureden und auf ein Wunder zu warten. Genug einmal pro Woche, um den Fortschritt des Prozesses zu überwachen und die Ergebnisse aufzuzeichnen. Und kann jeder verlorene Millimeter Sie dazu inspirieren, die begonnene Arbeit fortzusetzen, um Ihren Körper zum Ideal zu bringen!

Fügen sie einen kommentar hinzu