Posieren sie für ein fotoshooting auf der straße

Ein gutes Foto weckt beim Betrachten immer eine Menge positiver und angenehmer Emotionen, und eine ganze Fotositzung auf der Straße kann nicht nur unvergessliche Eindrücke hinterlassen, sondern auch einen Schritt in Richtung einer erfolgreichen Karriere bedeuten.

Um eine Fotosession zu einem Erfolg zu machen, müssen Sie gute Orte und Hintergrund auswählen sowie Posen abholen, die für eine Fotosession auf der Straße geeignet sind. Richtig gewählte Posen für ein Fotoshooting können ein wichtiger Schritt zum Erfolg sein, auch wenn es einfach nur gute Laune gibt. Und gute Laune kann, wie Sie wissen, echte Wunder wirken.

Wie bereite ich mich auf ein Fotoshooting auf der Straße vor?

Um die Fotosession perfekt zu gestalten, nehmen Sie Ihre Lieblingsmusik mit, sie hilft Ihnen, sich zu entspannen und zu entspannen.

Posieren Sie für ein Fotoshooting auf der Straße

Schöne Posen für ein Fotoshooting auf der Straße sind dynamisch und statisch. Sie sollten sie im Voraus auswählen, um zu wissen, welches Bild Sie erstellen und im Rahmen darstellen möchten. Die Auswahl an Accessoires, Kleidung und sogar ein Ort für eine Fotosession hängt davon ab.

  • Da es auf der Straße neben Ihnen noch mehr Menschen geben wird, die mit Interesse beobachten, was passiert, denken Sie darüber nach, ob sie Sie verwirren werden. Wenn dies zu Schwierigkeiten führt, wählen Sie für das Fotoshooting romantische Posen, die nicht den Ausdruck zu aktiver und lebendiger Emotionen erfordern.
  • Setzen Sie sich auf die Stufen am Brunnen, auf den Damm, auf das Podest des Denkmals und schauen Sie nachdenklich in die Ferne. Denken Sie in diesem Moment darüber nach, was Sie träumen, stellen Sie sich vor, dass es erfüllt wurde und spüren Sie die tiefe, geheime Freude von dem, was geschehen ist. Oder Sie können sich nur gelegentlich an den Fotografen wenden.
  • Verwenden Sie im Frühjahr oder Herbst ein Zubehör wie einen Regenschirm. Mit ihm können Sie eine Vielzahl von Posen finden: romantisch, witzig, energisch und schelmisch. Stellen Sie sich einen Versuch vor, einen Regenschirm zu halten, der einen starken Wind von Ihnen ziehen will. Erhebe es hoch über dich und stelle dir vor, du bist Mary Poppins, nur das, was vom Himmel herabgestiegen ist. Oder tun Sie einfach so, als würden Sie die Straße entlang laufen und sich vor dem Regen verstecken. Spielen Sie mit ihm, drehen Sie, öffnen oder schließen Sie sich, lehnen Sie sich oder hängen Sie an Ihrer Hand, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Posieren Sie für ein Fotoshooting auf der Straße

  • Denken Sie bei der Auswahl von Posen für ein Fotoshooting in der Natur nach, was das Beste ist: Erstellen Sie ein Bild, das in eine wunderschöne Landschaft passt, oder verwenden Sie es als Hintergrund für ein Modell. Steinbrocken, ein dekorativer Zaun, Bäume oder ein Stein eignen sich für den Hintergrund - verwenden Sie sie als Unterstützung für eine Standardpose.
  • Im ersten Fall - die Wahl der Haltung hängt vom Kostüm und der Umgebung ab. Sie können Alyonushka oder eine junge Bäuerin werden, die sich einen Hintergrund und Kleider besorgt hat. Alles hängt von dem Wunsch und der Fähigkeit ab, vor der Kamera entspannt zu sein.
  • Wenn Sie eine Fotositzung mit Ihrer geliebten Person machen möchten, sollte der Hauptpunkt ein stummer Dialog sein, auch wenn Sie sich nicht gegenseitig betrachten. Gekreuzte Arme oder Umarmungen beziehen sich auf Standardtricks, die in der Fotositzung eines Paares verwendet werden können. Jede Position mit solchen Elementen wird schön sein. Die Schulter-an-Schulter- oder Rücken-an-Rücken-Haltung mit Blick auf die Kamera ist eine Win-Win-Option. Solche Ansichten ermöglichen es, ein Paar zu einem Ganzen zu kombinieren. Außerdem können Sie versuchen, eine Szene aus der Szene zu spielen, direkt auf der Straße, strecken Sie die Hand nach Ihren Liebsten aus und geben Sie ihm die untergehende Sonne auf seine Handfläche.

Posieren Sie für ein Fotoshooting auf der Straße

Posieren Sie für ein Fotoshooting auf der Straße

  • Eine gute Idee für das Fotografieren wäre das Fotografieren in Bewegung, mit einem Kind, einem Hund oder einer Katze oder einfach auf dem Boden zu sitzen und das Gesicht der Sonne auszusetzen, oder vielleicht verträumt die lockigen Wolken betrachten, die am strahlend blauen Himmel schweben. Lächle, genieße den Moment, denke nicht an unnötige Probleme, wie du aussiehst, Natürlichkeit, das ist, was dem Fotografen helfen wird, ein wunderbares Bild zu machen.
  • Selbst im kollektiven Bild müssen Sie nicht zu ernst sein, Spaß haben und sich entspannen, den Ort wechseln, scherzen und mit etwas Koketterie in die Kamera schauen. Um eine schöne Position zu finden, schauen Sie sich die Modemagazine oder Internet-Ressourcen an und wählen Sie aus, was Ihnen gefällt.
  • Wenn Sie durch Wachstum und Schlankheit verwirrt sind, bitten Sie den Fotografen, Sie vom Boden abzunehmen und sich auf die Beine zu konzentrieren. Bieten Sie an, ein paar Fotos gegen das Licht zu machen, vielleicht wird ein so ungewöhnliches Bild, entgegen allen Empfehlungen, das Schönste und Exklusivste sein und nicht nur äußere Schönheit, sondern auch die Seele widerspiegeln.

Posieren Sie für ein Fotoshooting auf der Straße

Um eine Fotosession auf der Straße zu einem echten Meisterwerk zu machen, genügt es, ein paar Grundregeln zu befolgen. Sie müssen die richtigen und vor allem bequemen Schuhe und Kleidung auswählen, einen schönen Ort auswählen und darüber nachdenken, was Sie in zukünftigen Fotos darstellen möchten. Man sollte nicht blind die Positionen von Modellen kopieren, die man in Zeitschriften sieht. Zunächst genügt es, über Blickrichtung und Perspektive nachzudenken. Und vergessen Sie nicht, das Wichtigste ist Natürlichkeit, dann wird jede Haltung für eine Fotosession auf der Straße erfolgreich sein.

Fügen sie einen kommentar hinzu