Die prinzen der frösche - das wunder eines pickups

Abholung (von der englischen "Abholung" - zu treffen, klammern) - ein recht normales Phänomen in unserer Zeit. Ich möchte es nicht aus der „Gut-Schlecht-Position“ bewerten. Erstens wenden sich junge Leute an die Konzeption mit einigen Problemen in Bezug auf die Kommunikation mit dem anderen Geschlecht. Stimmen Sie zu, es ist schade, auch wenn sie von einem Pick-up-Truck getröstet werden. Zweitens gibt es genügend Frauen, die an flüchtigen Beziehungen ohne weitreichende Konsequenzen interessiert sind. Unabhängig davon, wie viele Pickup-Künstler sich auf pickup.ru oder lover.ru mit ihren Siegen rühmen würden, gibt es immer noch eine große Frage, wer gewonnen hat und wer gewonnen hat. Ich erinnere mich an ein heißes Argument in einem Forum. Sein Wesen war wie folgt: Der junge Mann behauptete, ein Pick-up-Truck gebe einem Mann die Möglichkeit, sich geschätzt, gefragt usw. zu fühlen, und etwa ein Dutzend Mädchen lehnten dies vehement ab. Das überzeugendste Argument in einem Disput von Frauen war, dass, selbst wenn ein Mann sein Ziel (nämlich Geschlecht) durch einen Pickup erreicht, dies keineswegs bedeutet, dass er geschätzt wurde. Hat gerade die Installation einer anderen Person gemacht, für die der Mann als solcher fast unbemerkt blieb. Die meisten Frauen, die die Ausrüstung des Pick-up-Künstlers erfahren haben, haben immer noch ein Gefühl der Enttäuschung, Verwirrung und manchmal auch Ressentiments. Und was bleibt einem Menschen zusätzlich zu einem Gefühl der falschen Eitelkeit? So machte die Modeerscheinung eines Pickups die manchmal unruhigen Geschlechterverhältnisse nur kompliziert. Denn selbst wenn er die Theorie und Praxis eines Pickups beherrscht, wird er seine Komplexe und Probleme nicht los, sondern "versteckt" sie einfach.

Warum etwas Kompliziertes so einfach machen?

Von Don Juan im klassischen Verständnis moderner Pick-Uper unterscheidet sich der Zynismus in der Herangehensweise an die Verführung. Es gibt ein spezielles Glossar mit Begriffen, nach denen ein Mädchen OGP (weiblich) genannt wird, und nur ihre externen Daten werden unter dem Gesichtspunkt der sexuellen Attraktivität bewertet. Eines der wichtigsten Prinzipien der Verführungstechnik ist die Minimierung von Finanzinvestitionen. Ie pikaper schätzt zunächst die Wahrscheinlichkeit eines möglichen sexuellen Kontakts und entscheidet sich dann für einen mutigen Schritt - ein Mädcheneis zu kaufen. Aber im Allgemeinen - es handelt sich um höhere Gewalt, da das Hauptprinzip der Abholung darin besteht, nicht für eine Dame zu bezahlen. Anscheinend wirkt sich hier die primitive männliche Angst vor einem "Dynamo" mit "Beförderung zur Beute" bemerkbar. Der Abholkünstler hat dazu eine freie Wahl - alles in großen Mengen zu kaufen, zum Beispiel anstelle einer Tasse Kaffee - eine ganze Kanne Kaffee statt einer Portion Eiscreme - eines Eimers usw. in der Hoffnung, dass das Mädchen Angst hat und zurückfällt. Komisch ist es nicht?

Erkennen und neutralisieren

Im Zuge eines Pickups, dessen Preis übrigens manchmal 4.000 $ beträgt, werden verschiedene klassische Techniken oder "Entfernungsmodelle" vermittelt, die nicht schwer zu erkennen sind.

Option Eins oder "trehsvidanka" ist wie folgt. Der Mann trifft ein Mädchen und benutzt eine nicht standardisierte Frage, um ein Gespräch zu beginnen. Während der Kommunikation versucht sie so oft wie möglich, ihr „anzulegen“. Berühren Sie den Gesprächspartner, verwenden Sie „Neghits“ (verschleierte Beleidigungen, deren Zweck es ist, das Selbstwertgefühl des Mädchens zu senken, z. B. „Ihr Lippenstift ist verschmiert“, „Sie sehen erstaunlich aus…“, „Cool“) Parfüm - genau wie meine Großmutter "oder so ähnlich). Wie immer sich die erste Bekanntschaft entwickelt hat, ist es das Ziel des Wanders, die Telefonnummer des Mädchens zu erhalten. Der Anruf dauert in der Regel etwa fünf Tage. Man geht davon aus, dass das Mädchen verwirrt ist und unter den Vermutungen leidet, dass „sie ruft - sie ruft nicht an“. Dann wird ein Datum festgelegt, an dem der Pikaper mit aller Kraft versuchen wird zu zeigen, dass er "nicht wie jeder andere" ist. Alle seine Bemühungen werden darauf gerichtet, dem Mädchen das Gefühl zu geben, dass es einen "Seelenverwandten" getroffen hat. Dies wird durch recht einfache (wenn nicht gar primitive) Techniken mit Elementen der Hypnose, des NLP usw. erleichtert. Am dritten Tag wird die sogenannte "Plötze" organisiert. Pikaper bringt das Mädchen an einen ungewöhnlichen Ort, wo eine Atmosphäre von Abenteuer und Romantik entsteht. Der dritte Termin ist als endgültiger entscheidender Schlag gegen das Verteidigungssystem des Mädchens geplant, wonach "das Geschlecht seiner Majestät" kommt.

Zweite Option- Aerobatics Pickup oder "Fast" (dh Sex unmittelbar nach dem Treffen). Der bequemste Ort dafür ist ein Nachtclub, das Mädchen sollte vorzugsweise nüchtern sein. Es wird eine aggressive Pickup-Taktik angewendet, exzessive Kinetik, Neghit und andere Techniken. Pikaper ähnelt in diesem Fall einer Fliege, die in der Hoffnung, ans Fenster zu gelangen, auf das Glas schlägt.

Lassen Sie uns typische Abholtechniken zusammenfassen:

  1. Nicht-Standard-Startdatierung. Lächerliche Fragen und Redewendungen, die wahrscheinlich hausgemachtes Zeug sind.
  2. Konstante Berührung während des Geschlechtsverkehrs: Haare glätten, dann Hände berühren usw.
  3. Unmittelbar nachdem die Telefonnummer des Opfers eingegangen ist, verschwindet es einige Zeit.
  4. Simulation verschiedener nicht standardisierter Situationen an einem Datum, die "kryshesnos" liefern sollen.
  5. Anhaltender Drang nach "spontanem Sex" an einem dritten Tag.
  6. Zahlreiche Zitate, Bestrebungen, Intelligenz und Exklusivität zu demonstrieren.
  7. Verwenden der einfachsten Techniken der Hypnose oder NLP. Hier ist ein Beispiel, das trotz seiner Absurdität großartig funktioniert. Es werden zwei unbestreitbare Urteile geäußert, mit denen man sich nur einigen kann, und dann wird etwas Kontroverses gesagt, aber im Anschluss an die vorherige Vereinbarung wird eine Voraussetzung für eine positive Assimilation dieser Informationen gebildet. Zum Beispiel: "Das Gras ist grün, die Bäume sind hoch und ich bin deine große Liebe."

Am Ende möchte ich sagen, dass die Pick-Up-Künstler verschwinden, wenn sie nach dem dritten Termin ihr Ziel nicht erreicht haben. Übertragen Sie die Beziehung nicht auf die horizontale Ebene. Dies ist nur für Ihre Beziehung zu einer normalen Person von Vorteil, und ein Pikaper erschreckt ihn zu 100%. Versuchen Sie, sich nicht von einem jungen Mann führen zu lassen: Wählen Sie die Zeit und den Ort des Treffens selbst aus und bemühen Sie sich, so viel wie möglich über ihn zu lernen, da Männer in der Regel gerne über ihre Hobbys, Lebensleistungen usw. sprechen. Während Pick-Ups bestrebt sind, Nudeln zu abstrakten Themen an die Ohren zu hängen und auf jede mögliche Weise Informationen über sich selbst preisgeben. Ein hervorragender Test besteht darin, ein Gespräch über einen Abholer zu beginnen und fehlerhafte Begriffe zu verwenden (beispielsweise sagen Sie anstelle von OZHP, LE usw.), dass die Person, die dies ausführt, einen unwillkürlichen Wunsch hat, Sie zu korrigieren.

Speziell für womeninahomeoffice.com - Olga Farusy

Fügen sie einen kommentar hinzu