Einbindung des mannes in den haushalt

Meine Frau kommt von der Arbeit nach Hause, steht am Herd und kocht das Abendessen. Das Kind ist unter den Füßen, und der Ehemann spielt in diesem Moment am Computer im Raum. Vertraute Situation? Willst du das Problem beheben? Versuchen Sie einige der folgenden Tipps.

Die Einrichtung neuer Bestellungen kann zwischen einem Monat und einem Jahr dauern. Es hängt alles von Ihrer Bereitschaft zur Veränderung ab, von der Natur Ihres Mannes.

Geben Sie neue Regeln ein

Es muss etwas Einfaches und Bedingungsloses zugleich sein. Zum Beispiel: "Ein Mann schneidet in unserem Haus Brot!" Und erinnere mich immer wieder daran. Zum Tisch einladen, auf Brot zeigen und an die Aufgabe ihres Mannes erinnern. Mit Gästen können Sie klarstellen, dass diese Regel darauf zurückzuführen ist, dass der Mann - der Ernährer in der Familie. Und er sollte mitteilen, wer Essen verdient. Es scheint eine kleine Aufgabe zu sein, aber gleichzeitig steigt das Selbstwertgefühl des Mannes (er wurde sein Verdiener genannt, er betonte es für alle). Nach einiger Zeit schneidet der Mann selbst gerne nicht nur das Brot, sondern schenkt auch das Essen ein.

Wie kann man einen Ehemann für die Hausarbeit gewinnen?

Ich schätze, was der Mann tut

Egal wie wir versichert sind, dass wir alle erwachsen sind, in der Seele bleibt jeder von uns ein Kind. Es ist schön, wenn sie Ihre kleinen Erfolge bemerken, auch wenn es nur ein angenehmes Wort ist. Keine Notwendigkeit, zu viel zu versüßen: "Wow, was für ein feiner Kerl Sie sind! Ich könnte es gerade machen und einen ganzen Eimer Müll rausbringen!" Es genügt zu sagen, dass Sie gerne helfen: "Ich freue mich sehr, dass Sie einen Eimer Müll mitgenommen haben. Es ist für mich und das Kind unpraktisch, einen Haken an der Abfalleimer zu machen."

Finde seinen Vorteil

Natürlich gibt es Männer, die sich noch nie dem Herd näherten. Es gibt jedoch nur sehr wenige, so dass sie als seltene Vertreter eingestuft werden können. Wenn ein Ehemann mindestens einmal in seinem Leben etwas für Sie vorbereitet hat (auch wenn es sich während der langen stürmischen Umwerbung befand) und dieses „Etwas“ sich als essbar erwies, erinnern Sie sich an seine kulinarischen Leistungen mehr als einmal. Es gibt einen kleinen Trick: Kaufen Sie am Wochenende Produkte für das Gericht und sagen Sie: „Ich habe Ihren Pilaw so sehr vermisst! (Hähnchen, Salat, Pasta im Marinestil) wählen Dies ermöglicht einem Mann, seine Wichtigkeit zu spüren, selbst wenn er Hausaufgaben macht.

Dieser Hinweis kann sich nicht nur auf die Küche beziehen. Wenn der Ehemann in allen Ecken und Enden saugt, bitten Sie ihn im Gegensatz zu Ihnen, in dem Moment zu pflücken, in dem Sie sein Lieblingsgericht kochen. Die Ausführung Ihres Auftrages wird dann am Ende der Arbeit mit Belohnung und Freude verbunden sein.

Verhandeln lernen

Wenn Sie zusammenarbeiten, sollte die Idee genauso müde sein. Daher können Sie eine für beide Seiten vorteilhafte Option anbieten: "Ich koche dort, Sie spülen das Geschirr." Oder "Während ich dort koche, haben Sie eine Stunde Zeit, um am Computer zu spielen. Aber nach dem Abendessen sitze ich eine Stunde am Computer, und Sie putzen die Küche (im Zimmer nehmen Sie die getrocknete Wäsche vom Balkon ab, spielen Sie mit den Kindern)." Partnerschaften beginnen nicht mit einem gemeinsamen Bett, sondern mit der Fähigkeit, auftretende Probleme zu lösen.

Bereite ein Belohnungssystem vor

Es kann alles sein: erotische Massage vor dem Zubettgehen, Lieblingsgerichte auf dem Tisch, eine Flasche Bier im Kühlschrank. Die Belohnung sollte jedoch erst nach Ausführung Ihres Auftrages erfolgen. Grundsätzlich sollte "Möhre und Stock" mehr "Möhre" sein als die "Möhre". Als Strafe können Sie sagen, dass Sie nach der Arbeit müde sind, und da Ihnen niemand hilft, werden alle von Halbzeugen leben. Und wenn die ursprünglich gekochten Knödel schmackhaft erscheinen, dann möchte die Familie nach dem 5. Mal die alten leckeren Gerichte zurückgeben.

Lass die Idee fallen, die Liebe zu manipulieren

Dies ist einer der häufigsten Fehler von Frauen. Wenn er dich nicht liebt, wirst du ihn nicht haben. Dies kann zu Reizbarkeit aufgrund von Unzufriedenheit führen. Und er - die Idee, eine Geliebte zu haben. Ist es wirklich das, was Sie erreichen wollten?

Und schließlich, denk dran: Wir sind alle Menschen. Wir unterscheiden uns von Tieren darin, dass wir darüber reden, nachdenken und analysieren können, was sich in der Umgebung abspielt. Für Ihren Mann wird es definitiv einen besonderen Ansatz geben, der es möglich macht, ihn nicht nur zu einem treuen Lebensgefährten zu machen, sondern auch zu einem zuverlässigen Helfer in Haushaltsangelegenheiten.

Fügen sie einen kommentar hinzu