Glückliches paar - denis und kira

Vor kurzem ereignete sich in dieser jungen Familie ein lang erwartetes Ereignis - das Shuklin-Paar fuhr in eine eigene Wohnung. Voraus sind natürlich die Zahlungsjahre in der Ottoteka, aber das Familienoberhaupt Denis behandelt diese zeitweilige Belastung mit Humor.

Sag uns wo und wie hast du dich getroffen?

Denis: Wir haben uns im Fitnessstudio im Volleyballbereich getroffen. Kira kam, um in der Fabrik, in der sie arbeitete, zu spielen. Und ich war unter den Profis (ich habe die 2. Klasse), die von alten Kameraden eingeladen wurden, für dieselbe Fabrik zu spielen. Dort habe ich sie gesehen. Sie war gut! Wir haben uns im Gemeinschaftsraum umgezogen, also habe ich mich sofort verliebt, kann ich sagen. Ich sagte den Jungs: "Vielleicht versuchen Sie es mit ihr?" Und jeder hat mich unterstützt: "Was? Versuchen Sie es!" Also bot ich Kira individuelle Volleyballstunden an. Sie stimmte zu, jedoch habe ich ihr nie das Spielen beigebracht! Aber wir hatten es vorher nicht. Die Daten begannen, und dann rief ich meine Liebste zu einer Wanderung mit dem „Pass“ an, um das „Vertical“ -Lager zu ersetzen (dies waren Jugendorganisationen, die ich damals war). Und wie sie sagen, weg, weg!

Wie viel bist du zusammen?

Denis: Dieses Jahr ist unser Jubiläum - wir sind seit 10 Jahren zusammen. Wir trafen uns im Winter 2002, seit 2003 haben wir begonnen, zusammen zu leben, und unsere Hochzeit fand im Sommer 2006 statt.

Wie haben Sie verstanden, dass Sie zusammen sein wollen?

Denis: Es muss Schicksal sein! Es war also so, dass wir vor unserem Meeting einige Zeit aktiv gesucht haben und schon etwas müde waren ... Und als wir uns endlich trafen, merkten wir, dass wir uns sehr nahe standen. Irgendwie so!

Haben Sie sich jemals gestritten und sind Sie zum Abschied gekommen?

Denis: Natürlich haben wir uns gestritten, weil es unvermeidlich ist ... Aber die Trennung erreichte nicht, weil alle Auseinandersetzungen in ihrer Hauptmasse häuslich sind!

Hast du das Geheimnis der Versöhnung?

Denis: Das Hauptgeheimnis ist Zeit und Verstand! Die Zeit vergeht, das Blut kühlt sich ab, die schneebedeckten Berge verbergen sich und das Verständnis, dass Sie Ihrem Geliebten vergeben müssen, weil Sie noch bei ihm leben und leben! Aber ich denke, dass dies nicht für ernsthafte Dinge gilt, wie zum Beispiel Verrat ... Zum Glück hatten wir das nicht.

Wie hat das Auftreten von Kindern Ihre Beziehung beeinflusst?

Denis: Wir haben zwei Kinder. Son George wurde am 22. November 2006 als Tochter von Eugene am 2. April 2010 geboren. Und die Fortsetzung, wie sie sagen, folgt! Der Auftritt der Familie Zhorik ist etwas verärgert. Die über 4 Jahre fest etablierte Lebensweise war gestört. Wieder gibt es alle möglichen Erweiterungen ... Witz! Ziemlich schnell wurde alles wieder normal und unsere Familie war bereits gründlich auf die Geburt ihres zweiten Kindes vorbereitet. So stärkte der Auftritt von Zhenya unsere Beziehung nur!

Hattest du schwere Zeiten in deinem Leben und wie hast du sie gemeinsam überwunden?

Denis: Harte Zeiten stehen vor der Tür, wir haben eine Wohnung gekauft und ab Dezember zahlen wir. Es wird 10 Jahre dauern. Aber Hauptsache, wir sind zusammen, die Kinder sind gesund und wir haben unser eigenes Dach über dem Kopf!

Was erlaubt es Ihnen, eine Beziehung bis jetzt aufrechtzuerhalten?

Denis: Ich denke, das ist die Tradition der Eltern! Sie haben es geschafft, hier leben wir, wir pflegen Beziehungen, wir machen Kinder, wir sind gestern ins Theater gegangen!

Hat Eifersucht in einer Beziehung stattgefunden, wenn ja, wie sind Sie damit umgegangen?

Denis: Wahrscheinlich gibt es ein bisschen ... Wir zögern nur ungern.

Hatte die Passion einen Platz? Und ist sie immer noch in deiner Beziehung?

DenisLeidenschaft? Irgendwie kann ich mich nicht erinnern ... Aber irgendwas war genau ... (lacht) Ich lüge! Ich erinnere mich an alles! Nun ist es natürlich nicht mehr so ​​... Nur viele Umstände stören: Die Großmutter in einem Nachthemd kommt während einer Leidenschaft herein, dann schreien die Kinder "Stop Swing"! (Lacht)

Was ist Liebe für dich?

Denis: Die schwierigste Frage!

Liebe ist ... das schönste und zugleich unverständlichste Gefühl. Es ist sehr unterschiedlich. Ohne sie wären alle sehr traurig!

Speziell für womeninahomeoffice.com - Ksenia

Fügen sie einen kommentar hinzu