Hochzeit im boho-chic

In den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde die Hochzeitsfeier zunächst in einem interessanten, einfachen und gleichzeitig eleganten Stil abgehalten. Ein solcher Stil wurde zunächst nicht beansprucht, da er Leichtigkeit und Nachlässigkeit aufweist. Bis heute gilt eine Hochzeit im Stil von Boho als Trend.

Hochzeit im Boho-Chic - die Einfachheit einer großen Feier

Wie kann man eine Hochzeit im Boho-Stil abhalten?

Eine im Boho-Stil organisierte Hochzeitsfeier gilt als makellos und fabelhaft. Wenn Sie sich für eine großartige, aber nicht zu heikle Hochzeit entscheiden, sollten Sie die charakteristischen Merkmale dieses Stils beachten:

  • Das Brautoutfit sollte so einfach und natürlich wie möglich sein. Es ist am besten, natürlichen Stoffen den Vorzug zu geben: Leinen, Chiffon, leichte Seide.
  • Bei der Gestaltung des Hochzeits-Interieurs sollte es sich um Luftbesatz, dreidimensionale Formen, mehrschichtige Dekorationen, Fransen und Quasten handeln. Sehr elegant und unwiderstehlich sieht Spitzenbesatz aus, zum Beispiel Tischdecken.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie einem einzigen Farbschema widerstehen. Hochzeit im Boho-Stil passt nur zu natürlichen Tönen der Palette.
  • Die Schuhe der Braut und der Gäste sollten bequem sein. Legen Sie die Schuhe also auf die Fersen oder Stöckelschuhe beiseite und geben Sie den Originalsandalen mit dünnen Keilabsatz den Vorzug.
  • Verwenden Sie eine Vielzahl modischer, origineller und klassischer Accessoires: Nieten, Broschen, Riemen, Perlen und andere Dekorationen.

Wie kann man eine Hochzeit im Boho-Stil abhalten?

Die Hochzeitsfeier im Stil von Boho hat die einzelnen Bestandteile der verschiedenen ethnischen Kulturen aufgegriffen. Diese Elemente müssen in Interieur, Ausstattung und dekorativem Design kombiniert werden. Spitze, karierte Stoffe, Blumendruck, ethnische Muster und Grafiken - alles, was für eine Hochzeitsfeier in diesem Stil benötigt wird.

Boho Flitterwochen-Outfit

Da der Stil der Hochzeitsfeiern Boho Land, schottische Aspekte, aztekische Motive, Muster, Weberei und Braut- und Bräutigam-Outfits kombiniert, sollte es einfach, prägnant, aber gleichzeitig festlich und originell sein. Keine Anmaßung, Strenge und Pompöses. Für die Braut ist es besser, eine Kleidlänge im Boden aus natürlichen Stoffen zu wählen. Klassiker des Genres Boho gelten als hohe Taille.

Die Braut sollte wie eine Waldschönheit sein, die den Menschen ihre natürliche Schönheit, Weiblichkeit und Romantik verleiht. Die beste Frisur werden Locken sein, die sich im Wind entwickeln, oder leichtsinnig geflochtene mehrsträngige Zöpfe. Stirnbänder, Kränze, Bänder in verschiedenen Breiten und Blumen in der entsprechenden Palette können als zusätzliches Zubehör und Haarschmuck gewählt werden.

Boho Flitterwochen-Outfit

Besondere Aufmerksamkeit sollte dem Bräutigam gewidmet werden. Für Mitglieder der starken Hälfte der Menschheit, die keine Anzüge oder Smoking akzeptieren, ist eine Hochzeitsfeier im Genre Boho die beste Option. Wählen Sie Freizeithosen, Jeans oder auch Reithosen, ein Hemd mit originellem Muster oder ungewöhnlichen Farben und Ärmeln, die bis zum Ellbogen hochgerollt sind. Als Zubehör müssen Sie Hosenträger auswählen.

Keine strengen Jacken, Krawatten, Fliegen oder Halstücher. Das Image kann mit einem täglichen Pullover und sogar mit einer Sportweste ergänzt werden. Wenn Sie eine Fliege oder Krawatte tragen möchten, bevorzugen Sie helle Accessoires in einem Käfig oder mit einem Blumendruck. Schuhe sollten so bequem wie möglich sein, so dass Sie sich für Turnschuhe, Sportschuhe oder Turnschuhe entscheiden können. Das Bild des Bräutigams kann durch einen Hut, eine lässige, formlose Mütze oder einen Hut ergänzt werden.

Boho Flitterwochen-Outfit

Die Hauptsache ist, dass die Täter der Hochzeitsfeier ihre ursprüngliche Schönheit in Verbindung mit einer leichten Nachlässigkeit behalten. Wenn Sie eine Hochzeit im Stil von Boho planen, werden Sie durch Fotos der Brautkleider inspiriert, Ihre eigenen Dekorationen auszuwählen.

Boho Flitterwochen-Outfit

Geeigneter Ort für eine Feier

Um dem Boho-Stil bei der Organisation einer Hochzeitsfeier voll standhalten zu können, muss der richtige Ort ausgewählt werden. Die besten Optionen sind:

  • der Park;
  • der Wald;
  • Küste des Stausees.

Für eine Boho-Hochzeit gibt es nur eine Austrittszeremonie. Für ein Fest können Sie ein riesiges Stoffzelt mit verschiedenen dekorativen Elementen dekorieren oder eine Feier im Freien abhalten. Möbel sind am besten, um das alte und ziemlich schäbige zu wählen, um die unberührte Natur des gewählten Stils zu vermitteln. Boho kombiniert Dinge, die a priori nicht kombinieren können, zum Beispiel Möbel aus Holz und geschmiedetem Metall, exquisite Blumen und unscheinbare Äste und Haken usw.

Geeigneter Ort für eine Feier

Als dekorierte Elemente können Sie solche Accessoires verwenden:

  • handgefertigte Kissen;
  • Tischdecken aus natürlichen Stoffen in Pastelltönen;
  • verzierte Reifen;
  • Totems;
  • Blumen- oder Papiergirlanden;
  • verschiedene antike Laternen;
  • Makramee-Produkte;
  • Kerzenhalter;
  • Glasvasen in verschiedenen Nuancen.

Für das Blumenmuster können Sie Zier- und Feldpflanzen, Herbarien, Blätter oder gewöhnliche Zweige verwenden.

Geeigneter Ort für eine Feier

Boho-Stil: Unterhaltung, Musik, Fotosession

Damit die Hochzeit zu einer wahrhaft böhmischen Feier wird, ziehen Sie einen Manager und einen erfahrenen Moderator in Ihre Organisation. Eine Boho-Hochzeit sollte nicht an den Rahmen allgemein anerkannter und bekannter Unterhaltungswettbewerbe gebunden sein. Die Gäste sollten außergewöhnliche Atmosphäre und Ruhe genießen. Natürlich können Sie die bekannten Wettbewerbe verlassen und einen Toastmaster anstellen. In diesem Fall wird der Boho-Stil jedoch gebrochen.

Gäste sollten ungewöhnlich unterhalten werden, zum Beispiel:

  • Wasserpfeife rauchen;
  • in einem Teich oder See schwimmen
  • Erraten auf den Tarotkarten.

Sie können mit einem Wettbewerb für das beste Foto im Stil von Boho aufwarten. Solche Fotos werden nicht nur Ihr Familienalbum füllen, sondern auch zu einem wunderbaren Zeitvertreib werden. Um einen Hintergrund für Fotos auszuwählen, reicht es aus, in ein Ödland, einen blühenden Garten, einen Wald oder ein halb ruiniertes historisches Denkmal zu gehen. Ein großartiger Ort für ein Fotoshooting sind eingestürzte Schuppen oder Holzkonstruktionen, Fluss- oder Seeküste, trockenes Holz oder ein Feld.

Boho-Stil: Unterhaltung, Musik, Fotosession

Die musikalische Begleitung bei einer Boho-Hochzeit sollte auch rein stilistisch sein. Der leichte gedämpfte Klang ethnischer Melodien oder Motive von schottischen, aztekischen oder anderen Gesängen ist das, was Sie brauchen.

In letzter Zeit ist die Abhaltung von Hochzeitsfeiern in einem bestimmten Stil zu einem modischen Trend geworden. Das beliebteste unter Brautpaaren ist der Boho-Stil. Sie müssen sich nicht an die üblichen Rahmenbedingungen und gesellschaftlichen Grundlagen binden. Sie können viel Natur, Entspannung und frische Luft genießen. Sei glücklich!

Fügen sie einen kommentar hinzu