Ist es möglich, beruf und familie miteinander zu verbinden?

Jetzt, im 21. Jahrhundert, haben sich viele Grundlagen und Traditionen grundlegend verändert, wenn früher ein Mann traditionell der Hauptverdiener und Ernährer einer Familie war und eine Frau die Hüterin eines Familienherdes und eine vorbildliche Mutter ist. Heutzutage ähneln moderne Familien eher der Gleichberechtigung als dem Patriarchat und manchmal trifft man Paare wo der Anführer eine Frau ist. Und natürlich schaffen es nur wenige Frauen, Beruf und Familie miteinander zu verbinden, der Rest steht zunehmend vor dem Problem der Wahl.

Beruf und Familie - Vorliebe für die Karriere

Viele der Mädchen, die sich als Hauptziel ihrer Karriere ins Leben gerufen haben, beruhen auf der Tatsache, dass es immer möglich ist, eine Familie und Kinder zu haben, aber es ist zu spät, um die Karriereleiter nach oben zu bringen. Leider summieren sich die Dinge nicht immer, da sie wollen, die Jahre vergehen, die Frau geht zuversichtlich in ihrer Arbeit vor und es gibt keine Liebe für eine liebende Person und Kinder. Je mehr eine Frau zur Arbeit geht, desto schwieriger ist es, eine Familie zu haben. Du fragst warum? Ja, alles ist einfach: Durch ihre eigene Arbeit und Ambitionen, die bestimmte Höhen erreichen, setzt ein solches Mädchen oft eine sehr schwere Messlatte für ihre Freunde. Sie trifft möglicherweise auch einen solchen Lebenspartner, der ihre Anforderungen erfüllt, aber jeder Mann ist von Natur aus eine Führungspersönlichkeit und duldet keine Frau, die seine Rolle in der Familie beansprucht.

Es kommt auch vor, dass eine Frau ihre mögliche Mutterschaft auf die folgenden Jahre überträgt, und wenn sich herausstellt, dass sie dazu bereit ist, kann sie das Baby aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr tragen.

Beruf und Familie - Bevorzugung der Familie

Eine Frau, die sich für eine Familie entscheidet, widmet ihr Leben den häuslichen Pflichten und ist umgeben von der Fürsorge ihrer Kinder und ihres Mannes. Es gibt keine einheitliche Meinung, ob dies richtig ist oder nicht, aber mit Bewunderung und Neid wird eine solche Frau nicht länger betrachtet. Die Männer sagen jedem, dass die Hausfrau nur ein Traum für sie ist, Sie kommen nach Hause, alles ist sauber und sauber, und es gibt ein leckeres Abendessen auf dem Tisch, aber sie träumen heimlich von einer Frau, die sie als gleichberechtigten Partner wahrnehmen und unabhängig sein können von ihnen. Eine Frau, die kein anderes Eigeninteresse als das häusliche Leben hat, kann mit der Zeit einen Mann langweilen und wird nebenbei auf die Suche nach Abwechslung gehen. Sie müssen nicht verzweifelt zur Arbeit eilen, um Ihren Liebsten zu gefallen, Sie können einfach ein Hobby für die eigene Seele finden, dann werden Sie um Sie herum als eine kreative Person wahrgenommen

Beruf und Familie - einen Kompromiss finden

Es wird angenommen, dass es unmöglich ist, in allen Bereichen des Lebens erfolgreich zu sein. Wenn Sie etwas erreichen wollen, wählen Sie eine Sache. Wenn dies so wäre und der weibliche Zweck, Mutter und Frau zu sein, dann, warum sollte die Natur Frauen Talente geben, die denen der Männer entsprechen. Sie sollten Ihre Fähigkeiten nicht begraben, nur weil Sie beschlossen haben, sich Ihrer Familie zu widmen. Ja, es ist nicht einfach, Beruf und Familie miteinander zu verbinden, aber wenn Sie möchten, ist alles möglich. Eine Frau kann sowohl im Beruf als auch als Frau und Mutter verwirklicht werden. Hauptsache, ein Gleichgewicht zwischen diesen beiden Seiten zu finden. Du erschaffst dein Leben selbst und nur du trägst die Verantwortung dafür, was es sein wird. Viele glückliche Mütter sagen, dass es ein zusätzlicher Anreiz war, ein Kind in der Familie zu haben, das ihnen viel mehr Arbeitskraft gab. Planen Sie Ihren Tag richtig, denken Sie daran, dass Sie Großmütter und Großväter haben, die es für eine Freude halten, mit dem Kind zusammenzusitzen. Es ist möglich, mit dem Ehemann übereinzustimmen und die Hausaufgaben und Pflege zu verteilen. Dies sollte jedoch mit weiblicher List und Zuneigung geschehen. Männer akzeptieren keine Ultimaten. Außerdem können Sie jetzt im Zeitalter der Informationstechnologie das Internet nutzen, um zu Hause zu arbeiten, oder die Arbeit mit einem gleitenden Zeitplan aufnehmen. Dann müssen Sie sich nicht zwischen Karriere und persönlichem Glück entscheiden.

Insbesondere für womeninahomeoffice.com - Natella

Fügen sie einen kommentar hinzu