Kinderweg zum schlafen

Während das Baby nur wächst, schläft es viel. Manchmal ist es gut genug, um ein Neugeborenes zu füttern oder zu backen, während es in süße Glückseligkeit eintaucht. Aber was tun, wenn es an der Zeit ist, sich von der Bewegungskrankheit der Hände zu entfernen, die Krume jedoch nicht einschlafen möchte? Glücklicherweise gibt es in jeder Familie mehrere "Tricks", die von mehr als einer Generation von Frauen versucht werden.

Als meine Tochter sich zwei Jahren näherte, veränderten wir die Einschlafmethode. Zunächst wurde sie feierlich auf die Couch gezogen und schickte die Krippe vorerst in die Speisekammer. Für das Kind wurde betont, dass sie nun wie ihre Eltern auf ihrem eigenen Sofa schlafen wird. Sie freute sich, dass das neue Bett mehr Spielsachen aufnehmen konnte. Im Allgemeinen wurde der kleine "Umzug" sehr leicht ausgeführt.

Meine Schwangerschaft mit meinem zweiten Kind hat viele Änderungen an unseren Plänen vorgenommen. Zum Beispiel konnte ein runder Bauch das Baby nicht in die Arme wiegen. Hier hat sich der „Umzug“ der Tochter an einen neuen Ort als nützlich erwiesen. Ich legte sie gerade nebeneinander, sang leise Schlaflieder und erzählte Märchen. In Verbindung mit ihrer Position begannen sich viele Märchen darauf zu beschränken, dass "Es waren einmal Mama und Papa ..." Unter dem leisen Flüstern meiner Worte schlief sie ein.

Und zum Schluss: Denken Sie daran, dass die Luft in der Baumschule ausreichend feucht, kühl und sauber sein sollte. Lüften Sie den Raum regelmäßig und überhitzen Sie ihn nicht mit Heizgeräten. Geduld an dich und Liebe für deine Kinder!

Speziell für womeninahomeoffice.com - Katbula

Fügen sie einen kommentar hinzu