Namen der mädchen im kirchenkalender

Wie rufst du ein Schiff an ... dann weißt du weiter. Wenn Sie den Namen des Kindes auswählen, müssen Sie nur eine große Menge an Informationen analysieren. Erstens ist es besser, dem Kind nicht den Namen des Verwandten zu nennen, der gestorben ist, egal wie sehr Sie es lieben. Ihr Baby muss sein eigenes Leben durchmachen, daher sollte sein Name „sein eigener“ sein. Zweitens muss man nicht kreativ sein und die Abkürzungen der Kinder von den Initialen der Präsidenten oder anderer berühmter Persönlichkeiten nennen. Dies kann in der Folge dazu führen, dass das Kind mit Spott oder Nörgeln konfrontiert wird. Nun, und drittens müssen Name, Vorname und Nachname übereinstimmen. Heute haben gewöhnliche Menschen exotische Namen: Eleanor, Ilona, ​​Venedict. Im Gegensatz dazu tendieren die Stars unseres Showbusiness zur Einfachheit und Ur-Russianness - Aglaia, Thekla, Prokhor. Was ist besser? Niemand wird Ihnen das sagen, aber eines ist klar: Ilona Ivanovna Ivanova ist zu anmaßend.

Den richtigen Namen für das Baby zu finden, ist nicht einfach: Der Vater will nicht, die Mutter wird dagegen sein. Hier für solche kontroversen Momente und es gibt einen Kirchenkalender. Vorher wurden alle Kinder nach dem Kalenderkalender gerufen, und es gab keine Probleme wie allgemein und eine Wahl. Jeder wusste das Kind, das den Schutzengel bewacht, hilft ihm bei all seinen Bemühungen. Und dann freut sich das Baby selbst, dass sein Name keine zufälligen Buchstaben ist, sondern eine bewusste Entscheidung in Übereinstimmung mit seinem Geburtsdatum.

Des Monats

Namen

Januar

Anastasia, Claudia, Agafya, Melania, Domna, Ulyana,

Eugenia, Appolinaria, Maria, Leonidia, Tatiana,

Felicata, Nina, Agrafena, Aglaia, Anysia, Theodora, Polina, Irina, Vasilisa.

Februar

Agnia, Xenia, Inna, Rimma, Evdokia, Anna, Agafya, Efrosinya, Maria, Zoya, Svetlana, Valentina, Christina Marfa, Aksinya, Pavel, Anastasia, Theodora, Veronika.

März

Antonina, Marianna, Theodora, Regina, Evdokia, Marina, Margarita, Uliana, Anastasia, Galina, Christina, Christina, Cyrus, Vasilisa, Iraida, Nika.

April

Anna, Daria, Alexandra, Claudia, Svetlana, Uliana, Theodosia, Lydien, Praskowien, Alla, Larisa, Irina, Galina, Anastasia, Vasilisa, Maria, Tamara, Eva, Susanna, Nika, Sofia.

Mai

Alexandra, Valentina, Elizaveta, Maria, Kristina, Zoya, Irina, Taisiya, Glyceria, Muza, Claudia, Faina, Julia, Susanna, Tamara, Evdokia, Euphrosyne.

Juni

Alain, Nelly, Sophia, Helena, Euphrosyne, Theodosius, Ulyana, Valeria, Maria, Kira, Antonina, Claudia, Christina, Akulina, Anna, Thekla, Kaleria.

Juli

Angelina, Inna, Uliana, Evdokia, Irina, Zhanna, Efrosinya, Anna, Julianna, Elena, Agrippina, Olga, Maria, Sarah, Valentina, Alevtina, Marina, Margarita, Julia, Rimma, Efimiya.

August

Anita, Maria, Magdalen, Svetlana, Christina, Anna, Praskowien, Seraphim, Susanna, Valentina, Milena, Evdokia, Nonna, Susanna, Concordia, Uliana, Olympiade.

September

Anfisa, Natalia, Anna, Rufina, Vasilisa, Nadezhda, Elizaveta, Raisa, Theodora, Domna, Lyudmila, Glaube, Liebe, Sophia.

Oktober

Ariadne, Irina, Sophia, Euphrosyne, Marianna, Veronica, Pelageya, Taisiya, Anna, Zinaida, Praskovia,

Jonah, Thekla, Virinea, Evlampia, Ustinia, Zlata.

November

Alena, Glyceria, Elizaveta, Kapitolina, Praskovia, Anastasia, Anna, Elena, Maria, Nelly, Efrosinya, Claudia, Theodor, Matryona, Uliana, Neonila, Zinovia, Natalia, Cleopatra.

Dezember

Angelina, Augusta, Catherine, Varvara, Anfisa, Anna, Marina, Uliana, Zoya, Cecilia, Olga.

Wenn alle Eltern erfahren, dass es mehr als zwei von ihnen geben wird, fangen sie irgendwie an, über den Namen nachzudenken. Einige, besonders bewusste Paare, versuchen sogar, ein Kind so zu bekommen, dass es unter einem bestimmten Tierkreiszeichen geboren wird. Wann immer Ihr Baby geboren wird, was auch immer es sein muss - ein Steinbock oder Gewichte - denken Sie ernsthaft an seinen Namen. Und dann werden Sie Ihrem kleinen Sohn oder Ihrer Tochter sagen, wie sein Name geboren wurde.

Sakramente sind keine verbindlichen Regeln, an die sich alle Eltern besonders in unserer Zeit halten müssen. Es ist nur eine Chance für einige Babys, Witolds Evgenievich und Rosalie Ivanovna genannt zu werden. Wie der berühmte Psychologe Dale Carnegie schrieb: eigener Name für jede Person - der beste, schönste und melodiöseste Sound der Welt. Geben Sie Ihrem Kind also "seinen Namen", was sein Leben und seine Karriere nicht ruiniert, sondern im Gegenteil helfen wird!

Fügen sie einen kommentar hinzu