Wie man ein wunschbuch für eine hochzeit mit eigenen händen

Die Hochzeit dauert nur wenige Stunden, und ich möchte die Erinnerungen daran festhalten. Wie viele warme Worte an diesem Tag für die Brautpaare! Ein Wunschbuch für eine Hochzeit mit eigenen Händen wird dazu beitragen, jeden von ihnen für viele Jahre zu behalten.

Die Hochzeitsmode ist natürlich nicht so launisch und unbeständig wie die Mode für Kleidung, sie hat sich jedoch in den letzten Jahren auch erheblich verändert. Sie beeinflussen die Momente bei der Gestaltung des Urlaubs. Zum Beispiel war eines der Rituale der Feier das Schreiben von Wünschen für die Jugendlichen in einem speziellen Hochzeitsbuch. Dank dessen können die Ehepartner nach der Trauung die Momente eines glücklichen Ereignisses immer wieder erleben und freundliche Worte von Angehörigen lesen.

Welche Materialien werden benötigt?

Materialien für das Hochzeitsbuch

Wenn die Hochzeit von einer festlichen Agentur organisiert wird, wird höchstwahrscheinlich das Wunschalbum in die Kosten ihrer Dienstleistungen einbezogen. Es ist jedoch viel angenehmer, ein solches Attribut selbst zu erstellen. Dies kann übrigens ein originelles Geschenk für eine Junggesellenparty sein. Als Materialien für dekorative Bücher werden verwendet:

  • Karton (dick);
  • Designerpapier;
  • Tapete;
  • farbiges Xerox-Papier.
  • Aber die Gestaltung des Wunschbuches für eine Hochzeit mit eigenen Händen schränkt die Fantasie fast nicht ein:
  • Spitze, Band;
  • Stoff;
  • Perlen, Pailletten;
  • anwendungen;
  • Origami;
  • quilling;
  • Scrapbooking usw.

Erwägen Sie einige Optionen für die Gestaltung eines Hochzeitsbuchs für die Wünsche.

Wie erstelle ich ein Wunschbuch für eine Hochzeit mit eigenen Händen?

Um ein elegantes Wunschbuch für eine Hochzeit zu erstellen, braucht es viel Zeit und etwas Geduld.

Wie erstelle ich ein Wunschbuch für eine Hochzeit mit eigenen Händen?

Materialien:

  • dickes Blatt Karton;
  • Karton für Kreativität;
  • dickes gepresstes Papier;
  • farbige Blätter für den Drucker;
  • Locher;
  • Ringe zum Befestigen des Albums;
  • dekorative Elemente (Spitze, Schnalle, Papierblumen);
  • Silikonkleber;
  • doppelseitiges Klebeband;
  • Lineal, einfacher Bleistift.

Anweisung:

  1. Schneiden Sie dicke Pappe 2 Rechtecke 24x20 cm aus.
  2. Aus einem Designkarton stellen wir 2 Rechtecke 22x18cm her.
  3. Wir beginnen mit dem Cover. Dichter Karton, eingewickelt in gestautes Papier, auf doppelseitigem Klebeband sitzend.
  4. Die Enden des Packpapiers werden sorgfältig mit Ecken und Klebstoff umwickelt.
  5. Kleben Sie den Designkarton auf die Innenseite der Abdeckung.
  6. Mit dem Locher machen wir zwei Löcher in beide Teile des Buches und ziehen uns 6 cm nach oben und unten zurück.
  7. Wir machen die gleichen Löcher auf 10-12 Blatt farbigem Papier.
  8. Wir falten das Buch und befestigen es mit Metallringen in den Löchern des Lochers.
  9. Wir verzieren den Deckel mit Spitzenband, Schnalle.
  10. Wir drucken die Aufschrift "Buch der Wünsche" aus und kleben sie auf das Cover.
  11. Von allen Seiten ist die Inschrift mit Papierblumen überklebt. Das Buch ist fertig.

Verwenden Sie das Schmetterlingsmuster

Die Erfüllung des Wunschalbums kann nicht immer in Form eines Standardbuches realisiert werden. Es kann eine Nachahmung sein, auf die die Blätter mit freundlichen Worten geklebt werden. Es stellt sich heraus, dass sich alle Wünsche auf der Titelseite befinden. Dieses "Album" kann übrigens als Bild an die Wand gehängt werden. Zum Beispiel ein Buch mit Schmetterlingen.

Materialien:

  • dickes Kartonblatt;
  • Holzlatten;
  • Bauhefter;
  • dickes Seil;
  • 4 Blatt Xerox-Papier (kann farbig sein);
  • doppelseitiges Klebeband;
  • Schere;
  • ein Bleistift;
  • Papierumschlag.

Anweisung:

  1. Wir befestigen den Karton auf den Lamellen.
  2. Bauhefter befestigen Seilschlaufe.
  3. Wir drucken den Namen "Buch der Wünsche" und kleben ihn auf den Karton.
  4. Auf dem Papier zeichnen wir 2-3 Dutzend Schmetterlinge.
  5. Schneide sie aus.
  6. Am Bauch des Insekts befestigen Sie 1 Stück doppelseitiges Klebeband.
  7. Falten Sie die Schmetterlinge in einen Umschlag. Auf dem Festival nähern sich die Gäste dem Bild, nehmen einen Schmetterling aus einem Umschlag, schreiben einen Wunsch und fixieren ihn in zufälliger Reihenfolge im Bilderbuch.

Dieses Bilderbuch kann mit Herzen, Luftballons oder Blumen hergestellt werden. Die Hauptsache ist, dass das Bild volumetrisch und sehr informativ ist.

Anweisung:

  1. Wickeln Sie ein Stück Pappe passender Größe in die Tapete ein.
  2. An den Rändern des Zuschnitts Kleber kleben.
  3. Wir machen Löcher für Ringe mit einem Locher.
  4. Schneiden Sie einige Blätter ein paar Zentimeter weniger als die Abdeckung, und bohren Sie an den entsprechenden Stellen Löcher.
  5. Wir verbinden die Elemente des Buches.
  6. Marker schreibt den Titel "Wedding Book" (wenn die Handschrift nicht sehr schön ist, kann der Name gedruckt oder aus Papier geschnitten werden).
  7. Wir dekorieren das Band, indem wir es über den Deckel ziehen und eine Schleife binden.
  8. Befestigen Sie das Band mit einer Perle an der Taille des Bogens.
  9. Von innen kleben wir das Klebeband auf den Deckel. Das Buch ist fertig.

Wie macht man ein Hochzeitsbuch mit eigenen Händen?

Wie macht man ein Hochzeitsbuch mit eigenen Händen?

Wie macht man ein Hochzeitsbuch mit eigenen Händen?

Ein Wunschbuch für eine Hochzeit mit eigenen Händen ist ein wunderbares und gefühlvolles Geschenk für eine wichtige Feier. Es kann in verschiedenen Stilen und Techniken hergestellt werden. Es ist nur wichtig, dass alle Elemente gut durchdacht sind, sorgfältig dekoriert, passend zum Thema und sicher befestigt sind.

Fügen sie einen kommentar hinzu