Geringes selbstwertgefühl einer frau - gespräch von herzen

Einer der Hauptgründe, warum wir uns nicht glücklich fühlen und uns mit Macht füllen können, ist unsere negative Einstellung zu uns. Wenn sich eine Frau für unregelmäßig, unbedeutend, unwürdig und wertlos hält, wird sie keine innere Energie in sich ansammeln und in den umgebenden Raum ausstrahlen können. Sie wird nicht diejenigen anziehen, die sie schätzen und schätzen, aber diejenigen, die sie genauso behandeln wie sie selbst, werden verachten.

Warum nicht aus einem hässlichen Entlein - in einem schönen Schwan, aber umgekehrt?

Viele unserer Komplexe stammen aus der Kindheit. Von glücklichen Mädchen wachsen wir in den berüchtigten Frauen auf, denn in unserer Kindheit haben wir Tag für Tag gehört: „Das ist nichts für Sie“, „Wo sind Ihre Augen?“, „Setzen Sie sich auf“, „Halt den Mund“, „Ich spreche nicht mit Ihnen.“ "," Lass mich in Ruhe "und alles so. Vertraut Das Kind ist es gewohnt, seinen Eltern zu gehorchen, weil dies die Hauptpersonen für ihn sind. Wenn Mama also sagte, dass ich Angst habe, ist es wahr, wenn Papa einen Dummkopf genannt hat. Eltern! Hör auf, deine Kinder zu verkrüppeln! Alles, was Sie in Ihrem Herzen sagen und in einer Minute vergessen - im Herzen Ihres Kindes hören Sie Schmerz Ihr ganzes Leben lang. Hab Mitleid mit deinen Kindern!

Es gibt Frauen, die glauben, dass sie der Werbung, Geschenken, Komplimente, Liebe und Aufmerksamkeit unwürdig sind. Sie haben Angst, sich auf jemanden zu verlassen, verlassen zu werden. Sie sind mit wenig zufrieden und träumen nicht von mehr, sie bevorzugen einen Vogel in der Hand einem Kranich am Himmel, sie sprechen nicht über ihre Träume, weil sie sich nicht trauen, sie sind in eine ungeliebte Angelegenheit verwickelt, weil ihnen niemand die Liebe gelehrt hat. Sie glauben nicht an sich selbst, an ihre Attraktivität und Weiblichkeit, an ihre Intelligenz und Freundlichkeit, deshalb heiraten sie den ersten, der angerufen hat. Kann eine solche Frau glücklich sein?

Wie glaubst du an dich?

Wenn Sie sich selbst erkennen, dann gestehen Sie am Anfang zu, dass Sie sich selbst nicht mögen. Machen Sie eine Liste Ihrer Mängel (wie Sie denken): unbeholfen, langsam, hässlich, stolz usw. Schreiben Sie alles, was Sie ändern möchten, in sich. Und jetzt schau dich an. Was bist du unbeholfen, wenn du einfach alle Objekte auf deinem Weg anfassen möchtest? Was bist du langsam, wenn du wirklich - langsam, widerspenstig und wie eine kostbare Vase bist? Was bist du hässlich, wenn es schwierig ist, vom Spiegel wegzuschauen? Wie stolz bist du, wenn du nur deinen Wert kennst? Bearbeiten Sie jeden Vorwurf und ersetzen Sie ihn durch eine positive Aussage.. Hat gemacht Zerstöre die Liste der Unvollkommenheiten. Vergiss ihn, er war weg! Sie haben schon seit vielen Jahren methodisch nach Mode gesucht und sind nicht glücklicher geworden. Genug!

Nehmen Sie jetzt ein leeres Blatt Papier und schreiben Sie mindestens dreißig Ihrer Verdienste. Sei nicht faul! Dies ist das Mindeste, was Sie für sich selbst tun können. Wenn Sie köstlichen Pilaw kochen, schreiben Sie. Wenn Sie wissen, wie man Nägel hämmert, schreiben Sie. Wenn Sie es schaffen, einen Müllsack mit 10 Schritten in den Behälter zu werfen und das Ziel zu treffen, schreiben Sie. Wenn Ihre Augen erstaunlich funkeln, wenn die Kerzen flackern, schreiben Sie. Sehen Sie, wie einfach es ist! Es stellt sich heraus, dass Sie keinen Preis haben! Machen Sie sich Komplimente und bemerken Sie jeden Tag Ihre Stärken. Nehmen Sie es in der Regel an, täglich ein neues "Plus" in sich selbst zu finden und diese Pluspunkte wie Edelsteine ​​zu sammeln.

Jeder von uns ist ein Diamant

In der Tat sind alle Frauen von Natur aus schön! Zweifeln Sie deshalb nicht einmal an Ihrer Einzigartigkeit und Merkwürdigkeit. Eine Frau mit geringem Selbstwertgefühl kann die Liebe nicht wirklich akzeptieren, da sie ständig an der Aufrichtigkeit ihres Partners zweifeln wird. Und wenn sie nicht glauben kann, dann kann sie nicht geben, reine Liebe geben. Ist es möglich, sich dieses magischen Gefühls zu berauben, für das wir leben? Jeder von uns ist ein Diamant, der von negativen Einstellungen über sich selbst poliert und gereinigt werden muss. Deshalb - für die Arbeit! Lerne, das Schöne in dir selbst zu sehen, dann werden andere das Schöne sehen können.

Fügen sie einen kommentar hinzu