Holotropes atmen zu hause

Bevor Sie sich mit dem Halten der holotropen Atmung zu Hause vertraut machen, sollten Sie daran denken, dass sich dieser Name auf eine intensive psychotherapeutische Atemtechnik bezieht, zu der auch Techniken gehören: Belebung und Wiedergeburt.

Holotropes Atmen zu Hause

Holotropes Atmen wurde 1964 von dem amerikanischen Psychotherapeuten S. Grof entwickelt und wurde Teil einer neuen transpersonalen Richtung in der Psychologie. Mit anderen Worten, Die Hauptfunktion der holotropen Atmung ist die Korrektur verschiedener Abnormalitäten im Körper und helfen, Harmonie mit sich selbst zu erreichen.

Was ist holotropes Atmen?

Holotropes Atmen hilft einer Person, den Geist zu reinigen, Überladen mit alltäglichen Dingen, um bestimmte Mechanismen der Selbstkorrektur einzubeziehen, die dem Körper innewohnen. Durch diese Atmung werden verschiedene Probleme beseitigt, die das vollständige Leben und Arbeiten erschweren. Darüber hinaus bereichern die Empfindungen, die während des holotropen Atmens auftreten, die Innenwelt und helfen dabei, das Geschehen von der anderen Seite aus zu betrachten.

Holotropes Atmen kann erheblich bereichern die Emotionen und wecken Sie Kreativität. Nach der Anwendung erkennen viele Menschen, dass die Welt um uns herum viel dynamischer, größer, heller und aufregender ist, als jeder dachte.

Eine Sitzung des holotropen Atems besteht aus 3 wesentlichen Elementen: das wichtigste davon ist das Atmen - so tief und oft wie möglich. Außerdem wird spezielle Musik benötigt, mit der Sie den gewünschten Rhythmus einstellen und zu einem starken Katalysator für den gesamten Prozess werden können. Eine ausreichend wichtige Rolle spielt eine Person, die als „Krankenschwester“ des Atems fungiert.

Holotropes Atmen zu Hause

Die Sitzung selbst dauert etwa 5 Stunden. Danach werden die gesammelten Erfahrungen und deren Ausdruck durch die Zeichnungen verstanden. Holotropes Atmen zu Hause unterscheidet sich darin, dass es 1,5 Stunden lang durchgeführt werden kann, ohne dass zwischen den Teilnehmern und der "Krankenschwester" Eindrücke ausgetauscht werden.

Was passiert beim holotropen Atmen?

  • Die Wirkung der Kaltatmung selbst beruht auf der Verengung der Blutgefäße, die auftritt, wenn Kohlendioxid aufgrund der stärksten Hyperventilation der Lunge verdrängt wird. Sauerstoff, der in großen Mengen in Blutgefäßen eingeschlossen ist, wird durch Hämoglobin zurückgehalten, was zu einem Faktor führt, der zu einem einzigartigen „Sauerstoffmangel“ führt. Dies hemmt die Arbeit der Großhirnrinde und zwingt den Subkortex dazu, intensiver zu arbeiten, was dazu führt, dass Erfahrungen freigesetzt werden, die einst aus dem Bewusstsein verdrängt wurden.
  • Dieser Prozess verursacht die Entstehung aufregender und lebendiger Halluzinationen. Die Erfahrungen, die während des holotropen Atmens auftreten, sindtransformative und heilende Natur, einen neuen Weg erzwingen, vergangene Ereignisse zu verstehen.
  • Holotropes Atmen bringt alle unangenehmsten und schwierigsten Emotionen zurück, einschließlich körperlicher Empfindungen, deren Manifestation zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Person von einem quälenden und anstrengenden Einfluss befreit. Nach mehreren Sitzungen des holotropen Atems hört die Person auf, unter früheren Leiden zu leiden, und gibt die Vergangenheit vollständig frei.
  • Die holotrope Atmung selbst basiert auf der Psychoanalyse, kombiniert mit einer Reihe von Techniken, die eine Bewusstseinsänderung bewirken.. Unter Anleitung des Moderators tauchen die Teilnehmer in die Welt des Unbewussten ein, wenn es sich um eine Gruppenübung oder um eine erfahrene Person handelt, wenn es sich um Hausaufgaben handelt. Dies hilft ihnen, die tief sitzenden Erfahrungen und das psychologische Trauma zu fühlen, die die menschliche Psyche schädigen. Es ist holotrope Atmung, die es Ihnen ermöglicht, sie loszuwerden.

Holotropes Atmen zu Hause

  • Holotropes Atmen wird von Psychotherapeuten sehr erfolgreich eingesetzt Behandlung von Phobien, Depressionen, abhängigen Zuständen, psychosomatischen Erkrankungen.

Holotropes Atmen: Kontraindikationen

Trotz der Vorteile wird die Ausübung der holotropen Atmung bei psychosomatischen Erkrankungen, Epilepsie, akuten Infektionskrankheiten, Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, vor kurzem aufgetretenen Frakturen und Operationen, Glaukom und anderen Erkrankungen nicht empfohlen der Schwangerschaft.

Technik holotropes Atmen zu Hause

  • Solche Das Atmen ist tiefer und häufiger als normal. Es gibt keine weiteren speziellen Empfehlungen für diese Atmung, da sie mit minimalem Eingriff nonverbal ist. Während des holotropen Atmens werden verschiedene Körperpositionen verwendet.
  • Sie brauchen Musik in Form von Naturgeräuschen, Tamburinen, Trommeln, vorzugsweise - für jede Stufe unterschiedliche Optionen. Im Allgemeinen muss die Melodie zuerst anregend, ermutigend, nachdramatisch und dynamisch sein, und dann kommt ein Durchbruch. Nach dem Höhepunkt sollte die Musik ruhig und am Ende meditativ werden.
  • Der größte Nachteil der holotropen Atmung zu Hause ist das Fehlen eines Assistenten., Sie können dem Prozess folgen und rechtzeitig auf die angetroffenen Probleme reagieren: Verlust der Selbstkontrolle, Krämpfe, Angst, starke Schmerzen. Das Kindermädchen sollte sicherstellen, dass die Person, die holotrope Atmung durchführt, die Atmung unterstützt und sich gut fühlt.
  • Vor dem holotropen Atmen muss sich eine Person die Aufgabe stellen, ein spezifisches Problem zu lösen - das Problem der abhängigen Entfernungen - persönlich oder familiär. Es ist sehr wichtig, dass eine Person während des Prozesses atmet, um eine bestimmte Wirkung zu erzielen, und nicht um des Prozesses willen.
  • Der Raum für die Durchführung einer holotropen Atmung sollte bequem sein.

Holotropes Atmen zu Hause

Bevor Sie sich zu Hause auf holotrope Atmung konzentrieren, sollten Sie immer noch die Meinung von Psychiatern hören, denen nicht empfohlen wird, dies allein zu tun. Die beste Option wäre eine Schulung in Gruppen von nicht mehr als 5 Personen, an der ein erfahrener Psychotherapeut und Assistenten teilnehmen, die sicherstellen, dass eine Person während des holotropen Atmungsvorgangs nicht abgelenkt wird, und um mögliche nachteilige Situationen zu vermeiden. DeshalbEs wird nicht empfohlen, zu Hause holotrope Atmung durchzuführen, ohne einen Spezialisten zu konsultieren.

Fügen sie einen kommentar hinzu