Wie beantworte ich die frage "wie geht es dir?"

Nach einer einfachen einsilbigen Begrüßung ist die Frage nach dem gegenwärtigen Stand der Dinge die übliche Praxis der Mehrheit der Korrespondenz in sozialen Netzwerken und gelegentlichen Auseinandersetzungen in einem öffentlichen Ort mit bekannten Menschen. Wie antworten Sie darauf, was der Gesprächspartner hören möchte, und gibt es einen Grund, über die Antwortzeilen nachzudenken?

Wie beantworte ich formale Fragen?

Es ist unmöglich, eine einheitliche und universelle Antwort für alle Situationen und Personen zu geben. Sie müssen also jedes Mal die Situation durchgehen und den Zweck bestimmen, für den diese Frage gestellt wurde. In sozialen Netzwerken sind häufig formale Ausdrücke von einem alten Bekannten zu hören, mit dem die Kommunikation schlecht gepflegt wird, oder von einer unbekannten Person, die sich entschieden hat, ein Gespräch mit Ihnen zu beginnen.

Darüber hinaus beginnen 75% der Gespräche mit einem Fremden mit Begrüßungen und Fragen zum Leben, und nur 25% bilden originelle Startsätze. Interessieren sich diese Leute wirklich für den aktuellen Stand der Dinge oder haben sie nicht an andere Ideen gedacht, sondern wollten sich kennen lernen? Es ist nicht leicht zu entscheiden, und es ist umso mehr zu entscheiden, wie richtig geantwortet wird.

In einem lebhaften Gespräch funktionieren auch alle Tipps, die für die elektronische Kommunikation gelten. Hier ist jedoch zu beachten, dass der Gesprächspartner die Emotionen im Gesicht sehen kann. Daher sollte man, um jeden davon zu überzeugen, dass das Leben schön und wunderbar ist und die Dinge ständig steigen, aufrichtig an diese Worte glauben, um keine mögliche Falschheit zu demonstrieren.

Wie beantworte ich die Frage?

Bei solchen Dialogen gibt es ein wichtiges Plus im Netzwerk: Sie können jederzeit das Gespräch verlassen und sich auf Angelegenheiten, Arbeit usw. beziehen. Wichtige Faktoren, die Sie daran hindern, weiter mit der unangenehmen Person zu sprechen. Mit derselben Person, die als Gesprächspartner interessant ist, entwickelt sich die Kommunikation häufig unabhängig. Wenn dies nicht der Fall ist, ich aber nicht zur Stille gehen möchte, ist es angebracht, darauf zu achten, dass die Antwortzeilen Wörter und Ausdrücke enthalten, mit denen Sie sich an die Entwicklung des Themas wenden können. Dies können Antworten auf Fragen sein, die jedoch nicht mehr formell sind, sondern auf die Persönlichkeit bezogen oder, sofern bekannt, Bezug auf gemeinsame Interessen.

Was ist die Antwort auf die Frage "Wie geht es dir?" von einer unbekannten Person?

  • Wenn es nicht erwünscht ist, ein Gespräch mit einem Fremden fortzusetzen, reicht es aus, mit einer gewöhnlichen, bedeutungslosen Phrase auszukommen. Durch ihre emotionale Farbe wird deutlich, dass der weitere Dialog keine Form annimmt. „Normal“, „Alles ist gut“ usw., die keine Antworten auf Details liefern, können Sie das Gespräch ohne ein negatives Gespräch beenden. Es ist auch möglich, den Gesprächspartner zu verwirren, indem er die Antwort übermäßig abstrus und mit Strafe überlastet aus der wissenschaftlichen Literatur macht.
  • Wenn ein Fremder unangenehm ist, ist es erlaubt, schärfere Ausdrücke zu verwenden: "Warum sind Sie interessiert?", "Möchten Sie darüber sprechen?", "Nicht bei Ihnen / Ihrem Unternehmen" usw. Der Grad der negativen Emotionen variiert je nach Identität der Person, es ist jedoch unerwünscht, sie zu übertreiben. Die Höflichkeit, auch im Internet, wurde nicht aufgehoben, so dass "ich nicht die Absicht habe, mit Fremden zu diskutieren", viel taktvoller als "lass mich in Ruhe." Und natürlich wird die einfache Stille nicht unberücksichtigt gelassen, die als letzter Ausweg gebraucht wird.
  • Möchten Sie das Gespräch fortsetzen, da der Fremde Sie interessieren konnte? Dann ist es besser, „gut“ und „großartig“ zu vergessen: Es ist schwierig für sie, sich mit der nächsten Frage zu befassen, und sie riskieren daher, „was machen Sie?“. Wieder muss die Antwort funktionieren. Die beste Version ist jede kurze Phrase, die die Fortsetzung des Gesprächs erfordert. Ie Es kann nur schwache Auswirkungen auf jedes interessierende Thema haben - von Hobbys bis zum Wetter. Das banalste: "Wunderbar, nur Regen verhinderte den Spaziergang" und ähnliche Antworten darauf. In dem Fall, in dem der Gesprächspartner auch an Kommunikation interessiert ist, beginnt kein weiterer Dialog zu unpersönlichen Themen.

Wie beantworte ich die Frage?

Wir suchen die Antwort auf die Frage "Wie ist das Leben?" von einem Freund

Wenn der Lebensfrage ein alter Bekannter folgte, mit dem die Kommunikation kaum unterstützt wird, der aber manchmal kurz ist, als ob formale Dialoge auftreten, wird die Vielfalt der Antworten größer. Sie möchten sich nicht den Details ihres eigenen Lebens widmen? Sie können auf dieselbe Weise antworten, indem Sie dem Gesprächspartner seine eigene Frage in umformulierter Form gestellt haben: "Wie geht es Ihnen?", "Was ist über mich zu sagen - erzählen Sie sich besser". Diese Option eignet sich auch für eine höfliche Übersetzung des Themas, wenn es für eine Person unpraktisch ist, zu erklären, dass keine Lust besteht, mit ihm zu sprechen.

Quellfrage hat einen Sinn für Humor? Bewerten Sie das ursprünglich gereimte Wort mit dem Wortspiel: "Ich hatte keine Zeit zu heiraten / zu heiraten, es ist noch früh um zu sterben", "es erinnert an ein Taxi und ein Märchen - die Preise steigen, die Schwierigkeiten machen Fortschritte" oder andere Variationen. Solche Ideen sind jedoch eher für die Kommunikation mit einer bekannten Person anwendbar, mit der Sie sich auf einer kurzen Strecke befinden.

Wenn die Frage von einem Verwandten oder einer anderen relativ nahen Person stammt, ist es wahrscheinlich, dass er wirklich daran interessiert ist, sich mit den Ereignissen dieser Zeit Ihres Lebens vertraut zu machen, die er vermisst hat. Wie viel Detail muss man in sie eintauchen - die persönliche Entscheidung jedes Einzelnen. Kein Wunsch, Probleme zu teilen? Sie können nur die positive Seite beschreiben und versuchen, nicht alles zu malen. Es besteht ein hohes Maß an Vertrauen - es lohnt sich, ins Detail zu gehen. Das einzige, was Sie nicht lügen müssen: Einen Teil der Informationen ausblenden - lügen Sie nicht.

Wenn Sie von einer unangenehmen Person befragt werden, deren Interesse an Ihrem Leben mit Misstrauen oder anderem Negativ wahrgenommen wird, können Sie die Realität verschönern. Richtig, und hier muss man sich innerhalb des Rahmens halten, denn globale Täuschung in Gegenwart gegenseitiger Freunde lässt sich leicht offenbaren. Erlaubte den Anteil an Sarkasmus und Sarkasmus. Alles wird nach der Persönlichkeit der Person ausgewählt, mit der der Dialog geführt wird. "Vor dem Hintergrund von Kindern in Afrika - erstaunlich, neben den Oligarchen - mittelmäßig" usw.

Was ist zu beantworten, wenn sie fragen "Was machst du"?

Wie beantworte ich die Frage?

Nach dem Stadium der Lebensabfragen wird es häufig im Laufe eines anderen verwendet, der die Nutzer sozialer Netzwerke krank gemacht hat, die Frage ist die aktuelle Lektion. Er kann aussehen wie "Was machst du?" Und wie "Was machst du?". Die neueste Version ist einfach auf eine andere Weise zu beantworten, da sie sich für ein Hobby interessiert. Aber was macht man mit dem anderen, häufiger?

Wieder ist es erforderlich, von der Identität des Gesprächspartners auszugehen. Eine unbekannte Person oder eine Person, mit der es keinen Wunsch gibt, einen Dialog zu entwickeln? Verzichten Sie auf sarkastische oder schelmische Redewendungen, nach denen das Gespräch wahrscheinlich nicht fortgesetzt wird. Zum Beispiel: "Ich baue eine Platte für grüne Männer" oder "Ich wähle einen Lexus in der Kabine."

Höflichere Optionen, die das Ende eines Gesprächs implizieren, klingen nach „tief im Kopf“ oder „einen interessanten Film starten, um zuzusehen“. Wenn der Fragesteller nicht nachlässt, kehrt das Schema zu dem Schema zurück, das bei der Frage "Wie geht es dir?" Verwendet wurde: Eine einsilbige Antwort und Stille. Scharf, aber oft sehr effektiv.

Derjenige, von dem die Frage eingeht, ist interessant, und ich würde gerne länger mit ihm reden. Es lohnt sich, die Wahrheit zu sagen, aber interessanter als "auf einem Stuhl sitzen, mit Ihnen reden". Es ist ratsam, eine Antwort zu erstellen, um den Gesprächspartner in einen neuen Dialog zu locken. Nehmen wir an, Sie teilen die Schwierigkeiten bei der Auswahl eines Films zum Anzeigen und bitten Sie, etwas zu empfehlen. Oder erwähnen Sie das Problem mit einer Art von Ausrüstung und hoffen Sie in dieser Angelegenheit auf Rat. Es ist wichtig, dem Gesprächspartner die Möglichkeit zu geben, nach der Frage der aktuellen Maßnahmen in die Diskussion über etwas einzusteigen.

Auch wenn die Standardfragen von Tag zu Tag in sozialen Netzwerken und zufälligen Zusammenstößen auf der Straße verfolgt werden, besteht die Hauptsache darin, positive Emotionen auszustrahlen und den Gesprächspartner nicht zu verlieren. Ein sarkastischer Satz gibt Ihnen weit mehr als eine böse Antwort. Achten Sie darauf, die Art der Beziehung zu berücksichtigen - dies bestimmt Ihre Reaktion auf die Frage.

Fügen sie einen kommentar hinzu