Wie man in schwierigen situationen ruhig bleibt

Leider sind schwierige Situationen in unserem Leben nicht ungewöhnlich. Hin und wieder sehen wir uns mit Ungerechtigkeit, Grobheit und Verärgerung der Menschen um uns herum konfrontiert. In solchen Fällen ruhig zu bleiben, ist sehr schwierig.

Und obwohl wir oft mit derselben Münze zurückzahlen wollen, ist es besser, davon Abstand zu nehmen. Dadurch wird die Situation nur komplizierter: Als Reaktion darauf erhalten wir eine neue Portion Negativität und unser Leben ist voller Wut und Frustration. Am Ende verliert jeder davon.

Wie kann man in schwierigen Situationen ruhig bleiben?

Lernen, in solchen Situationen die Beherrschung aufrechtzuerhalten, ist schwierig, aber notwendig. Versuchen Sie immer gut gelaunt zu sein, egal wie schwierig es sein mag..

Wie kann man in schwierigen Situationen ruhig sein?

Vielleicht helfen Ihnen die folgenden Empfehlungen dabei:

  1. Reagieren Sie niemals auf Angriffe von Ihrer Seite im Zustand der Irritation. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie einfach vor Wut kochen, sagen Sie nichts. Zunächst müssen Sie sich erholen.
  2. Atmen Sie tief ein.
  3. Beginnen Sie, mit ruhiger Stimme zu sprechen.
  4. Denken Sie daran, dass Sie in jeder unangenehmen Situation immer etwas Positives finden können. Wie Albert Einstein sagte: "Jede Schwierigkeit bringt den Anfang einer guten Gelegenheit."
  5. Wenn Sie Kritik hören, versuchen Sie, einen rationalen Kernel darin zu finden.
  6. Wenn Sie dies nicht tun können, ignorieren Sie einfach, was sie sagen.
  7. Entwickeln Sie eine positive Einstellung gegenüber den Menschen. Vielleicht mögen Sie ihre Worte und ihr Verhalten nicht, aber das bedeutet nicht, dass Sie sie dafür hassen sollten.
  8. Denken Sie daran: Die negativen Emotionen, die Sie ergriffen haben, schaden vor allem Ihnen.
  9. Wenn Sie einen Fehler gemacht haben, geben Sie es zu.
  10. Wieder einmal einen Fehler machen, erinnere dich an die Worte von Bernard Shaw: "Das Leben, in dem Fehler gemacht werden, ist nicht nur ehrenvoller, sondern auch nützlicher als das Leben, in dem überhaupt nichts gemacht wird."
  11. Wenn möglich, hören Sie sich Hörbücher an, die Sie zu einer positiven Einstellung zum Leben motivieren.
  12. Sprechen Sie mit jemandem, der Sie unterstützen kann.
  13. Zeigen Sie Zitate aus Büchern an, die Sie für ein positives Verhalten einsetzen.
  14. Behandeln Sie Probleme wie Training. Je mehr Erfolg Sie im Leben erzielen, desto mehr negative Situationen müssen Sie überwinden. Es ist daher besser, sich im Voraus darauf vorzubereiten.
  15. Verstehe, dass du es nicht allen recht machen kannst. Niemand kann das tun. Eine Beziehung zu manchen Menschen ist besser, um die Vergangenheit loszulassen. So können Sie die schwere Last loswerden und mehr mit denen kommunizieren, die Sie positiv beeinflussen.

Originalartikel: 15 Tipps, um in negativen Situationen positiv zu bleiben

Übersetzung: Elena Fedorova

Entsprechend den Materialien der Site www.live-and-learn.ru

Fügen sie einen kommentar hinzu