Birkenknospen

Die Birke hat sich unter Kennern der Alternativmedizin einen Namen gemacht. Insbesondere reden wir über ihre Nieren. Dieses Werkzeug mit einer großen Anzahl von Komponenten zeichnet sich durch ein breites Aktionsspektrum aus. Für Liebhaber von Volksrezepten ist es daher wichtig, Birkenknospen richtig zu verwenden sowie ihre heilenden Eigenschaften und Kontraindikationen zu kennen.

Das Geheimnis der Vorzüge der Nieren

Birkenknospen: medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen

Die Liste der biologisch aktiven Komponenten in der Zusammensetzung der Birkenknospen enthält viele Vitamine und Nährstoffe. Als Hauptbestandteil werden jedoch ätherische Öle angesehen. Aus diesem Grund werden die Nieren im Frühjahr, nämlich von Ende April bis Anfang Mai, geerntet. Zu diesem Zeitpunkt ist die Ölkonzentration am höchsten.

Für den effektiven Einsatz von Birkenknospen ist es wichtig, sie zuerst richtig einzusammeln, wenn dies von sich aus geschieht. Der Zweig muss sehr sorgfältig geschnitten und zum Trocknen geschickt werden. Sobald die Sammlung getrocknet ist, können Sie die Nieren trennen. Das Hausmittel wird über mehrere Jahre perfekt in einer Papiertüte aufbewahrt.

Neben ätherischen Ölen ist das Produkt reich an Phytonziden, Tanninen, organischen Säuren, Saponinen sowie Harzen und Vitaminen. Alle diese hervorragenden Substanzen machen Birkenknospen einzigartig. Ihre therapeutischen Eigenschaften und Kontraindikationen für die Anwendung sind wichtig, bevor Sie mit der Behandlung beginnen, unabhängig von gesundheitlichen Problemen.

Vielzahl von Heilqualitäten

Nicht nur die Volksmedizin, sondern auch die professionelle Medizin hat die erstaunliche Heilwirkung der Birkenknospen längst erkannt. Es gibt solche Eigenschaften des Produkts:

  • entzündungshemmend;
  • Heilung;
  • krampflösend;
  • Diuretikum;
  • Expektorant;
  • Anthelminthikum;
  • choleretisch;
  • Antitumor;
  • antibakteriell.

Eine Vielzahl von Eigenschaften hat Birkenknospen zu einer universellen Komponente bei der Behandlung und Prävention einer Reihe von Krankheiten gemacht. Produkte auf Basis natürlicher Produkte sind wirksam in:

  • Erkrankungen des Harnsystems;
  • katarrhalische Krankheiten;
  • als Fiebermittel verwenden;
  • durch Herzerkrankungen verursachte Schwellung;
  • zur Reinigung des Blutes verwenden;
  • Arthritis und Arthritis;
  • Zulassung als krampflösend;
  • Vitaminmangel im Körper;
  • Stoffwechselstörungen;
  • Magenkrankheiten;
  • entzündliche Prozesse in den Atemwegen und andere Gesundheitsprobleme.

Traditionelle Behandlungen für Birkenknospen

Traditionelle Behandlungen für Birkenknospen

Heute können Sie in den Apothekenregalen viel Geld auf der Basis von Birkenknospen finden. Populäre Rezepte mit diesem Produkt, die eine beeindruckende Anzahl von Krankheiten behandeln können, sind jedoch bis heute beispiellos erfolgreich. Es ist möglich, spezifische Methoden zur Heilung der Birke mit den Knospen für eine lange Zeit aufzuzählen, wir werden nur einige Beispiele nennen.

In solchen Fällen werden Zusammensetzungen auf der Basis natürlicher Arzneimittel verwendet:

  • Um Arteriosklerose zu bekämpfen, trinken sie dreimal täglich über einem Esslöffel Pflanzenbrühe.
  • Personen über 50 Jahren wird empfohlen, die Infusion täglich zu trinken, um Probleme mit Blutgefäßen und Herz zu vermeiden, wobei ein halber Liter des Arzneimittels in drei Teile geteilt wird.
  • Bei katarrhalischen Erkrankungen zeigte die Alkoholtinktur ihre besondere Wirksamkeit, die dreimal täglich mit einem Teelöffel aufgenommen wird, bis sie sich vollständig erholt hat.
  • Spülen mit Tinkturen bei Erkrankungen der Mundhöhle beseitigt Zahnfleischentzündungen und Schmerzen;
  • Alkohol-Tinktur wird zum Mahlen von Rheuma, Radikulitis, Arthritis und Gelenksentzündungen verwendet;
  • Abkochungen und Infusionen können als Tonikum über einen längeren Zeitraum getrunken werden, ebenso wie zur Wiederherstellung des Vitamin-Gleichgewichts.

Wie macht man einen hausgemachten Trank?

Um einen Gemüseauflauf zuzubereiten, müssen Sie 2 EL einschenken. l Birke Knospen 0,5 Liter kochendes Wasser, dann 6-7 Stunden bestehen. Gespannte Flüssigkeit ist zur weiteren Verwendung bereit.

Für das Abkochen benötigen Sie 10 g Produkt und ein Glas Wasser. Nachdem Sie die Mischung 10 Minuten bei niedriger Hitze gekocht haben, fügen Sie ein weiteres Glas warmes Wasser hinzu. Die Abkochung vor dem Trinken abseihen.

Alkoholtinktur auf Birkenknospen ist besonders beliebt. Nehmen Sie eine kleine Menge Birkenprodukt und Alkohol und mischen Sie die Komponenten im Verhältnis 1: 5. Das Produkt wird 7 Tage lang infundiert, danach gefiltert und außen oder innen aufgetragen.

Sich nicht bewerben?

Die Fülle an biologisch aktiven Komponenten bedeutet immer die Universalität des Produkts, gleichzeitig aber auch eine Reihe von Kontraindikationen. Daher ist es ratsam, in solchen Situationen keine Tränke mit Birkenknospen zu verwenden:

  • während der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • bei allergischen Reaktionen auf Pollen;
  • mit Gallensteinerkrankung;
  • mit Nierenversagen;
  • mit individueller Intoleranz gegenüber den Komponenten des Produkts.

Bewertungen zu den therapeutischen Eigenschaften von Birkenknospen

Bewertungen zu den therapeutischen Eigenschaften von Birkenknospen

Ohne Kontraindikationen werden Birkenknospen in der Praxis von verschiedenen Bevölkerungsgruppen aktiv eingesetzt. Die ältere Generation zieht es vor, das "Material" selbst zu sammeln, während jüngere Menschen die Apothekenoption nicht vernachlässigen. Ein besonderes Vertrauen gewann die Tinktur der Nieren für die Behandlung von rheumatischen Schmerzen. Laut Berichten ist Tee, der auf diesem "Geschenk von Birke" basiert, ratsam, im Frühjahr als Heilmittel für Beriberi zu verwenden. Anhänger von hausgemachten Rezepten stellen auch die Wirksamkeit eines solchen Werkzeugs zur Bekämpfung von Schläfrigkeit und Depression fest.

Natürliche Heilmittel ziehen immer noch die Aufmerksamkeit auf sich und erfreuen sich großer Beliebtheit. Die Natur enthält wertvolle Ressourcen für unsere Gesundheit, und Birke-Knospen sind zweifellos eine von ihnen. Einfache Rezepturen für Tinkturen, Infusionen und Dekokte, die auf ihnen basieren, ermöglichen eine Behandlung zu Hause ohne zusätzlichen Aufwand.

Fügen sie einen kommentar hinzu