Blutreinigung

Zuerst müssen Sie genau auswählen, wie Sie Ihre Blut- und Lymphmedikamente oder durch Folk reinigen möchten. Die am besten geeignete Zeit für solche Verfahren ist die Frühlingszeit.

Medizinisch VerfahrenBlut reinigen

Plasma austauschen - Modernes medizinisches Verfahren zur Reinigung des Blutes, das zur Entfernung von Giftstoffen beiträgt, die die normale Funktion des Körpers stören. Die Methode basiert auf dem Filtern von Blut durch einen Biofilter. Nach dem Eingriff wird das Blut von Cholesterin befreit, Sauerstoff nährt das Gewebe viel schneller, was zu einer erhöhten Immunität führt. Plasmapherese wird bei allen Arten von Allergien, erhöhtem Halosterin, Rheuma, Kardiomyopathie, bronchialer Asthma, chronischer Pneumonie und Hepatitis, Psoriasis, Urtikaria und vielen anderen Krankheiten eingesetzt. Die Wirkung des Eingriffs erhält der Patient sofort und bleibt ein Jahr lang bestehen, bis der Eingriff etwa zwei Stunden dauert.

Die Essenz der Methode: Eine Person nimmt venöses Blut und injiziert im Gegenzug Kochsalzlösung. Als nächstes rotiert das Blut des Patienten im Beutel in einer Zentrifuge. Daraus spaltet sich Blut in Zellmasse und Plasma. Als nächstes wird das Plasma abgelassen und die Zellmasse mit einer Lösung verdünnt. Am Ende des Verfahrens tritt das aktualisierte Blut durch den Tropfen in den Körper ein.

Hauptkontraindikationen: Die Plasmapherese ist nicht akzeptabel bei Vergiftungen, viraler und nichtviraler Hepatitis, Psoriasis, Lupus erythematodes, Diabetes, Multipler Sklerose, Allergien, Pankreatitis, Akne, Immunschwäche.

Autohemotherapie - eine andere Art der Blutreinigung. Während des Verfahrens wird eine kleine Menge venöses Blut dem Patienten intramuskulär / subkutan injiziert. Das Ziel der Autohemotherapie ist das Aufhängen der Immunität. Kontraindikationen - Jade.

Hämosorption - Dies ist, wenn menschliches venöses Blut durch einen Filter geleitet wird, der Toxine absorbiert, und dann der Person Blut durch eine Infusionsleitung zurückgegeben wird. Ziel ist es, das Blut ohne Hilfsstoffe zu reinigen.

Volksheilmittel, die das Blut und die Lymphe reinigen

Reinigen Sie das Blut von Volksheilmitteln auch richtig. Reinigen Sie besser mit einem dreitägigen Fasten. In diesen drei Tagen trinken Sie Säfte und Salate aus rotem Gemüse und Obst. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass es besser ist, die Blutprodukte von roten Kirschen, Cranberry, roten Trauben, Kohl und Rüben zu reinigen. So machen Sie diese Liste in Ihrer Ernährung und Tinkturen, die sehr einfach zuzubereiten sind.

Zutaten: zwei Tassen Honig, ein Glas zerquetschter Dillsamen, zwei Esslöffel gemahlene Baldrianwurzel, zwei Tassen kochendes Wasser darüber gießen und 24 Stunden ziehen lassen. Eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten für einen Monat einen Esslöffel getrunken.

Für das zweite Rezept nehmen Sie einen Teelöffel zerquetschte Brennnessel, gießen Sie ein Glas kochendes Wasser ein und lassen Sie das Ganze 45 Minuten ziehen. Die Infusion ist gebrauchsfertig, die Dosierung ist die gleiche wie bei der vorherigen.

Um nicht nur das Blut zu reinigen, sondern auch die Knochen zu stärken, benötigen Sie fünf Esslöffel gehackte Kiefernadeln, die Sie mit einem halben Liter kochendem Wasser füllen, 10 Minuten kochen und anschließend 20 darauf bestehen müssen. Achtung! Die Infusion sollte eine Himbeerfarbe annehmen. Nur dann müssen 3 Schlucke vor und nach den Mahlzeiten während der Woche eingenommen werden.

"Englischer Tee"reinigt auch perfekt das Blut. Nur dieser Tee wird mehr wie Chifir sein. Füllen Sie 1/5 Tasse Milch, füllen Sie den Rest mit Brühen und nehmen Sie bis zu 4 Mal pro Tag während der Woche. Aber es gibt eine wichtige Bedingung - morgens bis 15 Uhr in der Infusion etwas Salz hinzufügen und nach drei - zwei Teelöffel Honig. Hier empfiehlt es sich dennoch, jeden Tag Einläufe zu machen.

Gemüse ist ein hervorragender Helfer in Sachen Blutreinigung. Sie brauchen eine Abkochung: Eine Kartoffel, eine Karotte, eine Petersilienwurzel und ein Sellerie sind ungefähr gleich. Die Kartoffeln waschen, aber nicht lesen und alles andere auf einer groben Reibe reiben. Als nächstes sollte ein halber Liter Wasser gekocht werden und die geriebenen Zutaten hineingeben, 10 Minuten kochen lassen. Dann nehmen Sie den Teller heraus und fügen einen Esslöffel Bodenflachs und einen Esslöffel Kleie hinzu. Lassen Sie es 10 Minuten sitzen, belasten Sie es nur am Morgen.

Wenn Sie sich für die Aktualisierung von Blut und Lymphe entscheiden, konsultieren Sie Ihren Arzt. Sie sollten dieses Verfahren nicht aus Langeweile durchführen. Es ist besser, wenn nötig, das Blut zu reinigen. Und welche Methode Sie gleichzeitig wählen, ist für jeden eine persönliche Angelegenheit.

Insbesondere für womeninahomeoffice.com.ru - Anna

Fügen sie einen kommentar hinzu