Calamin-lotion für windpocken

Windpocken sind eine unangenehme Krankheit für Kinder und Erwachsene. Letztere haben es vielleicht noch schlimmer, wenn sie in der Kindheit keine Zeit hatten, krank zu werden. Neben den Symptomen, die bei Infektionskrankheiten üblich sind, gibt es ein Hauptproblem - juckende und geschwollene Hautausschläge. Pharmafirmen bieten Arzneimittel an, die ihr Wohlbefinden fast sofort abschwächen können. Zu diesen Produkten gehört die Calamine-Lotion. Wie effektiv ist es wirklich?

Lotion "Calamine" für Windpocken: Anleitung und Merkmale der Droge

Lotion

Dieses Tool ist darauf ausgerichtet, die Haut bei verschiedenen Arten von Entzündungen zu beruhigen - von Akne über Verbrennungen bis hin zu Ekzemen, Dermatitis und anderen Hautirritationen. Der Hersteller behauptet, die Erleichterung kommt fast sofort aufgrund des Kühleffekts, der als leichtes Anästhetikum wirken sollte. Wie ist das wahr?

In der Zusammensetzung der Lotion "Calamine" sind die Hauptkomponenten Zinkoxid (5%) und Calamin (15%), die mit Wasser, Glycerin, verflüssigtem Phenol, Bentonit und Natriumcitrat versetzt sind. Im Gegensatz zu den meisten dieser Produkte, vor allem bei Hühnerpocken und Röteln, enthält Calamine keine hormonellen Elemente, weshalb es auch für den Körper eines Kindes relativ sicher ist. Vielleicht liegt hier seine relative Beliebtheit. Die Ärzte haben es jedoch nicht eilig, es jedem Patienten zu verschreiben, obwohl unter den Kontraindikationen nur eine individuelle Unverträglichkeit der Komponenten angegeben ist.

Neben dem Hauptfokus sollte die Calamine-Lotion Entzündungen austrocknen, Verletzungen dekontaminieren, Schwellungen lindern, Irritationen, einschließlich Juckreiz bei kürzlich erworbenen Stichen, reduzieren und die Heilung fördern. Dieses Wirkungsspektrum ermöglicht es uns, das Medikament für Ekzeme, Psoriasis, Urtikaria, Herpes, Hautausschläge jeglicher Herkunft, Insektenstiche, Flechten, Windpocken zu empfehlen.

Nach starkem Rühren der Flasche muss die Lotion "Calamine" mit Windpocken aufgetragen werden. Das Produkt wird auf einen Wattestäbchen aufgetragen, der sich lokal an den betroffenen Stellen verteilt. Große Flächen können mit einem Wattepad behandelt werden. Tagsüber können Sie den Layer bis zu 5-7 Mal aktualisieren, die Wertigkeit spielt dabei keine Rolle: Hauptsache, der Bereich ist vollständig bedeckt. Nach wenigen Minuten greift das Werkzeug und bleibt ein weißer Fleck, der keine Kleidung usw. befleckt, Gegenstände und Gegenstände, die mit dem Körper in Berührung kommen. "Calamine" lässt sich leicht mit warmem Wasser abwaschen. Die Behandlung dauert bis zur vollständigen Genesung.

Analoga der Droge

Analoge LotionAnaloge Lotion

Es gibt keine vollwertige Zusammensetzung in Bezug auf die "Calamine" -Lotion für ihre Verwendung während der Windpocken, aber es gibt Drogen, die in ihrem Wirkprinzip ähnlich sind. Am häufigsten nennen sie Ärzte "Zindol", das in Form einer Suspension produziert wird und auch auf die Beseitigung von Pruritus ausgerichtet ist. Es wird normalerweise mit Babycreme gemischt, um die Verteilung im betroffenen Bereich zu erleichtern, und die Wirksamkeit des Arzneimittels wurde von Ärzten und Verbrauchern seit langem bestätigt. Es ist für die Anwendung bei Erwachsenen und Kindern, einschließlich Neugeborenen, sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit zugelassen. Die Zusammensetzung ist auch der Wirkstoff Zinkoxid.

Das folgende Analogon der Calamine-Lotion für Windpocken ist in Bezug auf die Bestandteile dieses Arzneimittels nicht zu ähnlich, lässt jedoch keinen Zweifel an seiner Wirksamkeit in Bezug auf Pruritus: Dies ist Panthenol, das weithin als Mittel gegen Verbrennungen bekannt ist. Seine Erfolge können jedoch in Bezug auf Windpocken vermerkt werden, aber als Medikament, das den Juckreiz reduziert, hat es keinen Einfluss auf die Größe und Anzahl der Entzündungen. In Bezug auf die Zusammensetzung ist es sowohl für Schwangere als auch für Säuglinge absolut ungefährlich.

Das letzte Analogon von „Calamine“, das sich auch deutlich von der Menge der Komponenten unterscheidet, ist die Lösung „Fukortsin“, deren aktive Komponenten Aceton, Borsäure und Resorcin sind. Nach der pharmakologischen Definition ist es ein Antiseptikum, hat aber auch die Fähigkeit, die Empfindlichkeit leicht aus dem entzündeten Bereich zu entfernen. Im Gegensatz zu "Kalamina" reduziert "Fukortsin" Entzündungen und trocknet sie. Aufgrund der komplexeren Zusammensetzung kann sie jedoch nicht bei Kleinkindern verwendet werden und ist aufgrund der Anwesenheit von Phenol in der Zusammensetzung, die zu Schwindel und Schwäche führt, in großen Bereichen nicht akzeptabel.

Bewertungen Verbraucher und Fachleute über Lotion

Lotion

Der Hauptnachteil der "Calamine" -Lotion, die von der Mehrheit der Verbraucher in ihren Bewertungen festgestellt wurde, sind die hohen Kosten des Arzneimittels - eine Flasche mit 100 ml kostet zwischen 700-800 Rubel. Wenn man die Bandbreite der Schätzungen bedenkt, ist nicht bekannt, ob sie solches Geld verdient. Eine eindeutige Antwort - ob das Medikament helfen wird - niemand gibt.

  • Irina: "Für Erwachsene scheint dieses Werkzeug einfach nur Geld zu sein: Entweder hatten meine Schwester und ich einfach Pech. Als ich 28 Jahre alt war, habe ich zum ersten Mal Windpocken geholt (ich war in meiner Kindheit nicht krank), selbst am ersten Tag, als ich es besprühte, sodass ich es nicht bespritzen konnte schau, und berühre nicht den Körper. Gefühle sind widerlich, der Zustand ist nirgendwo schlimmer. Eine Freundin brachte Calamine-Lotion mit, die sie mit ihrem kleinen Sohn behandelte - ich, auf das Wunder der Medizin gestützt, stimmte zu, es zu versuchen: Ich stimmte in diesem Moment zu. leise, vielleicht ist meine Sensibilität Schuld, aber Ekelhaftes Gefühl von mit Gips bedeckter Akne, das nach 5-7 Minuten nach dem Auftragen wieder zu jucken beginnt, denn das Werkzeug trocknet aus - ich werde es nicht vergessen. Am nächsten Morgen oder am nächsten Tag wurde es nicht einfacher, aber ich zerlegte etwas Akne im Blut. Ein neues Medikament: Ein Jahr später brach meine Schwester (23 Jahre) mit Windpocken zusammen und die Wirkung von Calamine war die gleiche - nicht mehr, wir verschwenden kein Geld mehr.
  • Sofia: Die Lotion „Calamine“ wurde uns von einem Arzt verschrieben, als ein Sohn (2,5 Jahre) aus einem Garten mit Windpocken kam. Sie warteten auf den Morgen, gingen in die Klinik und von dort in die Apotheke. Sofort ging das Verfahren weiter: Bei jedem Pickel bildete sich nach 5 Minuten eine dichte Schicht des Arzneimittels. man konnte sich schon anziehen - die Lotion erstarrte mit einem Film. Nach 6 Stunden wurde das Verfahren wiederholt und dann wurde das Ergebnis vor dem Zubettgehen fixiert. Am nächsten Tag wurde Calamine auch dreimal am Tag verwendet, der Sohn klagte weniger über Juckreiz. Eine Woche später erhielt das Kind eine Urkunde und ging zurück in den Garten, es gab keine Spuren von Windpocken, alle Pickel waren verschwunden.
  • Lyudmila: Die Windpocken ihrer Tochter (4 g) berührten sich plötzlich, mitten in der Nacht werden Sie keinen Arzt aufsuchen, sie stiegen ins Internet. Wir lasen über "Calamine" und schickten ihren Mann in die rund um die Uhr geöffnete Apotheke. Alle Pickel waren genau dort beschmiert, und schon begann sich die Tochter darüber zu beklagen, dass sie festgezogen wurden - die Lotion begann auszutrocknen. Sie wuschen sich ab, legten eine Schicht dünner ab - dieselben Empfindungen. Ich entschied, dass es so sein sollte, das Mädchen mühsam ins Bett zu bringen. In der Nacht kämmte sie alle Pickel, die sie erreichte. Die Lotion weiter verwendet, fünfmal am Tag verschmiert, der Juckreiz ließ nicht nach. Am nächsten Tag bekam sie Zelenka und darauf saßen die restlichen 10 Tage, während sie krank waren. Aber als mein Herpes aufsprang, fiel nur noch Calamine unter meinen Arm: es half überraschend.

Experten, denen Fragen über die Wirksamkeit der Lotion "Calamine" gestellt wurden, kommentierten die Dualität der Bewertungen dazu wie folgt: "Dieses Medikament hat keine sofortige Wirkung und gibt das Ergebnis bei kleinen Hautausschlägen, kann es nicht so schnell mit großen behandeln. Vergessen Sie auch nicht dass es für unsere Großmütter nicht das brillante Grün ersetzt, sondern bei Bedarf damit verwendet wird. "

Es besteht Grund zu der Annahme, dass die Worte über die sofortige Erleichterung der "Calamine" -Lotion für Windpocken immer noch ein sehr guter Schritt für Vermarkter sind, aber keineswegs ein reales Bild. Wie die Statistiken zeigen, hat das Instrument einen gewissen Wirkungsgrad, kann jedoch nur bei mäßigen und milden Kinderkrankheiten verfolgt werden, während es für Erwachsene praktisch keinen Wert hat. In Bezug auf junge Patienten hat die Calamin-Lotion jedoch den unbestreitbaren Vorteil, dass sie keine Allergien verursacht. Sie kann daher auch für sehr empfindliche Organismen verwendet werden und ist ohne ärztliche Empfehlung zulässig.

Ist es sinnvoll, Calamine-Lotion mit Windpocken zu bekommen, oder können Sie nur mit der bewährten grünen Farbe auskommen? Die Praxis zeigt, dass er sein Geld nicht immer wert ist und den schweren Grad der Erkrankung nicht bewältigen kann. Aber mit einem einfachen, wird es schneller zu einer Erholung führen, so dass die Wirksamkeit des Medikaments nicht unberücksichtigt bleiben sollte. Aber ohne unangemessene Hoffnung.

Fügen sie einen kommentar hinzu