Die vorteile von ghee

In Ayuverde heißt der Ghee "Ghee". Aus dem Sanskrit übersetzt bedeutet dies "geschmolzene Butter". Sogar in Indien wird es als "konzentrierte feurige Energie der Sonne" bezeichnet. Zubereitung dieses Öls durch Kochen.Es gilt als das nützlichste zum Kochen.. Ghee enthält keine Laktose. Daher kann es von Personen verwendet werden, die Probleme mit der Absorption haben.

Was ist nützlich Ghee?

HauptnutzenSolches Öl ist eingeschlossen in der Fähigkeit, der Verdauung zu helfen. Ghee hat einen positiven Einfluss auf das Fortpflanzungssystem, die Intelligenz und die Wahrnehmung. Es verbessert das Gedächtnis, verbessert die mentalen Fähigkeiten und tont das zentrale Nervensystem. Es entfernt auch Giftstoffe, Giftstoffe und freie Radikale aus dem Körper.

Ghee wirkt verjüngend.. Es kann verwendet werden, um die Haut von Gesicht und Händen zu Hause zu pflegen.

Folgen von Ghee- Prävention von Atherosklerose, Behandlung von Allergien, Husten, Erkältung, Kreuzschmerzen und Gelenken. Ghee wird für Menschen gezeigt, die an Erkrankungen der Schilddrüse und der Bauchspeicheldrüse leiden.

Gegenanzeigen

Für dieses Produkt gilt das Prinzip der Gesamtmessung.. Ghee - eine Cholesterinquelle, die in großen Mengen sehr schädlich für den Körper ist. Überschüssiges Cholesterin ist eine Bedrohung für Diabetes, Leber-, Herz-, Nieren- und Genitalerkrankungen.

  • Ghee ist kontraindiziertErwachsene und Kinder mit Übergewicht. Wenn Sie an Erkrankungen des Magens und des Darms leiden, lohnt es sich auch, Ghee nicht anzuwenden, um die Situation nicht zu verschlimmern.
  • Das Essen von in Ghee gegartem Essen ist verboten, wenn Sie tagsüber nichts gegessen haben. Ihr Magen ist nicht für solche fettigen Nahrungsmittel bereit, daher ist es besser, Ghee mit Keksen oder Brot am Morgen zu essen.
  • Jede Butter, einschließlich Ghee, ist schädlich für den Mund. Daher wird empfohlen, den Mund mit Wasser zu spülen oder nach dem Essen die Zähne zu putzen, wenn Sie die Gelegenheit dazu haben.

Ghee in der Kosmetik

Ghee-Maskensind sehr hochwertig. Danach wird die Haut samtiger und ruhiger. Hier ist einer von ihnen.

Gesichtsmaske mit Ghee und Kurkuma

Nehmen Sie einen halben Löffel vorgewärmten Ghee und mischen Sie ihn mit zwei Esslöffeln Kartoffelpüree. Fügen Sie einen halben Teelöffel Kurkuma hinzu. Die resultierende Maske sollte 15 Minuten in Form von Wärme auf das Gesicht aufgetragen werden. Anstelle von Kartoffeln können Sie problemlos Apfelmus und anstelle von Kurkuma-Honig verwenden.

Wie ghee kochen?

  • 1) Erhitze den Ofen auf 180 Grad
  • 2) Nehmen Sie einen großen Topf mit verdicktem Boden und tauchen Sie die Butter ohne Salz ein. Die Stücke sollten etwa 100 Gramm betragen. Eine Regel: Der Abstand vom Öl zum Rand der Pfanne sollte mindestens 8 Zentimeter betragen, damit er nicht herausspritzt. Wenn Sie also keinen großen Topf haben, sollten Sie sich sofort darum kümmern.
  • 3) Wenn Sie 500 Gramm Butter eingenommen haben, sollte sie anderthalb Stunden in einem Topf schmelzen. Wenn sich goldene Flocken auf dem Boden der Pfanne absetzen und sich eine Kruste auf der Oberfläche bildet, entfernen Sie das Öl aus dem Ofen.
  • 4) Entfernen Sie diese Kruste vorsichtig und stellen Sie sie in einen separaten Behälter.
  • 5) Lassen Sie dann das klare Öl durch die vier gefaltete Gaze ab. Der Rest muss mit einem Löffel in einen Behälter mit Kruste geschöpft werden, ohne den Boden der Pfanne zu berühren.

  • 6) Wenn das Öl abgekühlt ist, gießen Sie es in einen Vorratsbehälter. Wenn es aushärtet, schließen Sie den Deckel fest.
  • 7) Ziellinie beenden. Fügen Sie dem goldenen Bodensatz und dem festen Schaum Öl hinzu. Jetzt können Sie ein wenig gebacken zum Kochen verschiedener Gerichte verwenden. Denken Sie daran, das fertige gekühlte Öl kann bis zu 4 Monate unter einem Deckel im Kühlschrank aufbewahrt werden. Und auch nach der Wärmebehandlung behält Ghee seine vorteilhaften Eigenschaften.

Und sofort, ohne die Pfanne zu verlassen, können Sie etwas Leckeres kochen und die Qualität von Ghee überprüfen.

Gemüseeintopf in geschmolzener Butter

  1. Kochen Sie zuerst das Gemüse: eine gleiche Menge Karotten, Zucchini, Bohnenhülsen, Blumenkohl.
  2. Als nächstes nehmen Sie die folgenden Zutaten und schneiden Sie sie in einen Mixer: Eine Prise Koriander, eine halbe Chili, 1,5 Esslöffel Ingwer, 0,5 Teelöffel Kurkuma, 2 Knoblauchzehen, 2 Esslöffel ungekochte Kokosnuss.
  3. Nächster Schritt Die Butter in einem tiefen Topf schmelzen, 0,5 Teelöffel Senfsamen dazugeben und knacken lassen. Während der Kabeljau den Inhalt des Mixers dort einfüllen, die Mischung braun machen. Nun gehacktes Gemüse dazugeben und köcheln lassen.

Alle Informationen über Ghee können und sollten für den vorgesehenen Zweck verwendet werden. Sie finden Zeit zum Kochen der wichtigsten Zutat - Ghee, Zeit zum Kochen und Masken. Und von ihnen ist es übrigens sehr schwer zu verweigern. Und ist es notwendig? Gewöhnen Sie sich an gut und nützlich.

Besonders für die DameSpecial.ru - Anna

Fügen sie einen kommentar hinzu