Dimexide compress

Dimexid - ein Medikament, das in seinen Eigenschaften äußerst interessant ist. In der Medizin wird es meistens zusammen mit Antibiotika, Hormonpräparaten und Schmerzmitteln eingesetzt. Die Hauptmethode für seine Anwendung sind Kompressen und Anwendungen, für die das Medikament geschieden werden muss. Wie lassen sich die erforderlichen Anteile bestimmen und in welchen Fällen wären solche Behandlungsmaßnahmen wirksam?

Grundlegende Informationen zum Medikament

Grundlegende Informationen zum Medikament

Der Wirkstoff ist Dimethylsulfoxid, je nach Freisetzungsform variiert seine Konzentration in der Zubereitung: In einer Salbe gibt es pro 100 g Produkt üblicherweise 25 g Wirkstoff, in einer Lösung variiert die Konzentration von 10% bis 99%, was sein Wirkungsspektrum bestimmt. Die Flüssigkeit ist farblos, die Salbe kann leicht gelblich sein, der Geruch ist leicht fassbar, scharf, verwittert schnell.

  • Unabhängig von der Freisetzungsform ist Dimexid ein topisches dermatotropes Mittel, das nicht nur entzündungshemmend, sondern auch desinfizierend wirkt.
  • Die Spezifität von Dimexidum ist so, dass es nicht nur Blutgerinnsel und Blutstauung beeinflusst, sondern auch Stoffwechselprozesse in den Geweben beschleunigt, wodurch deren Regeneration verbessert wird.
  • Nicht weniger wichtig ist die Fähigkeit von Dimexidum: In Kombination mit jeder chemischen Substanz verstärkt es seine Wirkung und wirkt als Dirigent. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Dimethylsulfoxid in die tiefsten Gewebeschichten eindringen kann.
  • Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass Dimexid nicht wirkt, wenn der betroffene Bereich mehr als 5 cm tief ist.

Die Medaille hat einen Nachteil, der mit der Toxizität des Arzneimittels zusammenhängt, weshalb es mit äußerster Vorsicht angewendet werden muss.

  • Verwenden Sie Dimexidum nicht im Inneren, da dies eine negative Reaktion der Organe des Verdauungstrakts nach sich zieht.
  • Dimexid kann in seiner reinen Form nur als Salbe auf die Haut aufgetragen werden; Die Lösung muss mit destilliertem Wasser oder einer anderen durch das Rezept bereitgestellten Flüssigkeit verdünnt werden.

Um schwerwiegende Folgen für die Haut zu vermeiden, wird empfohlen, bei der Anwendung von Dimexidum ohne ärztliche Aufsicht einen ersten Test auf allergische Reaktionen durchzuführen. Dies gilt insbesondere für Lösungen mit hoher Konzentration.

  • Kontraindikationen für die Anwendung von Dimexidum sind Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, Lebererkrankungen sowie Nierenversagen, Glaukom. Es ist strengstens verboten, während der Schwangerschaft und Stillzeit auf die Hilfe von Dimethylsulfoxid zuzugreifen oder die Laktation zum Zeitpunkt der Verabreichung zu beenden. Und auch bei Überempfindlichkeit gegen diesen Stoff und Alter bis zu 12 Jahre.

Dimexide: Anweisungen zur Verwendung von Kompressen

Dimexide: Anweisungen zur Verwendung von Kompressen

Die Komprimierung mit Dimexid ist wie folgt ausgerichtet:

  • Quetschungen der Gelenke und Weichteile;
  • Verstauchung und Riss der Bänder;
  • Verbrennungen jeglichen Grades;
  • Trophische Geschwüre, Furunkulose;
  • Probleme des Bewegungsapparates mit Schmerzsyndrom (Ischias);
  • Pilzläsionen der Haut, einschließlich Fußpilz, Nägeln usw .;
  • Erkrankungen der oberen Atemwege und des Bronchopulmoniums.

Es ist wichtig zu verstehen, dass, da Dimexid nicht nur ein unabhängig wirkendes Medikament ist, sondern auch ein Leiter für andere Arzneimittel ist, die Wirkung seiner Verwendung als Kompresse von denjenigen abhängt, die diesem "Tandem" angehören. In der Regel werden Dimexidum Novocain, Lidocain und andere Anästhetika zugesetzt, um Schmerzen zu lindern und Entzündungen zu lindern. Eine einfachere Option ist die Verdünnung von Dimexidum mit Alkohol, die sich jedoch nicht für Verbrennungen und andere offene Läsionen eignet, da sich die Situation verschlechtern kann.

Es ist wichtig, die richtige Konzentration der Kompressenlösung zu wählen:

  • 20% - der Höchstwert für Verbrennungen jeglichen Grades muss weiter verdünnt werden.
  • 30-40% dürfen Ekzeme, trophische Geschwüre und Hautveränderungen mit Eiterausschüttung anwenden.
  • 50% empfohlen für Erysipel, Streptodermie.
  • 20-50% - innerhalb dieses Rahmens sollte die Konzentration der Lösung für Kompressionen an entzündeten Gelenken und Bändern, Prellungen, Hämatomen sowie bei Erkrankungen des Bewegungsapparates liegen.

Unabhängig davon ist es erwähnenswert, dass für Personen mit empfindlicher Haut und falls erforderlich eine Kompresse auf das Gesicht aufgetragen wird, nur eine 20% ige Lösung von Dimexide verwendet wird. Die Hauptoption für Kompressen beträgt 30-50%.

Wie mache ich eine Kompresse mit Dimexidum?

Wie mache ich eine Kompresse mit Dimexidum?

Die Technologie zum Erstellen, Anlegen und Tragen von Kompressen mit Dimexidum hängt von der Ausrichtung und den zugehörigen Komponenten ab.

  • Klassisch Option - Zucht Dimexid durch wasser, hauptsächlich zur Behandlung von Bronchitis, Halsschmerzen usw. Es kann auch zur Langzeitbehandlung des Bewegungsapparates eingesetzt werden.
  • Verbindung Dimexid mit entzündungshemmend Salbe - Geeignet für Arthritis, Prellungen und Verletzungen. Hier empfiehlt es sich, keine Lösung zu nehmen, sondern eine Dimexidum-Salbe, oder in 2 Stufen zu arbeiten: Zuerst eine Salbe auftragen, dann eine Kompresse aus verdünntem Dimexidumwasser.
  • Komprimiert von der Dimexid mit Novocain, Lidocain und t.d.: wird zur Schmerzlinderung bei Verletzungen verwendet, eine häufige Methode zur Schmerzlinderung in der Sportmedizin.

Es kommt manchmal vor, dass es nicht möglich ist, die gewünschte Lösungskonzentration in einer Apotheke zu erhalten. In dieser Situation ist es wichtig, den Wirkstoffanteil unabhängig reduzieren zu können. Darüber hinaus ist es wichtig und, falls erforderlich, Nebenwirkungen auf empfindlicher Haut zu vermeiden.

  • Der einfachste Weg, die Konzentration mit einer 100% igen Lösung zu ändern: Die Anzahl der von Ihnen eingenommenen Teile des Arzneimittels entspricht dem Endprozentsatz. Für eine 10% ige Lösung enthält 1 ml Dimexidum 9 ml Wasser und für 40% 3 ml Wasser und 2 ml Dimexidum.

Wie verdünne ich Dimexid für eine Kompresse? Orientierung an dem Problem, das mit seiner Hilfe gelöst werden muss:

  • Mit Bronchitis und andere Krankheiten Atemwege Systeme Dimexid, Aloe-Saft und Wasser (destilliert oder gekocht) werden zu gleichen Teilen zusammengegeben, wonach sie die gleiche Menge an flüssigem Honig hinzufügen, der in einem Wasserbad erhitzt wird. Die Mischung in Form von Wärme sollte über die mehrfach gefaltete Binde verteilt, auf den Rücken-, Brust- oder Rachenbereich gelegt, mit Zellophan oder Pergament bedeckt und mit einem warmen Material (vorzugsweise Wolle) umwickelt werden. Kompressionszeit - 3-4 Stunden
  • Schmerzmittel komprimieren für Prellungen und andere Verletzungen: Dimexidum-Lösung wird mit Novocain (2%) im Verhältnis 3: 5 kombiniert und mit einem Mulltuch mit Flüssigkeit getränkt. Deckel unbedingt mit Papier oder Zellophan komprimieren, mit einem Verband fixieren. Bei Bedarf kann eine wärmende Schicht hinzugefügt werden. Die Belichtungszeit beträgt 60-90 Minuten
  • Komprimieren mit medizinisch Droge: Das Verhältnis wird normalerweise von einem Spezialisten vorgeschlagen, da es davon abhängt, welche Mittel für Dimexidum zu einem „Paar“ werden. Die Belichtungszeit sollte 30 Minuten nicht überschreiten und der Kurs dauert normalerweise 7-10 Tage.
  • Komprimiert für Behandlung Unterstützung-Motor ApparateNeben Dimexid und Novocain wird neben Wasser auch Hydrocortison verwendet. Dimexid wird verdünnt, um eine 40-50% ige Lösung zu erhalten, kombiniert mit einer Ampulle Hydrocortison. Zu dieser Mischung wird 1/3 (des gesamten Flüssigkeitsvolumens) Novocain (2%) gegeben. Die Behandlungsdauer beträgt 21 Tage, die Expositionszeit beträgt nicht mehr als 1 Stunde.

Bei der Arbeit mit Kompressen bestehen die Experten auf die Einhaltung der Sicherheitsregeln: Während dieses Verfahrens müssen Sie Handschuhe tragen, und die resultierende Mischung kann nicht in die Haut eingerieben werden. Darüber hinaus ist zum Aufbringen einer Kompresse nur Mull oder Verband zugelassen: Der Stoff sollte keine Farbstoffe enthalten, da Dimexid diese in das Blut überträgt.

Fügen sie einen kommentar hinzu