Effektive gerstenaugensalbe

Bei einer Entzündung der Talgdrüse im Augenlid erscheint eine geschwollene Blase. Es vergrößert sich, verursacht Unbehagen, Tränen und starke Schmerzen. Bei den ersten Anzeichen einer Abszessbildung sollte die Behandlung sofort beginnen. Im Notfall ist es ratsam, Gerstensalbe am Auge zu verwenden. Was und wie soll ich es anwenden?

Hilft Salbe aus Gerste?

Hilft die Gerstensalbe?

Zusammen mit Augentropfen ergibt ein sehr gutes Ergebnis im Kampf gegen Gerstensalbe. Sie beschleunigen die Reifung des Abszesses, lokalisieren die Läsion und erlauben nicht, neue Teile des Jahrhunderts einzufangen. Da sich das Medikament direkt in der wunden Stelle befindet, dringt es schnell in die entzündete Talgdrüse ein und hemmt Bakterien.

Das einzige Minus, das den Salben innewohnt, ist, dass ein Blick nach ihrer Anwendung zu einem kurzen Zeitpunkt neblig wird. Aber die Apotheker konnten dieses Problem lösen. Sie haben transparente Augengele entwickelt, die das Sehorgan reinigen.

Wir behandeln auf altmodische Weise: Welche bewährten Medikamente werden Gerste am schnellsten entfernen?

Wenn Sie eine wirksame Augensalbe benötigen, fragen Sie in der Apotheke eines der folgenden Hilfsmittel:

Tetracyclinsalbe

Medikamente entfernen Gerste am schnellsten

Es ist gut verträglich, ruft selten Nebenwirkungen hervor und lindert schnell den Abszess. Sein Wirkstoff ist Tetracyclin. Das Tool unterdrückt wirksam die schädliche Mikroflora und hilft, die Immunität wiederherzustellen. Salbe muss auf das entzündete Augenlid aufgetragen werden. 2 p. pro Tag Die Dauer der Behandlung mit Tetracyclinsalbe für Gerste am Auge reicht von 3-4 Tagen bis zu 2-3 Wochen. Während der Behandlung können Nebenwirkungen auftreten (Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Stomatitis, allergischer Hautausschlag). Es wird nicht empfohlen, Tetracyclinsalbe bei individueller Unverträglichkeit der Bestandteile, bei Nierenproblemen, Leukopenie und Pilzerkrankungen zu verwenden. Dieses Tool ist nicht für schwangere Frauen und Kinder unter 5 Jahren geeignet.

Der Kauf des Medikaments kostet 42 Rubel.

Erythromycin

Hauptbestandteil ist das Antibiotikum Erythromycin

Sein Hauptbestandteil ist das Antibiotikum Erythromycin, das eine Vielzahl pathogener Mikroorganismen befällt. Salbe (die Größe einer Erbse) sollte anstelle des Aussehens eines eitrigen Beutels auf das Augenlid aufgetragen werden. Das Verfahren wird dreimal täglich 14 Tage lang wiederholt. Da das Medikament empfindlich wirkt und ein nicht-toxisches Antibiotikum enthält, kann es zur Bekämpfung der Gerste einer "in Position" stehenden Frau, von Kindern und älteren Patienten verwendet werden. Es gibt sehr wenige Kontraindikationen - schwere Leber- und Nierenerkrankungen, Stillen, Gelbsucht und eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff. Wenn Sie die vorgeschriebenen Gebrauchsanweisungen verletzen, können lokale Hautreizungen auftreten.

Die Kosten der Mittel - 27 Rubel.

Hydrocortison

Das Gerät lindert schnell Schwellungen und Augenentzündungen

Sein Hauptbestandteil - Hydrocortisonacetat, Hilfsstoff - Nipagin, medizinisches Vaseline. Das Werkzeug lindert schnell Schwellungen, verringert die Entzündung der Augen, reduziert die Konzentration von Lymphozyten und Leukozyten. Die Wirkung der Salbe zielt jedoch ausschließlich darauf ab, die Symptome der Gerste zu stoppen, nicht jedoch die Behandlung. Es kann während der Schwangerschaft verwendet werden (aber nicht länger als 10 Tage). Um die Gerste zu entfernen, nehmen Sie nicht mehr als 4 mm Salbe und legen Sie einen sauberen Finger über das betroffene Augenlid. Der Vorgang wird bis zu 4 Mal am Tag wiederholt. Die Behandlung dauert normalerweise eine Woche. Zu den Kontraindikationen - Diabetes, Glaukom, virale oder pilzliche Augenschäden, Bluthochdruck, Alter unter 18 Jahren.

Die Salbe hat einen sehr attraktiven Preis - 19 Rubel.

Seriöse Neulinge: modernere Produkte

Liste der beliebtesten neuen Salben aus dem Abszess am Auge

Die Liste der beliebtesten neuen Salben aus dem Abszess am Auge öffnet Floksal. Von Gerste hilft ein solches Werkzeug, 4-7 Tage (maximale Salbe für 2 Wochen) zu beseitigen. Die Wirkung des Medikaments ist auf das Vorhandensein von Ofloxacin (ABShS) zurückzuführen. Die Anwendung des Arzneimittels ist ziemlich einfach: Für das untere Augenlid, auf dem sich die Gerste "niedergelassen" hat, müssen 1,5 cm Salbe aufgetragen werden. Solche Manipulationen sollten zwei bis drei oder vier Mal am Tag durchgeführt werden. Salbe ist für schwangere Frauen verboten. Es ist gut verträglich, ruft selten Nebenwirkungen hervor und lindert schnell den Abszess.

Dies ist ein ziemlich teures Werkzeug - von 142 bis 209 Rubel.

Ein weiteres Instrument, das es geschafft hat, das Vertrauen der Patienten zu gewinnen, ist Tobrex. Es gehört zu den Aminoglykosid-Antibiotika. Der Wirkstoff ist Tobramycin. Das Medikament wird fast nicht von der Oberfläche der Bindehaut absorbiert und beeinflusst daher nicht die Aktivität der inneren Organe. Es ist für Erwachsene und Kinder geeignet. Die Salbe wird 7-10 Tage alle 1-4 Stunden auf den Abszess in einer Menge von 1,25 cm aufgetragen. Das Werkzeug sollte auf den Abszess direkt aus der Röhre gedrückt werden. Dann die Augen schließen und die Pupille im Kreis drehen. Öffnen Sie die Augen nicht für etwa 5 Minuten. Es wird empfohlen, Ihre Augen mit starkem Tee zu waschen.

Schwangere und stillende Mütter sollten sich weigern, Tobrex anzuwenden.

Salbe kostet etwa 190 Rubel.

Wie benutze ich diese Methode richtig?

Gerstensalbe am Auge sollte korrekt aufgetragen werden

Jede Salbe gegen Gerste am Auge sollte korrekt angewendet werden - nur in diesem Fall wird die Wirkung erzielt, die von ihr erwartet wird. Verwenden Sie diese Richtlinien:

  • Es ist besser, das Medikament in Kombination mit Tropfen im Abstand von ein bis eineinhalb Stunden 2 bis 3 Mal pro Tag zu verwenden.
  • Bevor Sie das Produkt auf die entzündete Stelle auftragen, sollten Sie Ihre Hände gründlich mit antibakterieller Seife waschen und trocken wischen. Danach drückt ein kleiner Teil des Werkzeugs auf den Zeigefinger, bewegt das Augenlid nach unten und trägt die Salbe auf den Bindehautsack auf. Sowohl die betroffenen als auch die gesunden Augen sollten behandelt werden.
  • Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, müssen Sie diese unbedingt entfernen, bevor Sie das Medikament verwenden.
  • es ist notwendig, dekorative kosmetik von wimpern und augenlidern zu entfernen.
  • Die Behandlung mit Salben kann nicht länger als 2 Wochen dauern, da sich die Sucht weiter entwickelt und das Werkzeug nicht mehr wirkt.

Bei einem solchen Problem wie Gerste eilen nur wenige zu einem Arzt. Und es ist absolut umsonst! Obwohl die Apotheke ohne Rezept eine Vielzahl von Augensalben anbietet, ist die Selbstbehandlung mit der Entwicklung von Komplikationen verbunden. Nur ein Augenarzt kann die wirksamste und sicherste Salbe auswählen, den Bedarf an anderen Arzneimitteln ermitteln und sie verschreiben.

Fügen sie einen kommentar hinzu