Einlauf zu hause

Die Verwendung von Einlässen zu Hause kann die Wirksamkeit der komplexen Behandlung verschiedener Erkrankungen erhöhen, die Magenbeschwerden und Verstopfung, die Ansammlung von Gasen im Darm und andere Verdauungsstörungen lindern..

Große Hinweise für die Verwendung von Einläufen zu Hause erfordern, dass Sie es in das Arsenal eines Erste-Hilfe-Sets aufnehmen, so dass Sie jederzeit eine "Behandlung" zur Hand haben.Einlauf zu Hause ist eine großartige Möglichkeit, um Ihnen das Leben zu erleichtern..

Einlauf zu Hause

Der Einlauf muss wie jedes andere Verfahren in Absprache mit einem Arzt durchgeführt werden. Ansonsten riskieren Sie Ihre Gesundheit. Unter Einläufe können Heilmittel, Reinigungsmittel, Nährstoffe und Siphon verwendet werden.

Reinigen von Einlässen zu Hause

Zu Reinigen Einläufe gehören die folgenden:

  • Einlauf mit warmem Wasser (40-42 Grad): 1-2 Liter für Erwachsene und 0,5-1 Liter für Kinder.
  • Einlauf mit Salz und Essig: 0,5 Liter Wasser sind 1 EL. Essig und 1 TL Salz Dieser Einlauf reinigt den Körper gut und hilft bei längerer Verstopfung.
  • Einlauf mit Salz: 1 Liter Wasser 2 Teelöffel Salz Solche Einläufe werden mit hartem Kot ausgeführt.
  • Einlauf mit Heu: 1 EL. kochendes Wasser 1 EL. trockene Blätter von Senna (10 Minuten bestehen). Die Lösung wird filtriert und dem Einlauf hinzugefügt. Solche reinigung Einlauf hilft bei Verstopfung und hat eine starke Darmentleerungswirkung.
  • Einlauf mit Abführmittel Salz: Fügen Sie 1 EL Wasser hinzu. Abführmittel (Barbara, Karlsbad, Morschyn, Englisch usw.). Zunächst wird das Salz in einer kleinen Menge Wasser aufgelöst, dann für einen Einlauf in das Wasser gegossen und gut gemischt. Ein solcher Einlauf wirkt effektiv gegen chronische Verstopfung.
  • Einlauf mit Kamille: 1 Tasse kochendes Wasser 1 EL. trockene Kamillenblüten, bestehen und filtern. Es hat eine mildernde Wirkung auf den Darm.

Einlauf mit Kamille zu Hause

  • Einlauf mit Seife: 0,5 Liter Wasser werden mit so viel weißer Seife versetzt, dass das Wasser opalisierend wird. Dieser reinigende Einlauf wird zur langfristigen Verstopfung verwendet.
  • Einlauf mit Pflanzenöl: 0,5 st. jegliches Pflanzenöl (Mais, Sonnenblumen, Leinsamen, Olivenöl usw.). Ein solcher Einlauf bekämpft wirksam die gewohnheitsmäßige Verstopfung.
  • Einlauf mit Alaun: 1 Liter warmes Wasser wird mit 50 g Alaun versetzt. Einlauf entfernt gut Gase aus dem Darm.

Kleine reinigende Einläufe zu Hause

Solche Einläufe werden verwendet, um Fäkalien zu mildern oder die Entfernung von Gasen zu erleichtern. Kleine Einläufe werden nach der Operation bei Hämorrhoiden oder beim Nähen des Damms verwendet. Kleine reinigende Einläufe empfehlen, so zu tun, dass die Person in sich gefangen ist injizierte Substanzen innerhalb von 30-120 Minuten. Nach einem kleinen Einlauf wird ein gewöhnlicher Einlauf aus Wasser und Seife hergestellt.

Zu kleinere reinigende Einläufe schließen Folgendes ein:

  • Einlauf mit Glycerin: Für 120 ml Wasser (40 Grad) 60 ml Glycerin.
  • Einlauf mit Pflanzenöl: 150 g Pflanzenöl.

Einlauf mit Öl zu Hause

  • Einlauf mit auf 40 Grad erwärmtem Paraffinöl: 150 g Paraffin.
  • Einlauf mit Terpentin: 200 g Pflanzenöl 2 TL. Terpentin Terpentin darf nicht in reiner Form verwendet werden, um die Darmschleimhaut nicht zu reizen.

Wie lege ich einen Klistier nach Hause?

Sie benötigen:

  1. Thermometer zur Messung der Wassertemperatur.
  2. Flüssigkeitskapazität wird in der Regel vom Esmarch-Kreis genutzt. Dies ist ein Gummizylinder mit einem Fassungsvermögen von 0,75 bis 1,5 Litern. Der Boden dieses Bechers sollte flach sein, wobei der Nippel (das Rohr) an der Rippe gezogen ist.
  3. Darmschlauch mit einer Spitzenlänge von 8 bis 15 cm Es ist besser, eine Gummispitze zu verwenden. Vor Gebrauch wird die Spitze gekocht.
  4. Wachstuch, um eine Kontamination des Betts zu verhindern.
  5. Bettpfanne
  6. Gummischlauch, der Flüssigkeit mit einem Hahn leitet, um den Fluss der Flüssigkeit in den Darm zu kontrollieren.

Einlauf zu Hause: wie setzen?

Anweisung:

  • Ein Mann, dem ein Einlauf verabreicht wird, liegt auf der linken Seite, die Knie sind bis zum Bauch hochgezogen. Der Esmarch-Becher wird für einen Einlauf (Temperatur 40-42 ° C) flüssig gegossen, nach oben gehoben, dann wird die Spitze abgesenkt, um etwas Wasser und angesammelte Luft freizusetzen.
  • Füllen Sie den Becher vollständig zubereitet und setzen Sie ihn mit einem Hahn auf einen Gummischlauch. Fetten Sie die Spitze vor dem Gebrauch mit Vaseline oder Fett ein, und führen Sie dann den Schlauch in den After ein. Das Gesäß sollte leicht von Hand gespreizt werden, um das Einführen der Spitze zu erleichtern. Die Spitze wird bei 8 - 10 cm eingeführt und mit leichten Drehbewegungen leicht gedreht, wodurch der Widerstand der Muskeln überwunden wird. Wenn beim Einsetzen der Spitze Hindernisse auftreten (der Schlauch liegt an der Darmwand oder am Stuhl für Fäkalien an), entfernen Sie die Spitze 1 - 2 cm und öffnen Sie das Ventil.
  • Bei Verwendung des Esmarkh-Bechers auf eine Höhe von 1 m erhöht sich das unter Druck stehende Wasser in den Darm.
  • Wenn die Spitze mit Kot verstopft ist, wird sie vom After entfernt und der Tubus wird wieder eingeführt. Wenn der Stuhl zu hart ist und Sie keinen Einlauf bekommen, müssen Sie den Kot mit den Fingern nehmen und zuerst einen mit Vaseline beschmierten Gummihandschuh auf Ihre Hand legen.
  • Befindet sich Gas im Patienten, wird der Becher unter das Bett abgesenkt, so dass die Gase austreten, und hebt sie erneut an.
  • Um zu verhindern, dass Luft in den Darm eindringt, lassen Sie etwas Wasser im Becher, schließen Sie den Wasserhahn und entfernen Sie die Spitze.
  • Damit die Operation erfolgreich verläuft, muss der Patient die Flüssigkeit für 10 Minuten in sich halten und dann leer sein.
  • Nach dem Eingriff wird der Esmarch-Becher gewaschen und trockengewischt.

Kind Einlauf zu Hause

Die Technik des Einrichtens von Einlässen für Kinder zu Hause durchführen. Diese Merkmale müssen in Betracht gezogen werden, um das Kind nicht zu verletzen, da der Darm des Kindes nicht so „dick“ ist wie bei einem Erwachsenen.

Einlauf Baby

  • Zunächst ist es notwendig, dem Kind die Notwendigkeit des Verfahrens zu erklären und es zu beruhigen. Wenn das Kind anfängt, sich zu verhalten, wird die Wirkung des reinigenden Einlaufs, egal wie sehr Sie es versuchen, nicht ausfallen. Es ist besser, dem Kind visuell zu zeigen, dass an einer Puppe nichts Schreckliches ist.
  • Setzen Sie das Kind so, dass es ihm gut geht. In der Regel wird es wie ein Erwachsener ausgedrückt. Sie können das Baby auch auf den Rücken legen, ein Schiff unter den Rücken legen und eine Windel legen.
  • Die Spitze des Einlaufs wird notwendigerweise mit Vaseline oder Fett geschmiert, um das Eindringen in den After zu erleichtern.
  • Wasser wird vor den ersten unangenehmen Gefühlen des Kindes eingeleitet, nachdem der Schlauch festgehalten und ein wenig gewartet wurde. Sie können dann Flüssigkeit wieder in den Darm einführen. Flüssigkeit wird injiziert, bis das Kind vertragen kann.
  • Wenn Ihr Kind normalerweise einen Einlauf durchmacht, können Sie große Mengen an Flüssigkeit injizieren, um den Darm gründlich zu reinigen.

Die empfohlene Wassermenge für den Einlauf zu Hause für das Kind:

  1. 3 bis 6 Jahre - 1,5 Liter Wasser
  2. Von 6 bis 9 Jahre alt - 2 Liter Wasser
  3. 9 bis 14 Jahre alt - 3-4 Liter Wasser (in mehreren Aufnahmen eingespritzt)

Siehe auch:Freie Flüssigkeit im Becken: verursacht

Einlauf zu Hause erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Die Hauptsache in diesem Geschäft ist, einen Arzt zu konsultieren, um den Körper nicht zu verletzen!

Fügen sie einen kommentar hinzu