Hämorrhoiden kerzen

Fehlende körperliche Aktivität, sitzende Lebensweise und viele andere Faktoren können die Entwicklung einer intimen Erkrankung wie Hämorrhoiden auslösen. In den frühen Stadien kann diese Krankheit mit rektalen Suppositorien geheilt werden. Wir werden heute darüber sprechen, welche Kerzen für Hämorrhoiden billig und effektiv sind.

Die richtigen Zäpfchen wählen

Rektalsuppositorien zur Behandlung von Hämorrhoiden

Heutzutage bieten führende Pharmakonzerne eine so große Auswahl an Hämorrhoiden an, dass ihre Wahl oft Schwierigkeiten bereitet. Wenn Hämorrhoiden auftreten, haben wir leider keine Eile, einen Termin mit einem Proktologen zu vereinbaren, und dieser Spezialist kann die Form der Erkrankung richtig diagnostizieren und die Behandlung verschreiben.

Rektalsuppositorien zur Behandlung von Hämorrhoiden werden in verschiedene Gruppen eingeteilt. Klassifizierungszeichen gelten als Wirkstoff, die Wirkungsweise des Arzneimittels sowie die Form der Erkrankung. Meistens finden Sie eine Klassifizierung von Suppositorien nach dem Wirkprinzip:

  • Gruppe von Phlebotonika. Zu diesen pharmakologischen Medikamenten zählen Suppositorien, die im Allgemeinen eine günstige Wirkung auf die Darmwände haben und ihren Zustand normalisieren.
  • Entzündungshemmende Medikamente. Solche Suppositorien enthalten Wirkstoffe, deren Wirkung auf die Beseitigung entzündlicher Prozesse gerichtet ist, wodurch die Größe des hämorrhoidalen Tumors reduziert wird.
  • Analgetische rektale Zäpfchen. Diese Medikamente werden verschrieben, wenn innere oder äußere Hämorrhoiden akute oder paroxysmale Schmerzen verursachen. Sie zielen nur auf die Beseitigung von Schmerzen ab, da sie Anästhetika enthalten.
  • Antiseptische Suppositorien. Zu dieser Gruppe von Rektalsuppositorien gehören antibakterielle Wirkstoffe, die pathogene Mikroorganismen, beispielsweise Ichthyol-Suppositorien, eliminieren.
  • Vorbereitungen gegen die Bildung von Blutgerinnseln. Hämorrhoiden sind eine schwere und heimtückische Krankheit, die zu Thrombosen führen kann. Um dies zu vermeiden, können Sie Heparin-Zäpfchen verwenden.
  • Gruppe hämostatischer Substanzen. Diese Medikamente helfen, Rektalblutungen zu stoppen.
  • Heilende Zäpfchen Diese Gruppe kann Methyluracil-Kerzen einschließen. Sie beschleunigen aufgrund ihrer Zusammensetzung den Regenerationsprozess von Bindegewebe.
  • Homöopathische Suppositorien. Solche Substanzen sind nicht hormonell und wirken komplex - entzündungshemmend, antibakteriell und wundheilend.
  • Weichspüler Kerzen. Diese Suppositorien werden am häufigsten für chronische Verstopfung verwendet. Sie enthalten normalerweise Glycerin.
  • Universelle (kombinierte) rektale Zäpfchen. Diese pharmakologischen Wirkstoffe können die spezifischen Symptome unterschiedlicher Art beseitigen.

Nicht immer entspricht der Preis der Qualität

Auch kostengünstige pharmazeutische Rektalsuppositorien können wirksam sein

Ein solcher Ausdruck ist natürlich figurativ und charakterisiert pharmakologische Suppositorien überhaupt nicht. Mit diesem Satz möchten wir die Menschen, die an einer so empfindlichen Krankheit leiden, darauf aufmerksam machen, dass preiswerte pharmazeutische rektale Suppositorien wirksam sein können.

Schauen wir uns die beliebtesten und vor allem wirksamen und preiswerten Kerzen für externe Hämorrhoiden an.

Kerzen mit Ringelblumenextrakt

Dieses Werkzeug sollte der homöopathischen Gruppe zugeordnet werden. Kerzen sind sicher und harmlos, so dass sie während der Trächtigkeit ebenso wie Babys verwendet werden können. Calendula-Zäpfchen wirken entzündungshemmend, antibakteriell und wundheilend. Oft werden sie in Gegenwart von Rissen im After verschrieben.

Olestezin

Diese Zäpfchen gehören zur Kategorie der pflanzlichen und natürlichen Heilmittel. Die Basis dieses Medikaments ist Sanddornölextrakt, der leicht abführend wirkt und die Wundheilung sowie die Zerstörung pathogener Mikroorganismen fördert. Diese rektalen Suppositorien sollten bei allergischen Reaktionen mit Vorsicht angewendet werden.

"Betiol"

Eine andere Art von wirksamen und kostengünstigen Suppositorien, die zur Beseitigung von Entzündungen bei der Entwicklung von Hämorrhoiden verwendet werden. Mit Hilfe dieser Rektalsuppositorien ist es nicht nur möglich, die Entzündungsquelle zu beseitigen, sondern auch die Begleitsymptome, insbesondere Brennen und Juckreiz, zu lindern.

"Hämorrhoiden"

Dieses Medikament wird normalerweise für die rektale Verabreichung beim Nachweis von Wunden oder Rissen im After des Rektums verschrieben. Es hilft gegen Juckreiz und Brennen und beseitigt auch Schmerzen perfekt.

"Erleichterung"

Diese Suppositorien haben eine einzigartige Komponentenzusammensetzung. Der Wirkstoff ist Haiöl. Er hilft mit Bakterien umzugehen. Darüber hinaus stärkt dieser Fettextrakt das Immunsystem und verbessert die Durchblutung.

"Posterizan"

Dieses pharmakologische Medikament hat nicht nur bei der Behandlung von Hämorrhoiden große Popularität erlangt. Solche Suppositorien können in prophylaktischen Mitteln verwendet werden. Tatsache ist, dass Posterizan nur nützliche Bakterien enthält, die in der natürlichen Darmflora zu finden sind. Dieser "Posterizan" hilft dem Körper, mit der Krankheit fertig zu werden.

Bevor Sie solche rektalen Suppositorien verwenden, sollten Sie jedoch einen Proktologen konsultieren, da Posterizan bei Überempfindlichkeit oder Intoleranz gegenüber zusammengesetzten Bestandteilen kontraindiziert ist.

"Prostopin"

Diese Suppositorien basieren auf Bienenprodukten, insbesondere Propolis. Rektalsuppositorien beseitigen aufgrund ihrer Zusammensetzung den Entzündungsherd und verhindern das Wachstum von Hämorrhoiden. Mit Hilfe dieser Zäpfchen können Sie Schwellung und Juckreiz loswerden. Gelée Royale, ein Bestandteil von Prostopin, stärkt das Immunsystem und die frühe Regeneration des Bindegewebes.

Sanddornzäpfchen

Diese rektalen Suppositorien basieren auf den Auswirkungen von Sanddornöl auf den Körper. Dieses Medikament ist indiziert für die schnelle Regeneration geschädigter Bindegewebsbereiche.

Rettung von Hämorrhoiden mit Kartoffeln

Rettung von Hämorrhoiden mit Kartoffeln

Es scheint, wie kann diese gewöhnliche Wurzelfrucht eine so delikate Krankheit loswerden? Tatsache ist, dass in der Kartoffel eine hohe Stärkekonzentration vorhanden ist, die sich günstig auf die Schleimhaut des Rektums auswirkt und der Saft dieser Wurzel die Gefäßwände stärkt.

Wie Sie bereits verstanden haben, werden Kartoffelkerzen für Hämorrhoiden als traditionelle Medizin eingestuft. Bewertungen vieler Menschen, die an Hämorrhoiden leiden, zeigen, dass solche hausgemachten Suppositorien sehr effektiv sind, jedoch nur in den Anfangsstadien der Entwicklung der Pathologie. In der Zukunft kann auf eine medizinische Behandlung nicht verzichtet werden, und Kartoffelkerzen können den Zustand des Patienten nur vorübergehend lindern.

Für die Behandlung von Hämorrhoiden verwenden Sie am besten alte Knollen als neue Kartoffeln. Kerzen werden aus der Kartoffel geschnitten und vor dem Zubettgehen rektal eingesetzt. Am Morgen kommt die Kerze bei der Darmentleerung heraus. Trotz der Tatsache, dass Kartoffelkerzen in der Behandlung von Hämorrhoiden so weit verbreitet und anerkannt sind, müssen Sie sich vor der Verwendung an einen Proktologen wenden.

Lassen Sie uns über ein heikles Thema sprechen

Angesichts der Hämorrhoiden versuchen viele von uns, das richtige pharmakologische Medikament auf eigene Faust zu finden. Sie können Suppositorien nur bei den primären Manifestationen dieser Krankheit selbst auswählen. Mit dem Wachstum von Hämorrhoiden und erhöhten Schmerzen, und noch mehr, wenn Blutungen auftreten, gibt es nur einen Ausweg - einen Besuch beim Proktologen.

Und jetzt, auf der Suche nach geeigneten Zäpfchen, beginnen wir, das Feedback der Menschen zu kostengünstigen und wirksamen Hämorrhoiden-Zäpfchen zu hinterfragen. Einige Patienten wurden mit Heparin-Salbe und Posterisan-Zäpfchen vor der Krankheit bewahrt. Viele Menschen helfen mit Hämorrhoiden, Sanddorn oder Ichthyol-Kerzen umzugehen. Aber einige Leute, die über ein solch heikles Problem aus erster Hand Bescheid wissen, argumentieren, dass sie nur durch Kompressen einer Salbe und die orale Verabreichung pharmakologischer Wirkstoffe unterstützt werden.

Wie man sieht, wie viele Menschen, so viele verschiedene Meinungen. Nicht selbstmedizinisch behandeln - wenden Sie sich an einen Spezialisten, denn die Auswahl der Kerzen hängt in erster Linie von der Form der Pathologie und der Schwere ihrer Entwicklung ab. Gesundheit!

Fügen sie einen kommentar hinzu