"lactacid" - gel für die intimhygiene der neuen generation.

Heute gibt es eine Vielzahl von Hygieneprodukten. "Lactacid" ist ein Gel für die Intimhygiene einer neuen Generation, das mit innovativen Technologien entwickelt wurde. Es wird von Frauen verschiedener Altersklassen verwendet, um die Gesundheit und Attraktivität der Frau zu erhalten.

Wir studieren sorgfältig die Anmerkung

Gel für die Intimhygiene

In Apotheken und Fachgeschäften des heimischen Marktes finden Sie eine ganze Reihe verschiedener Produkte, die unter der Marke "Lactacid" verkauft werden. Dieses Gel für die Intimhygiene wird von vielen Frauen verwendet, weshalb Anweisungen zur Verwendung dieses Produkts von großem Interesse sind.

Die Wirkung von "Lactacid" zielt in erster Linie darauf ab, im Bereich der äußeren Genitalorgane ein normales Basen-Säure-Gleichgewicht aufrechtzuerhalten und die Vaginalmikroflora wiederherzustellen. Für eine Frau ist es wichtig, sich täglich in diesem Teil ihres Körpers zu trösten. Mit dem Ziel, sich um Frauen zu kümmern, wurde die ganze Serie von intimen Mitteln "Lactacid" entwickelt.

Seine Komponentenzusammensetzung ist einzigartig und umfasst folgende Substanzen:

  • Milchsäure;
  • Walnussöl-Extrakt;
  • Milcheiweißtyp.

In spezialisierten Kosmetikverkaufsbüros und Apotheken wird "Lactacid" in verschiedenen pharmakologischen Formen eingesetzt, z.

  • sprühen;
  • Gel;
  • Emulsion;
  • Mousse;
  • Servietten;
  • flüssig.

Viele spezialisierte Ärzte empfehlen Vertretern des schwächeren Geschlechts verschiedener Alterskategorien die Verwendung eines solchen Gels für die Intimhygiene. Die einzige Grenze ist das Alter bis zu 12 Jahren. In der Pubertät können Mädchen dieses Gel bereits verwenden, um äußere Genitalorgane vor den Auswirkungen von Reizstoffen zu schützen und ein normales pH-Gleichgewicht aufrechtzuerhalten.

Profilärzte sollten in solchen Fällen "Lactacid" verwenden:

  • während der klimakterischen Pause;
  • während der Menstruation;
  • mit der Entwicklung von Entzündungsprozessen in den Genitalien;
  • um Soor zu verhindern, insbesondere während der Einnahme von Antibiotika oder Hormonarzneimitteln;
  • nach einfachen chirurgischen Eingriffen;
  • als hygienisches Produkt nach Geschlechtsverkehr, verschiedenen Sportarten, anderen anstrengenden Belastungen, Saunabesuchen, öffentlichem Schwimmbad usw.

Möglichkeiten, Markenhygieneprodukte zu verwenden

Gel für die Intimhygiene "Laktatsid" gewann eine Menge positives Feedback. Viele Vertreter des schwächeren Geschlechts verwenden dieses hygienische Werkzeug während der Menstruationsblutung. Sie können damit nicht nur Trockenheit, Irritation oder Unbehagen loswerden, sondern auch den unangenehmen Geruch vergessen.

Die Verwendung des Gels "Lactacid" ermöglicht es Ihnen, die folgenden Beschwerden zu beseitigen:

  • brennendes Gefühl;
  • Juckreiz;
  • Entzündung;
  • Rötung;
  • unangenehmer Geruch

Aufgrund seiner einzigartigen Komponentenzusammensetzung enthält das Gel nur natürliche Substanzen, wodurch die Vaginalpassage schnell mit nützlichen Milchsäurebakterien besiedelt wird. Das normale Säure-Basen-Gleichgewicht schützt vor der Entwicklung vieler gynäkologischer Erkrankungen.

Wie benutze ich "Lactacid"?

Die Verwendungsmethoden für Hygieneprodukte der Marke "Lactacid" unterscheiden sich je nach der Form der Freisetzung des Stoffes. So werden Gele und Mousses direkt auf den Bereich der äußeren Genitalorgane aufgetragen, mit massierenden Bewegungen sanft gerieben und anschließend mit Wasser abgewaschen.

"Lactacid" kann bei jeder Dusche verwendet werden. Wie die Praxis zeigt, gibt es keine Gegenanzeigen für die Verwendung. Praktizierende Gynäkologen empfehlen, dieses Werkzeug während der Trächtigkeit und in der Stillzeit zu verwenden, um die äußeren Genitalorgane zu schützen und ein normales Säure-Basen-Gleichgewicht aufrechtzuerhalten.

Wenn Sie in der Apotheke eine Emulsion "Lactacid" oder ein Hygienemittel in Form einer Flüssigkeit gekauft haben, müssen Sie sie vor dem Einsatz mit gefiltertem Wasser im Verhältnis 1: 2 verdünnen. Eine solche Verschreibung des Herstellers aufgrund der Tatsache, dass diese Formen von "Lactacid" sich durch eine hohe Wirkstoffkonzentration auszeichnen.

Achte auf deine Gefühle. Gel verursacht in der Regel keine Nebenwirkungen. Der einzige Nachteil kann Intoleranz und Überempfindlichkeit gegen eines der Komponenten sein. Wenden Sie sich in diesem Fall an einen Facharzt und wählen Sie ein alternatives Mittel für die Intimhygiene.

Die Produktlinie "Lactacid"

Produktlinie

Zusätzlich zu den obigen pharmakologischen Formen der Freisetzung der beschriebenen Mittel gibt es andere Arten von Gel für die Intimhygiene "Lactacid". Sie unterscheiden sich im Wirkprinzip und sind für unterschiedliche Hauttypen der Vertreter des schwächeren Geschlechts bestimmt.

Leider sind die gleichen Körperpflegeprodukte nicht für alle Frauen geeignet. Einige haben fettige oder gemischte Haut, während andere unter Trockenheit oder übermäßigem Schwitzen leiden. In dieser Hinsicht gibt es in der Zeile "Laktatsid" viele innovative Werkzeuge, die den Bedürfnissen jeder Frau gerecht werden.

Heute können Sie in spezialisierten Kosmetikfachgeschäften und Apotheken die folgenden Arten von Gel "Lactacid" kaufen:

  • für die Grundversorgung;
  • um leichte Irritation loszuwerden;
  • zur verstärkten Blockierung unangenehmer Gerüche;
  • befeuchtet und fühlt sich weich an;
  • für antibakteriellen Schutz;
  • für empfindliche Haut;
  • für langanhaltende Hydratation;
  • um Irritation, juckende Empfindungen und Rötung der Genitalien zu beseitigen.

"Lactacid" - ein sehr beliebtes Werkzeug, das von Millionen Frauen zur Pflege äußerer Genitalorgane verwendet wird. Die Aufrechterhaltung eines normalen Mikroflora- und Säure-Basen-Gleichgewichts ist natürlich wichtig für das volle Funktionieren des Fortpflanzungssystems und den Komfort. Es ist besonders gut, verschiedene Mittel dieser Linie auf Reisen und im Sommer zu verwenden. Die tägliche Anwendung von "Lactacid" gibt den Vertretern des schwächeren Geschlechts ein Gefühl von Zärtlichkeit, Leichtigkeit und Geborgenheit. Lesen Sie sich die Anmerkung sorgfältig durch und konsultieren Sie einen Facharzt. Gesundheit!

Fügen sie einen kommentar hinzu