Mangel an vitamin d

Vitamine gelten als essentielle Nährstoffe für den Menschen. Leider fehlen uns diese oft, besonders im Frühjahr. Berücksichtigen Sie die Folgen eines Vitamin-D-Mangels, Symptome bei Erwachsenen sowie Möglichkeiten, das gewünschte Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen.

Wie manifestiert sich ein Vitamin-D-Mangel?

Wie manifestiert sich ein Vitamin-D-Mangel?

Der Bedarf an Vitamin D variiert je nach Alter, Körpergewicht, Körperfettanteil, Hautfarbe, Jahreszeit und Gesundheit. Wer braucht dieses Vitamin in größerem Umfang? Folgende Personengruppen gehören zu dieser Kategorie:

  • die älteren Menschen;
  • Übergewicht;
  • Einwohner der nördlichen Länder;
  • schwarze Leute;
  • alle Menschen während der Wintersaison;
  • an irgendwelchen Krankheiten leiden.

Es gibt kein klares Bild von den Symptomen eines Vitaminmangels, da viele Menschen sie einfach nicht erleben. Experten unterscheiden jedoch noch einige charakteristische Merkmale. Nennen wir die häufigsten Symptome eines Vitamin-D-Mangels bei Erwachsenen:

  • Müdigkeit;
  • allgemeine Muskelschmerzen und Schwäche;
  • Muskelkrämpfe;
  • Gelenkschmerzen;
  • chronischer Schmerz;
  • Gewichtszunahme;
  • hoher Blutdruck;
  • unruhiger Schlaf;
  • schlechte Konzentration;
  • Kopfschmerzen;
  • Blasenprobleme;
  • Verstopfung oder Durchfall.

Was sind Menschen mit Vitamin D-Mangel?

Was sind Menschen mit Vitamin D-Mangel?

Die bekannteste Folge einer unzureichenden Menge an Vitamin D bei Erwachsenen ist die Osteomalazie. Dies ist jedoch nicht das einzige Problem. Die Auswirkungen von Vitaminmangel sind sehr zahlreich.

Ein Mangel an Vitamin D verursacht also solche Krankheiten:

  • Knochenpathologien;
  • Stoffwechselstörungen;
  • Krebs;
  • kardiovaskuläre Erkrankungen;
  • Autoimmun;
  • Infektionen;
  • kognitive Störungen.

Vitamin D ist eines der vier fettlöslichen Elemente. Es gibt zwei Formen von Vitamin D2 und D3. Das erste ist als Ergocalciferol bekannt. Es ist in Lebensmitteln pflanzlichen Ursprungs und in Zusatzstoffen enthalten. Das zweite ist Cholecalciferol, das in tierischen Produkten vorkommt, wie:

  • fetter Fisch;
  • Dorschleber;
  • Eier und Leber;
  • Nahrungsergänzungsmittel.

Zusätzlich wird Vitamin D3 vom Körper unter dem Einfluss ultravioletter Strahlung der Sonne produziert.

Wie wird ein Vitaminmangel diagnostiziert?

Ein einfacher Bluttest kann feststellen, ob es Probleme mit Vitamin D gibt, das den Gehalt an 25-Hydroxy-Cholecalciferol analysiert. Es wird als 25 (OH) D geschrieben. Grenzwerte:

  • Mangel an Vitamin D - weniger als 12 ng / ml;
  • unzureichende Einnahme - 12-20 ng / ml;
  • die Rate beträgt 20 bis 50 ng / ml;
  • überschüssige Menge - mehr als 50 ng / ml.

Therapiemethoden

Wie Vitamin D fehlt

Die Menge an Vitamin D, die zur Korrektur seines Mangels im Körper erforderlich ist, hängt von der Schwere der Erkrankung und dem individuellen Gesundheitsrisiko ab. Saison ist auch wichtig. Wenn die Raten zum Beispiel niedrig sind und es draußen Winter ist, wird etwas mehr Vitamin benötigt.

Das Ziel der Behandlung ist es, den Vitamin-D-Spiegel auf einen sicheren Wert zu erhöhen und den nachfolgenden Schutz vor dessen Sturz zu gewährleisten. Während der Behandlung sind sowohl die verwendeten Additive als auch die Methoden ihrer Verabreichung wichtig. Ergänzungen mit Vitamin D sollten mit fetthaltiger Nahrung eingenommen werden. Studien zeigen, dass die Einnahme eines Vitamins auf nüchternen Magen mit fetthaltiger Nahrung die Verdaulichkeit erhöht.

Es gibt Ergänzungen, die täglich, wöchentlich oder monatlich eingenommen werden können. Diese Frage muss jedoch mit dem Arzt besprochen werden, da wir nicht sicher wissen können, wie der Organismus reagiert. Sie können mit einer höheren Dosis beginnen und die Dosis reduzieren, nachdem Sie sie für ein oder zwei Monate eingenommen haben.

Es wird empfohlen, am Ende der Therapie einen zweiten Bluttest durchzuführen, um eine Erhöhung des Vitamingehalts sicherzustellen. Konsultationen mit Ärzten helfen Ihnen, für jeden Aufnahmemodus das Beste zu wählen. Experten empfehlen, den Mangel an Vitamin D auf diese Weise zu füllen:

  • Kinder unter 18: 2000 IE pro Tag Vitamin D3 für sechs Wochen oder 50.000 IE einmal pro Woche. Darüber hinaus müssen Sie zum Zweck der Unterstützung ein Vitamin in einer Dosis von 600-1000 IE pro Tag einnehmen.
  • Erwachsene: Einnahme von 50000 IE Vitamin D3 alle acht Tage alle acht Tage oder ein Äquivalent von 6000 IE täglich, um 30 ng / ml bei weiterer Unterstützung von 1500-2000 IE pro Tag zu erreichen.
  • Für Menschen mit Adipositas, Malabsorption-Syndrom und Einnahme von Medikamenten, die den Vitamin-D-Spiegel im Blut beeinflussen, beträgt die empfohlene Dosis 6000-10000 IE pro Tag, um 30 ng / ml zu erreichen, und dann eine Erhaltungstherapie - 3000-6000 IE Tag

Die Menge an Vitamin D, die in Lebensmitteln enthalten ist, reicht nicht aus, um den Mangel zu behandeln, wenn keine Kombination mit Sonneneinstrahlung besteht. Trotzdem ist ein Vitamin von Ihrer Diät akzeptabel und sogar eine Priorität. Vitamin D in einer anderen Dosierung enthält also solche Lebensmittel:

Vitamin D-Mangel: Symptome bei Erwachsenen

  • 1 Teelöffel Lebertran - von 400 bis 1000 IE;
  • 30 g frischer Lachs im natürlichen Lebensraum - von 600 bis 1000 IE;
  • 30 g frisch gezüchteter gefangener Lachs - von 100 bis 250 IE;
  • 30 g Lachs in Dosen - von 300 bis 600 IE;
  • 30 g Sardinen in Dosen - etwa 300 IE;
  • 30 g Makrelen in Dosen - etwa 250 IE;
  • 30 g Thunfisch in Dosen - 236 IE;
  • 30 g frische Champignons - etwa 100 IE;
  • 30 g getrocknete Pilze - etwa 1600 IE;
  • 1 Eigelb - etwa 20 IE;
  • 250 g angereicherte Milch oder Joghurt - 100 IE;
  • 250 g Orangensaft - etwa 100 IE;
  • 100 g Käse - etwa 100 IE.

Zusammenfassend ist festzuhalten, dass Vitamin D eine wichtige Rolle für unseren Körper spielt. Die Einnahme von Ergänzungsmitteln zur Erhöhung des Blutspiegels sollte mit dem Arzt koordiniert und kontrolliert angewendet werden. Übermäßige Einnahme dieses Vitamins kann zu hohen Kalziumspiegeln führen, was zur Entwicklung von Komplikationen beiträgt. Gesundheit für Sie!

Fügen sie einen kommentar hinzu