Pinienkerne

Kiefernnüsse wachsen auf der sibirischen Kiefer - Nadelbaum immergrüner Baum. Nüsse an der sibirischen Kiefer beginnen erst nach 20 bis 30 Jahren zu reifen, manchmal sogar später. Nusskegel reifen ziemlich lange, etwa 15 Monate und enthalten in einem Klumpen bis zu 150 Nusssamen. Ein einzelner Baum kann normalerweise 10–12 kg Nussfrüchte produzieren.

Pinienkerne haben einen sehr hohen Geschmack, aber sie haben auch den höchsten Wert unter den anderen Nüssen. Sie enthalten Eine große Menge an Nährstoffen, aber an sich sind sie sehr kalorienreich. Was soll ich tun? Frauen, die auf ihr Gewicht achten, lehnen diese wundervollen Nüsse ab?

Die Vorteile von Pinienkernen

Rezepte mit Pinienkernen finden sich in der Volksmedizin und in der behördlichen Medizin, da sie hochwertige Fette, Proteine, Vitamine und Mikroelemente enthalten.

  • Sie enthalten eine große Menge Linolsäure, die für den menschlichen Körper nützlich ist.
  • Von Aminosäuren kann unterschieden werden die Aminosäure Arginin. Diese Aminosäure ist sehr wichtig für die Wachstumsprozesse im menschlichen Körper und wird von Kindern, Schwangeren und Menschen mit schlechter Gesundheit in die Ernährung aufgenommen.
  • Auch in Nüssen viele Vitamine E, P und Gruppe B.
  • Der Inhalt Phosphor Pinienkerne - die höchste im Vergleich zu anderen Nüssen und Ölsaaten.
  • Viele in ihnen und Jod, Dies ist besonders wichtig für die Menschen in den nördlichen Regionen.

Wenn Sie täglich eine kleine Handvoll Pinienkerne essen, sättigt sich eine erwachsene Person mit der täglichen Menge an Spurenelementen wie Kupfer, Zink, Kobalt und Mangan. Proteine ​​und Fette von Zedernüssen werden vom Körper leicht angenommen, und ihre Zusammensetzung enthält keine groben Fasern. Daher können Nüsse auch kleinen Kindern verabreicht werden.

Von den Pinienkernen bekommt man das Öl durch Pressen, worauf der Kuchen bleibt. Der Kuchen wird zur Herstellung von Cremes, Desserts, Saucen und Salaten verwendet. Oilcake ist ein sehr wertvolles Nahrungsprodukt, das den Stoffwechsel normalisiert und dem Körper Kraft verleiht.

Kalorien-Pinienkerne

Pinienkerne enthalten 673 kcal pro 100 Gramm Produkt - das ist ziemlich viel. Trotzdem raten viele Ernährungswissenschaftler und Ärzte, eine so wertvolle Nuss nicht aufzugeben, selbst wenn sie auf Diät sind. weil Nüsse viele nützliche Substanzen enthalten, die vom Körper gut aufgenommen werden und daher Fette schnell abgebaut werden. Und selbst bei einer so hohen Kalorie Wenn Sie nur ein paar Nüsse pro Tag verwenden, erzielen Sie einen abnehmenden Effekt! Außerdem haben Kiefernnüsse ein spezielles Hormon, das, wenn es in den Körper gelangt, die Signale des Gehirns der Sättigung vermittelt. Wenn Sie auch nur eine kleine Dosis Nüsse konsumiert haben, können Sie ein Sättigungsgefühl verspüren.

Sie sollten nur vorsichtig sein, wenn Sie eine große Portion Nüsse essen möchten. Ihr hoher Kaloriengehalt kann die Figur beeinträchtigen.

Kontraindikationen für die Verwendung von Pinienkernen

Pinienkerne sind ein natürliches und umweltfreundliches Produkt, daher gibt es praktisch keine Kontraindikationen. In ungereinigter Form sollten Pinienkerne sorgfältig an kleine Kinder verabreicht werden, da die Schale in die Atemwege gelangen kann.

Die Verwendung von Pinienkernen ist mit vielen unangenehmen Bitterkeiten verbunden, die nach dem Essen auftreten. Und die Bitterkeit kann auch nach dem Verzehr anderer Produkte nicht bestehen. Verursachen Kiefernnüsse Bitterkeit? Dies kann auf das Vorhandensein von Substanzen in den Nüssen zurückzuführen sein, die mit Sauerstoff reagieren, wodurch die Membran im Mund gereizt wird und die für den bitteren Geschmack verantwortlichen Rezeptoren angeregt werden.

Viele Menschen nehmen die Bitterkeit im Mund fälschlicherweise als Signal für Übersättigung oder Vergiftung mit Nüssen an, obwohl der Körper so einfach auf Substanzen reagiert, in denen Nüsschen reich sind. Nach regelmäßigem Konsum von Nüssen beginnt die Bitterkeit allmählich zu verschwinden, und der Körper hat alle darin enthaltenen Substanzen vollständig akzeptiert.

Wenn die Bitterkeit von Pinienkernen Sie jedoch sehr stört, versuchen Sie, einige Regeln zu befolgen. Kaufen Sie keine Nüsse nach Gewicht, bevorzugen Sie verpackte, achten Sie auf die Eignung und das Aussehen von Nüssen und verbrauchen Sie nicht mehr als 50 Gramm Nüsse pro Tag. So Bitterkeit nach dem Verzehr von Pinienkernen kann vermieden werden, und viele raten, ungeschälte Nüsse zu sich zu nehmen, da sie am wenigsten eine Reaktion im Körper verursachen.

Pinienkerne zum Abnehmen und zur Verbesserung des Gesamtzustands des Körpers werden am besten eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten konsumiert. Eine kleine Portion Nüsse liefert einen hohen Anteil an Nährstoffen. In der Hauptmahlzeit möchten Sie sich nicht mehr auf eine reichhaltige und nahrhafte Nahrung stützen, da die Nüsse bereits kalorienreich sind. Mit diesem kleinen Geheimnis können Sie Ihre Figur in Form halten und die notwendigen Vitamine und Spurenelemente erhalten.

Fügen sie einen kommentar hinzu