Präparate zur reinigung der leber von toxinen

Eine Person ist oft anfällig für Nahrungsmittelexzesse. Der Favorit ist fetthaltige, gebratene, würzige und reich gewürzte Lebensmittel mit verschiedenen Zusatzstoffen. Alkoholische Getränke, wie alle oben genannten, bewirken auch, dass unsere Leber Überstunden macht. Versuchen wir herauszufinden, welche Vorbereitungen zur Reinigung der Leber uns bei der Genesung helfen werden.

Unsere leber

Welche Vorbereitungen zur Reinigung der Leber helfen uns bei der Genesung

Einige Giftstoffe oder Gifte dringen in unseren Körper ein und breiten sich durch das Blut aus, nachdem wir sie aufgenommen oder eingeatmet haben. Andere passieren unsere Haut oder werden durch absterbende Zellen oder eindringende Bakterien produziert. Viele dieser Toxine passieren die Leber, wo sie zerstört und aus dem Blut entfernt werden, bevor sie ihre schmutzige Arbeit erledigen können.

Um die Gesundheit zu erhalten, müssen Sie viel Wasser trinken, frisches Obst, Gemüse und Vollkornprodukte essen, Tabakrauch und andere giftige Medien vermeiden und auch gebratene Lebensmittel, tierische Fette, Zucker und Koffein von der Speisekarte ausschließen. Erlauben Sie außerdem nicht den Einsatz von Drogen und ungeschützten sexuellen Handlungen, dh versuchen Sie in jeder Hinsicht, Ihre Leber und Ihren gesamten Körper zu schützen.

Es sollte daran erinnert werden, dass unsere größte Drüse verborgenen Gefahren ausgesetzt sein kann, die einfach nicht zu vermeiden sind, da uns Giftstoffe sogar in Medikamenten erwarten. In solchen Fällen kann die Entgiftung oder Reinigung der Leber durch die Entgiftung oder Reinigung der Drüse, wenn die Leber ihre Pflicht hat, zwei Mal dem Körper zu dienen, sich vor dem Ansturm der schlechten Ernährung und der Einstellung des Verbrauchers zu Ihrem Körper schützen, von Nutzen sein und der Drüse bei ihrer Arbeit helfen.

Wann muss man nicht nur denken, sondern auch handeln?

Das Reinigen der Leber ist eine notwendige Übung, nicht nur nach der Einnahme von Medikamenten oder dem Missbrauch von Speisen und Getränken. Die folgenden Zeichen können darauf hinweisen, dass solche Verfahren erforderlich sind:

  • Hautprobleme;
  • Müdigkeit, chronisch werden;
  • Verletzung des Stuhls;
  • Flatulenz

Diese Liste kann gründlich ergänzt werden. In der Pathologie können Probleme mit der Funktionalität der Leber auftreten, die der Hauptfilter unseres Körpers ist, und es ist ziemlich schwierig, mit ihnen umzugehen.

Bevor Sie mit dem Reinigen der Leber mit Medikamenten beginnen, müssen Sie die richtige Ernährung sicherstellen. Wie wir wissen, ist das, was wir essen, gleich. Das Menü sollte mit Produkten gesättigt sein, die sowohl natürliche als auch indirekte Reinigungsprozesse in der Drüse stimulieren. Dazu gehören:

Reinigen Sie die Leber mit Medikamenten

  • Knoblauch;
  • Zitrone;
  • Rüben
  • Zwiebel;
  • Rosenkohl;
  • Pflaumen;
  • Artischocke;
  • Himbeere;
  • Melone;
  • Erdbeeren;
  • Äpfel

Es sollte die Verwendung solcher Produkte überprüfen:

  • Alkohol;
  • tierische Fette;
  • große Mengen Salz;
  • Zucker;
  • tierische Proteine.

Die richtige Ernährung ist der erste Schritt zur Reinigung der Leber. Der nächste Schritt ist die Einnahme von Medikamenten, die den Entgiftungsprozess beschleunigen und Stoffwechselprozesse und Zellregeneration anregen. Antioxidative Eigenschaften, die Verbesserung der Verdauungsfunktion, die Verringerung der Gallendichte und deren Entfernung, die Wiederherstellung des Säurehaushalts - all dies ist das Ergebnis ihrer Wirkung.

Solche Medikamente können in zwei Bereiche unterteilt werden:

  • Hepatoprotektoren;
  • Mittel zur Abgabe von Galle.

Der erste untergeordnet sich einem einzigen Ziel - dem Schutz von Leberzellen. Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Stimulation des Zellstoffwechsels;
  • Aktivierung des Fermentationsprozesses;
  • Kampf gegen freie Radikale;
  • Neutralisierung der Lipidperoxidation;
  • Zellmembranschutz;
  • Stimulierung der Synthese von Strukturproteinen;
  • die Einleitung regenerativer Prozesse in der Leber;
  • Giftstoffe loswerden.

Letztere fördern die Gallenausscheidung und verbessern so die Verdauung. Es sollte gesagt werden, dass viele Hepatoprotektoren eine komplexe Wirkung haben, einschließlich einer choleretischen Wirkung. Zur Entgiftung der Leber werden auch biologisch aktive Nahrungsergänzungsmittel empfohlen, deren Wirkung eine positive Wirkung auf die Drüse haben kann.

Leberpillen

Leberpillenliste

Lassen Sie uns die Liste der Tabletten für eine Leber erstellen, und wir werden auch eine Ausrichtung ihrer Wirkung und des Preises berücksichtigen:

  • "Essentiale Forte". Bei dem Wirkstoff handelt es sich um essentielle Phospholipide, deren Wirkung darauf abzielt, die Fettdegeneration der Leber, die Regeneration der Zellmembranen, die Normalisierung der Drüsenfunktion und ihre Entgiftungsfähigkeit zu verhindern. Das Medikament ist in Kapseln von 300 mg erhältlich, der Preis für 100 Stück. - 1888 Rubel.
  • Galstena ist ein kombiniertes homöopathisches Arzneimittel, dessen Wirkung auf den Schutz von Leberzellen, die Stabilisierung der Galle und die Verhinderung der Blockbildung gerichtet ist. Das Medikament wird für den internen Gebrauch fallen gelassen, der Preis für 50 ml - 529 Rubel.
  • "Kars" mit dem Wirkstoff Silymarin. Es reduziert die Wirkung von Toxinen auf Hepatozyten, hilft bei der Wiederherstellung geschädigter Leberzellen und regt den Zellstoffwechsel an. Erhältlich in 90 mg-Kapseln, Preis pro 30 Stück - 800 Rubel
  • "Hepabene". Wirkstoff - Pflanzenextrakte. Das Medikament hat eine choleretische und regenerative Wirkung auf Leberzellen und wirkt sich auch auf die Wirkung von Toxinen aus. Es wird durch Kapseln dargestellt, Preis für 30 Stück. - 475 Rubel.
  • "Ovesol" ist ein komplexes Nahrungsergänzungsmittel mit entgiftender Wirkung auf die Leber und einer choleretischen Wirkung, das die kinetischen Fähigkeiten des Gallengangs regeneriert. Erhältlich in Tabletten, Preis für 40 Stück - 165 Rubel.
  • "Aktivkohle" - ein Adsorbens mit großer Oberflächenaktivität, das Gase, Alkaloide und Toxine absorbiert. Das Medikament wird durch Tabletten von 250 mg vertreten, Preis für 50 Stück. - 31 Rubel
  • "Holosas" - Hagebutten-Sirup und Zucker, mildes Choleretikum. Der Preis beträgt 140 Rubel.

Eine Konsultation mit einem Arzt sollte der Einnahme von Medikamenten vorangehen, um die Leber von Toxinen zu reinigen. Es ist notwendig, mit ihm die Wahl und die Behandlung der Medikamente abzustimmen. Bei bestimmten Problemen müssen Sie auf Diagnose und Wahl der Behandlungstaktik untersucht werden. Viele Medikamente haben Kontraindikationen, und ihre unbedachte Verwendung kann zu Schäden führen. Passen Sie auf sich auf!

Fügen sie einen kommentar hinzu