Reinigen der eingeweide zu hause

Im Laufe der Zeit wird der menschliche Darm mit unverdauten Speiseresten kontaminiert. Sie setzen Giftstoffe frei, die den Körper vergiften, daher ist es regelmäßig erforderlich, dies zu tun Reinigen Sie die Eingeweide.

Reinigung der Eingeweide mit Öl zu Hause

  • Can Reinigen Sie den Darm mit Rizinusöl. Die Methode ist ziemlich hart und dauert etwa zwei Wochen.
  • Für diese Methode benötigen Sie folgende Produkte: Rizinusöl, Ingwertee, Grapefruitsaft und Aktivkohle.
  • Am 1., 5. und 10. Tag der Reinigung nehmen Sie 1 EL. Rizinusöl. Sie müssen das Öl 1 EL waschen. Grapefruitsaft.
  • Während der gesamten Reinigung täglich, 3-mal täglich und 2 Stunden vor einer Mahlzeit, sollten 1-1,5 Tabletten Aktivkohle eingenommen werden.
  • Jeden Morgen, während Sie den Darm reinigen, sollten Sie Ingwertee trinken.
  • Die Reinigung wird von einer obligatorischen Diät begleitet. Sie können Buchweizen, Reis oder Haferflocken auf dem Wasser essen. Trinken Sie Wassermelone oder Grapefruitsaft sowie Fruchtkompott mit etwas Honig.
  • Es ist unmöglich, den Darm für Kinder unter 14 Jahren und ältere Menschen (über 70 Jahre) auf diese Weise zu reinigen. Darüber hinaus können Sie das Öl nicht bei Geschwüren, Colitis und Darmkrebs reinigen.

Reinigen der Eingeweide zu Hause

  • Ein anderer Weg, um den Darm zu reinigen -mit Öl und Leinsamen.
  • Mahlen Sie dazu 100 g Leinsamen und fügen Sie 250 ml nicht raffiniertes kaltgepresstes Öl hinzu. Die Mischung sollte eine Woche lang infundiert werden und gelegentlich schütteln. Wenn die Infusion fertig ist, beginnen Sie den Empfang gemäß dem folgenden Schema: 10 Tage lang, 3-mal täglich, eine Stunde vor den Mahlzeiten, 1 EL.
  • Trinken Sie die Mischung sollte mit den Samen sein, schütteln Sie den Behälter vor der Einnahme.
  • Die ausgeprägte Wirkung der Prozedur tritt etwa am 6. Tag ab dem Beginn des Empfangs auf.
  • Während der Darmreinigung auf diese Weise sollte Fisch- und Gemüseernährung vorherrschen. Vollständig von der Diät, Mehl, Zucker und Alkohol ausgeschlossen werden.

Eine solche Reinigung ist bei Pankreatitis und Hepatitis kontraindiziert.

Darmreinigung mit Salzwasser zu Hause

  • Die Essenz dieser Reinigung besteht darin, dass Sie 1 bis 1,5 Stunden lang 10 Gläser Salzwasser trinken müssen. Salz ist in der Lage, die gesamte Verschmutzung aus der Darmwand zu ziehen, während gewöhnliches Wasser in die Speiseröhre aufgenommen wird, bevor es den Darm erreicht, und wird mit Urin freigesetzt.

Darmreinigung mit Salzwasser zu Hause

  • Salz sollte in einer Menge von 1 TL Salzwasser zugefügt werden. auf 1 l Wasser.
  • Die ersten Gläser Salzwasser sollten vor dem Frühstück getrunken werden. Der Rest von Ihnen fängt an zu trinken, wenn Sie Ihren Darm leeren wollen.
  • Während Sie Wasser trinken, sollten Sie bestimmte Übungen durchführen, die den Prozess verbessern. Beginnen Sie zuerst die langsamen Steigungen nach rechts und dann nach links. Wiederholen Sie die Übung für 5 Minuten. Führen Sie eine langsame Rotationsbewegung des Körpers für 5 Minuten durch. Setzen Sie sich auf den Boden, kreuzen Sie Ihre Beine, beugen Sie sich nach vorne und versuchen Sie, bis zu den Zehen zu greifen. Sobald Sie Erfolg haben, atmen Sie aus und entspannen Sie sich. Wiederholen Sie die Übung fünfmal. Lege deine Beine schulterbreit auseinander. Beuge dich nach vorne und versuche den Boden zu erreichen. Machen Sie die Übung viermal.
  • Am Ende dieser Reinigungsmethode sollte der Darm fressen. Dies kann Gemüse, Obst oder Brei im Wasser sein. Außerdem wäre es schön, Reis zu essen, der in Wasser gekocht ist, ohne Gewürze hinzuzufügen.
  • Trinken Sie Saft, Mineralwasser ohne Kohlensäure und Kompott.
  • Es wird empfohlen, diese Reinigung 3 bis 5 Mal mit einer Pause von 1-2 Tagen durchzuführen.
  • Gegenanzeigen zu Darmreinigung mit Salzwasser - Darmkrebs, Kolitis, Geschwür, Blinddarmentzündung, Durchfall.

Darmheilmittel zu Hause reinigen

Darmreinigung mit Sauermilch zu Hause

Sauermilch Darmreinigung. Fügen Sie in sauer Kuhmilch 1 EL hinzu. Pflanzenöl und diese Mischung über Nacht trinken. Das Frühstück muss aus einem Salat bestehen, der aus 1 Apfel, rohen Rüben und 1 Knoblauchzehe mit Zusatz von nicht raffiniertem Pflanzenöl zubereitet wird.

Getreidereinigung des Darms. Eine solche Reinigung nach starkem Trinken oder Vergiften hilft besonders gut. Braune Reis und Hafer müssen in gleichen Mengen eingenommen werden. Dann sollten Sie frischen Brei aus der fertigen Mischung zubereiten: 1 EL. - 2.5 Kunst. Wasser Gekochter Brei sollte morgens und abends für 3 oder mehr Tage gegessen werden. Neben der Reinigungsfunktion hilft der Haferbrei dabei, die Schleimhaut des Gastrointestinaltrakts zu regenerieren.

Saure Sahne Darmreinigung. Anstelle des üblichen Frühstücks müssen Sie solche Produkte verwenden.

  1. In der ersten Woche der Reinigung: 1 dl. Mehl mit 100 g Sauerrahm gemischt.
  2. In der zweiten Woche: 2 dl. Mehl mit 100 g Sauerrahm gemischt.
  3. In der dritten Woche der Reinigung: 3 dl. Mehl mit 100 g Sauerrahm.

Sauerrahm kann, falls gewünscht, durch jedes fermentierte Milchprodukt ohne Zusätze ersetzt werden.

Gleichzeitig müssen mindestens 2 Liter Wasser pro Tag getrunken werden.

Darmreinigung mit Kohle zu Hause

Darmreinigung mit Kohle zu Hause

Oh! vorteilhafte Eigenschaften von Aktivkohle seit langem bekannt. Damit können Sie den Darm schonend reinigen.

Nehmen Sie dies für 2-4 Wochen zweimal täglich mit einer Tablette pro 10 kg Ihres Gewichts ein. Verwerfen Sie andere Medikamente während dieser Reinigung. Zwischen der ersten und zweiten Einnahme von Kohle sollte eine Pause von mindestens zwei Stunden bestehen!

Methoden zur Reinigung des Darmsviel. Sie können einen sanften Weg wählen, der schnelle Ergebnisse garantiert. Versuchen Sie außerdem, den gesamten Körper von angesammelten Toxinen und Toxinen zu reinigen. Gesundheit!

Fügen sie einen kommentar hinzu