So wählen sie ein günstiges äquivalent zu essentiale forte

Essentiale Forte ist ein klassischer Hepatoprotektor, der auf der Basis von Phospholipiden und Vitaminen arbeitet, die Regeneration von Leberzellen auslöst, Stoffwechselprozesse beeinflusst und die Auswirkungen von Vergiftungen verschiedener Arten beseitigt. Das Medikament gilt als ziemlich sicher und wird bei Kindern und schwangeren Frauen angewendet. Es steht dem Verbraucher jedoch nicht immer zur Verfügung, sowohl aufgrund der hohen Kosten als auch wegen möglicher fehlender Umsätze. Kann ich ihm einen Ersatz aussuchen?

Inländische Kollegen "Essentiale Forte"

Essentiale Forte hat wenig von den in Russland hergestellten Medikamenten, die vollwertig sind: Die meisten von ihnen sind ihnen in Bezug auf Funktionsweise und Indikationen für die Verwendung ähnlich, jedoch nicht in der chemischen Zusammensetzung (dasselbe Problem wie bei Anaferon). Folglich können sie nur durch ihre Fähigkeit verglichen werden, ein bestimmtes Problem zu lösen, jedoch nicht für alle Elemente gleichzeitig.

Phosphoagliv - ein Analogon von Essentiale forte

"Phosphogliv"

Das einzige russische Äquivalent von Essentiale Forte, dessen chemische Zusammensetzung nahezu identisch ist. Das Wirkspektrum des Wirkstoffs wird dadurch erweitert: Neben der Zugehörigkeit zur Gruppe der Hepatoprotektoren wirkt es auch antiviral und stabilisiert die Zellmembran. Somit hemmt es das Fortschreiten der Krankheit und kehrt die laufenden Prozesse in der Leber um.

Die Hauptindikation für die Verwendung von "Phosphogliv" - Hepatitis, verursacht durch ein Virus, Leberzirrhose und Psoriasis, Leberschäden - von toxischen bis medikamentösen Erkrankungen, Hepatose, Intoxikationen, Neurodermitis. In diesem Fall darf das Medikament nicht für schwangere und stillende Frauen und Kinder unter 12 Jahren verwendet werden. Unter den Nebenwirkungen wurde nur Hautausschlag registriert, der nach Absetzen des Arzneimittels "nein" dauert.

Das Medikament ist in Kapseln erhältlich, die Packung enthält 50 Stück, die durchschnittlichen Kosten betragen 500-600 Rubel.

"Phosphoncial"

Ähnlich wie bei Essentiale Forte, einem Medikament, das aufgrund des Wirkstoffes Lipoid C100 sowie Silymar wirkt. Hilfskomponenten sind Siliciumdioxid, Calciumphosphatdihydrat, Povidon, Magnesiumstearat. Klassischer Hepatoprotector ohne andere Zwecke. Konzentrierte sich auf die Beseitigung von Problemen der Leber und der Gallenwege, mit Milchdistel Phospholignans. Stellt den Stoffwechsel in Leberzellen wieder her, sowie die Proteinsynthese und Entgiftungsfunktion, blockiert die Bildung von Bindegewebe.

Indikationen für die Verwendung "Phosphoncial" Hepatitis jeglichen Grades und Form, Diabetes mellitus und Fettabbau, Zirrhose, Präeklampsie, Strahlenwirkungen, Intoxikationen, alkoholische Hepatitis. Auch als Leberreparaturmedikament nach schwerer Krankheit empfohlen. Wenn Sie die mögliche Dosis des Verdauungssystems überschreiten - Übelkeit, Schwere im rechten Hypochondrium.

Die Kosten des Medikaments für 30 Kapseln liegen zwischen 340 und 400 Rubel.

"Anthrall"

Die chemische Zusammensetzung ist auch ein würdiges Analogon von Essentiale Forte, da es auf Kosten von Phospholipiden geht, aber es gibt wenig Informationen darüber. Hepatoprotector zur Behandlung von Hepatitis jeder Art, hepatischem Koma und Leberzirrhose, Intoxikation, Fettabbau, Präeklampsie. Die Liste ist identisch mit der für Essentiale Forte. Der Wirkungsgrad wird als gering eingeschätzt, daher wird empfohlen, zu Beginn der Behandlung nicht nur Kapseln, sondern auch die intravenöse Verabreichung zu verwenden, für die die Lösung für Tropfer hergestellt wird, die mit Dextrose verdünnt wird.

Unter den aufgezeichneten Nebenwirkungen nur Übelkeit und Unbehagen im rechten Hypochondrium, bei Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile möglich. Es liegen keine Daten zur Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit vor.

Günstige Analoga "Essentiale Forte"

Der durchschnittliche Preis für dieses Medikament beträgt heute 470-500 Rubel. für 30 Kapseln, was nur 10 Tagen voller Aufnahme entspricht, während der Kurs selbst viel länger dauert. Aus diesem Grund müssen manchmal mehr Ersatzbudgets gefunden werden. Was kann ich abholen?

Volles Analogon

"Essliver Forte"

Vollständiges analoges "Essentiale Forte" in Komposition. Klassischer Hepatoprotector, hergestellt im Kapselformat. Die Einnahme des Medikaments verbessert den Fettstoffwechsel, die Leberfunktion und die Aktivität seiner Enzyme. Die maximale Wirkstoffkonzentration wird nach 6 h nach der Verabreichung beobachtet und dauert bis zu 24 h. Die Halbwertszeit von Cholin liegt nach 3 Tagen.

Das Medikament kann verwendet werden B. bei Hepatitis jeglicher Schwere und Form der Manifestation sowie bei Leberzirrhose, Cholezystitis, durch Schwangerschaft verursachter Toxikose. Einschränkungen beim Erhalt von "Essliver Forte" bestehen nicht, es ist jedoch ratsam, einen Arzt zu konsultieren, um junge Mütter zu stillen, sowie bei Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile. Nebenwirkungen während der Einnahme des Medikaments werden ebenfalls nicht identifiziert.

Für 30 Kapseln dieses Medikaments müssen Sie 200 bis 220 Rubel zahlen. Verpackt in 30 und 50 Kapseln.

"Livolife Forte"

Hepatoprotector, basierend auf Lecithin und Phosphatidicholin, wird allein oder als Bestandteil einer komplexen Therapie eingesetzt. Die Liste seiner Aussagen ist absolut identisch mit derjenigen, die für Essentiale Forte oder Phosphonziale angegeben wurde, während die chemische Zusammensetzung ziemlich unterschiedlich ist.

Keine Nebenwirkungen hinter dem Medikament, Bei Überempfindlichkeit des Körpers sind jedoch epigastrische Schmerzen und Hautausschläge möglich, die nach dem Entzug verschwinden. Kindern unter 12 Jahren ist "Livolife Forte" verboten, während der Schwangerschaft mit Vorsicht anzuwenden, während der Stillzeit, um das Stillen zu beenden, falls nötig, um eine Behandlung abzuschließen.

Die Kosten für 30 Kapseln der Droge betragen 260-280 Rubel.

"Rezalut PRO": Hinweise zur Verwendung und Bewertungen von Verbrauchern

Essentiale Forte wird vom Resalut PRO, das im Wirkstoff ähnlich ist, aber andere Hilfssubstanzen enthält, besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Das Handlungsspektrum bedeutet jedoch bereits, dass die Masse positiver Bewertungen in seiner Richtung für sich spricht. Hier erfahren Sie auch etwas über Erespal-Analoga.

Wirkstoff "Rezalut PRO" - Lipoid, das gesättigte Phospholipide, Glycerin, Triglyceride, Sojabohnenöl, Alpha-Tocopherol enthält. Das gleiche Sojabohnenöl wirkt als Hilfskomponente. Form Release - Kapsel, gelatinöse Schale.

Unter den Indikationen zur Verwendung erscheinen Hepatitis, Fettabbau, Leberschäden jeglicher Herkunft, Zirrhose, erhöhte Cholesterinwerte, nicht auf nichtmedikamentöse Weise abnehmen.

Kinder bis 12 Jahre "Rezalut PRO" darf nur verwendet werden durch Rezept in reduzierter Dosierung. Schwangerschaft und Stillen sind keine Kontraindikationen. Es ist nicht ratsam, das Arzneimittel bei Personen mit Überempfindlichkeit sowohl gegen die Bestandteile des Arzneimittels als auch gegen Erdnüsse und Sojabohnen anzuwenden.

Nebenwirkungen In Reaktion auf den Empfang erfolgt "Rezalyut PRO" nicht nur vom Verdauungssystem, sondern auch in Form von vermehrter Menstruation, Hautausschlag, Juckreiz, Urtikaria.

Nach den Kommentaren zur Beschreibung des Arzneimittels zu urteilen, wird es auch von Kindern schmerzlos toleriert, wirkt relativ schnell und sanft und steht nicht in Konflikt mit anderen Arzneimitteln.

  • Eva: Hepatoprotektoren wendeten sich an, als der Cholesterinspiegel auf 7,5 anstieg, und es wurde klar, dass Leberprobleme nicht weiter begonnen werden konnten. Ich nahm "Rezalyut Pro" über die Empfehlungen eines Arztes eines Freundes und trank vor jeder Mahlzeit 2 Monate lang eine Kapsel. Im Allgemeinen sollte die Dosierung höher sein, der Körper ist jedoch sehr empfindlich und hat Angst vor Nebenwirkungen. Als ich nach 2,5 Monaten zu Tests ging, stellte sich heraus, dass der Cholesterinspiegel auf 5,5 sank (obere Regulierungsgrenze). Ich vergaß die Lage der Leber. Seit diesem Moment ist ein Jahr vergangen, die Cholezystitis macht überhaupt nichts aus.
  • Lydia: Als ich die Schule beendet hatte, hörten alle Arten von Verboten auf, auf mich zu wirken, und "die Seele ging zum Tanz" - ich hörte auf, sowohl in der Diät als auch im Alkohol auf Partys mäßig zu sein. Im Allgemeinen spottete die Leber, wie sie konnte. Nach einer Weile führte dies dazu, dass es nicht möglich war, etwas ohne Folgen zu essen. Ich fing an, nach einem Mittel zu suchen, um ein armes Organ wiederherzustellen - ich kaufte Rezalut PRO. Schneiden Sie die Kapsel für einen Monat, der positive Effekt war am Ende der 1. Woche spürbar. Jetzt fühle ich mich wiedergeboren.
  • Galina: Anscheinend war nur ich mit diesem Medikament nicht glücklich, denn die Bewertungen sind immer überall begeistert. In der Tat gibt es keine Beanstandungen über die Arbeit seiner Bestandteile: Ich kaufte es als Mittel zur Wiederherstellung der Leber nach der Grippe (es wurde mit Antibiotika behandelt), die Arbeit der Leber begann sich am 3. Tag wieder normal zu machen. Die unangenehmen Empfindungen im Hypochondrium wurden jedoch durch Schmerzen im Magenbereich ersetzt, die vorübergingen und nur aufhören mussten, diese Kapseln zu trinken. Anschließend ersetzte sie das Rezalyut PRO durch das Essentiale Forte: Sie sah keine Nebenwirkungen.

Der einzige wesentliche Nachteil von Rezalyuta PRO ist, dass es kaum als kostengünstiges Äquivalent von Essentiale Forte bezeichnet werden kann: Die Kosten für 30 Kapseln variieren zwischen 450 und 600 Rubel. - Die meisten von ihnen sind 1,5 bis 2-mal weniger und die Anzahl der Nebenwirkungen ist viel geringer. Wenn Sie ein Analogon mit einer anderen chemischen Zusammensetzung benötigen, sollten Sie "Livolife" und "Phosphoncial" betrachten.

Fügen sie einen kommentar hinzu