Surgitron

Die moderne Medizin steht nicht still, und heute können Sie sogar ohne Verwendung eines Skalpells einen Schnitt in die Weichteile des Körpers vornehmen. Vielleicht lag dies an der Erfindung der Radiowellenchirurgie.

Apparat Sururitron: Was ist das?

Wissenschaftler haben ein chirurgisches Gerät entwickelt, das hochfrequente Elektrowellen erzeugen kann. Jede dieser Wellen bildet wiederum Dampfblasen, die für das menschliche Auge nicht wahrnehmbar sind. Sie sind in der Lage, das Gewebe auseinanderzudrücken und nur die Zellen zu zerstören, die auf ihrem Weg ein Hindernis darstellen. Aber die Hautbereiche, die sich in der Nähe befinden, berühren sich diese Blasen nicht. Diese berührungslose Methode und Operationen an Geweben und Organen.

Dieses Gerät hat an sich die Form eines kompakten tragbaren Geräts und wird in vielen Bereichen der Chirurgie, insbesondere in der Gynäkologie, zur Behandlung und Entfernung von Polypen des Gebärmutterhalskanals, des Gebärmutterhalses und auch zur Kauterisation von Erosionen und Papillomen verwendet. Das Gerät wird bei zahlreichen Operationen eingesetzt, bei denen eine Gewebedissektion erforderlich ist, insbesondere wenn die Einschnittstelle mit Blutgefäßen gesättigt ist und Blutungsgefahr besteht. Dieses Gerät ist in diesen Bereichen der Medizin sehr verbreitet: Gynäkologie, Onkologie, Koloproktologie, Dermatologie, plastische Chirurgie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Zahnmedizin, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Ophthalmologie, endoscoische Operationen.

Surgitron: Bewertungen

Die Verwendung von Chirurgitron in der Koloproktologie ist wie folgt:

  • Zur Behandlung chronischer und akuter Hämorrhoiden, Entfernung von Warzen, Polypen, Papillomen, bösartigen und gutartigen Tumoren; zur Durchführung von Operationen am Dickdarm, Entfernung und Dissektion von Paraproktiten;
  • Analchirurgie: zur Behandlung der Analfissur, Entfernung von Papillomen, Polypen, Fransen.
  • Das Verfahren der Operation selbst erfordert keine besondere Ausbildung, genug Forschung. In der Koloproktologie wird beispielsweise eine digitale Untersuchung und eine allgemeine Untersuchung des Patienten durchgeführt.

Surgitron: Behandlung von Gebärmutterhalskrebs Erosion

Mit diesem Gerät werden schmerzfreie Operationen durchgeführt, nach denen keine Narben entstehen, kein Blutverlustrisiko besteht und die Wunden in sehr kurzer Zeit heilen. Im Allgemeinen wurde das ursprüngliche Chirurgitron erfunden, um Zahnärzten dabei zu helfen, schwierige Operationen am Zahnfleischgewebe durchzuführen, das mit Blutgefäßen empfindlich ist. Nach einiger Zeit wurde es verbessert und es wurde eine echte Entdeckung bei der Lösung vieler Probleme chirurgischer Natur.

Surgitron hat sich zu einem unverzichtbaren Instrument in der Gynäkologie entwickelt. Eine der häufigsten Erkrankungen des weiblichen Fortpflanzungssystems ist die Gebärmutterhalskrebs-Erosion, deren Behandlung mit Hilfe dieses Apparats durchgeführt wird. Erosion kann sowohl bei Frauen, die bereits geboren haben, als auch bei Frauen, die noch nicht geboren haben, auftreten. Die Ursachen dieser Erkrankung sind Mikrotraumen der Schleimhaut, Sprünge im Hormonspiegel, Infektionen mit Infektionen und beeinträchtigte Immunität.

Surgitron: Bewertungen

Erosionen können während der Kolposkopie nachgewiesen werden, da die optische Steigerung des Prozesses dieser Forschung dazu beiträgt, kleinste Defekte der Schleimhaut zu erkennen und eine qualitative Diagnose zu stellen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Erosion des Gebärmutterhalses zu heilen: Medikamente, Kryotherapie mit flüssigem Stickstoff und Laserbehandlung. Die sicherste und effektivste Methode ist die Behandlung dieses Defekts mit einem Radiowellengerät wie z. B. Chirurgitron. Die Behandlung, die dieses Gerät bietet, führt nicht zu einer Verbrennung von Gewebe in der Zone seines aktiven Einflusses, stellt sicher, dass keine Gefahr der Narbenbildung besteht, und verringert auch die Möglichkeit von infektiösen Komplikationen.

Bevor Sie jedoch sofort chirurgitron anwenden, müssen Sie sicherstellen, dass der Patient keine Kontraindikationen für diese Behandlung hat. Zu diesen Faktoren gehören: Diabetes mellitus, akute entzündliche Prozesse infektiöser Natur. Die Behandlung mit diesem Gerät ist auch bei Krebs, Glaukom und während der Schwangerschaft verboten.

Patienten, die bereits mit diesem Gerät behandelt wurden, geben überwiegend positive Rückmeldungen. Dem Chirurgitron zufolge sollen nicht nur verschiedene Formationen auf der Haut, sondern auch das Venennetz, die Besenreiser, auf brillante Weise entfernt werden. Dies ist jedoch nur unter der Bedingung möglich, dass das Gerät von einem qualifizierten Fachmann kontrolliert wird, da nur mit seiner Hilfe die besten Ergebnisse erzielt werden können.

Bei der Durchführung von Operationen an der Kozhelitsa bestätigen viele Patienten mit ihren Bewertungen, dass das Ergebnis fast nach der Operation sichtbar ist und die Spuren des Eingriffs mit dem Gerät nach einigen Tagen verschwinden. Bereits am 3. Tag nach der Operation mit Hilfe von Operitron erlauben Ihnen Experten die Verwendung dekorativer Kosmetika. Frauen sprechen nach der Operation von chirurgitron und einem echten Erlöser für eine perfekte Haut.

Surgitron: der Preis der Behandlung

Surgitron: Bewertungen

Die Kosten der Behandlungsvorrichtung hängen von dem Ort ab, an dem sich die Formation befindet, ihrer Größe und Menge. In russischen Städten wie Moskau und St. Petersburg ist der Behandlungspreis teurer als in den übrigen Städten. Zum Beispiel: Die Entfernung einer Warze mit einer Größe von bis zu 1 cm kostet den Patienten 800 bis 3500 Rubel. Und für jeden zusätzlichen cm der zu löschenden Ausbildung müssen Sie 1000 Rubel bezahlen. Die Beseitigung solcher Formationen am Körper wird billiger sein - ab 700 Rubel. Warzen an den Sohlen sind etwas schwieriger zu entfernen als an anderen Körperstellen, daher kostet das Verfahren etwas mehr - von 900 bis 2900 Rubel. Aber beim Entfernen von 5 Warzen, in vielen Kliniken, ein System von Rabatten.

In anderen Regionen Russlands sind die Preise für Operationen, die mit chirurgitron durchgeführt werden, viel niedriger. Die Entfernung einer Warze mit einem Durchmesser von bis zu 0,5 cm kostet ungefähr 500 Rubel und einen Durchmesser von 1 cm bis 900 Rubel.

Die Verwendung des Geräts Surgitron reduziert das Risiko von Nebenwirkungen während des Eingriffs und die Erholungszeit des Körpers. Zu den Vorteilen der Verwendung dieser Vorrichtung gehören auch die geringen Verfahrenskosten. Um alle diese Vorteile zu nutzen, sollten Operationen mit Sururitron nur in hochwertigen medizinischen Kliniken und nur von einem qualifizierten Spezialisten durchgeführt werden!

Fügen sie einen kommentar hinzu