Süßer kleehonig

Die Förderung eines gesunden Lebensstils hat dazu geführt, dass heute immer mehr Menschen versuchen, auf Naturprodukte umzusteigen. Sie beobachten ihr Essen, lehnen absichtlich Halbfabrikate ab und kehren praktisch zu ihren Wurzeln zurück, wobei sie wiederum auf das Vergessene achten. Insbesondere bei Honigprodukten, die so verwirrt sind, dass es kein Wunder ist. Was sind beispielsweise die vorteilhaften Eigenschaften von Süßkleehonig? Ist es besser oder schlechter als andere Sorten?

Honig aus Klee: Eigenschaften und Produktarten

Hohe "Pfeile" mit goldenen Blumen, die nicht nur Felder, sondern auch Baulücken, Waldsteppenzonen und die Randzonen von Straßen besudelten - das ist ein süßer Klee. Im Sommer nahe an Blumen zu kommen, ist fast unmöglich: Bienen lieben ihn so sehr, dass sie den ganzen Tag über ihn summen und die Blumen mit einer dichten Wolke umgeben. Bereits im botanischen Namen der Pflanze - Meliotus - ist die Hauptantwort auf die Frage niedergelegt, warum Nektar von dieser Blume mehr als von anderen gesammelt wird. Aus dem Lateinischen übersetzt bedeutet sein Name "Honigblume" und ist mehr als völlig gerechtfertigt.

Süßkleehonig: nützliche Eigenschaften

Donnic-Honig wird mehr geschätzt als andere Sorten, und er kam aus Amerika zu uns: Dort begann der Anbau dieser Honigpflanze. Nach und nach tauchten auf den Feldern Europas und Asiens Blumen auf, die dann von russischen Landwirten und Imkern geschätzt wurden. Für letzteres hat der Wert dieser Pflanze nach der Blütezeit zugenommen. Während die wichtigsten Honigpflanzen aufhören, Nektar zu verabreichen, können sie noch lange von Klee gesammelt werden, was zu mehr Honigprodukten führt.

Zwei Arten von Klee gelten als die wichtigsten Honigpflanzen: weiße und medizinische, aber in beiden gibt es viele nützliche Eigenschaften. Daher muss nicht davon ausgegangen werden, dass wenn der Süßkleehonig aus den Farben des Weißklees gewonnen wird, kein Nutzen für die Gesundheit entsteht. Der äußere Unterschied in den Pflanzen und im Endprodukt ist nur in der Farbe. Der säuerliche Kleeblatt hat große gelbe Blüten, sein Nektar ist zähflüssiger und dunkler.

Die Blütenblätter der Weißkleeblätter sind schwach golden und die Blüten sind viel kleiner als die der medizinischen. Honig davon ist zarter, leichter. Unabhängig von der Sorte ist der Nektar der Pflanze stark zuckerhaltig (15 g Zucker pro 100 Blüten), was sich auch auf das Endprodukt auswirkt.

Die Farbe des süßen Klees ist bernsteinfarben, sehr hell, manchmal kann sie Weiß mit einem goldenen Farbton erreichen, manchmal hat sie eine grüne Note. Wie bereits erwähnt, hängt es von der Blume ab, von der der Nektar geerntet wurde, sowie davon, wie die Pflanze ernährt wurde und wie reichhaltig der Boden war. Das Aroma ist dünn und zart, besonders wenn es sich um Honig aus einem gelben (medizinischen) Zufluss handelt. es passt und schmeckt - weich, süß. Honig aus Weißklee zeichnet sich durch einen leicht bitteren Geschmack aus und der Geruch erinnert an Vanille.

Das Verhältnis von Fruktose und Glukose in Süßkleehonig ist aufgrund des hohen Zuckergehalts von Nektar fast gleich: 40% bzw. 37%. Aufgrund dessen hat es eine lange Kristallisation: Die Konsistenz bleibt für lange Zeit viskos. Wie andere Honigsorten wird Süßklee mit steigender Temperatur flüssiger, sein spezifisches Gewicht nimmt ab.

Und jeder, der sich an eine Diät hält, sollte wissen, dass der Kaloriengehalt der Süßmelone 314 kcal pro Standard beträgt. 100 g des Produkts, wobei 75 g Kohlenhydraten zugesetzt werden. Trotzdem sind die 75% des enthaltenen Zuckers viel vorteilhafter als der klassische weiße Kristallzucker. Aber überlappen die heilenden Eigenschaften von Süßklee seinen Kaloriengehalt?

Süßkleehonig: medizinische Eigenschaften

Süßkleehonig: nützliche Eigenschaften

Um herauszufinden, welche nützlichen Eigenschaften Dönerhonig hat, sollten Sie die Eigenschaften der Honigpflanze selbst studieren. Insbesondere Tannine und harzartige Substanzen, die in ihrem Nektar vorhanden sind, verdienen Aufmerksamkeit. Daneben enthält es Ascorbinsäure und Vitamin E sowie Glykosid. Zu beachten ist das Vorhandensein eines toxischen Elements - Cumarin, dessen Anteil 0,9% beträgt. Ihm zufolge muss die Pflanze ein so starkes, grasiges Aroma haben, da sie fast keine ätherischen Öle enthält. Die letzte wichtige Nuance ist Cumarol: Dieses Element ist für die Blutgerinnung verantwortlich und trägt dazu bei, diesen Prozess zu verlangsamen. Werden alle diese Substanzen vollständig in Honig überführt?

Don Honig gilt als der größte Vorteil für stillende Mütter, da er die Milchproduktion in der Brust anregt. Darüber hinaus wird häufig empfohlen, es während des Wartens auf das Baby zu verwenden, um einen Mangel an für die zukünftige Mutter notwendigen Substanzen zu vermeiden, die ihrem Fötus im Verlauf ihrer Entwicklung entzogen werden.

Die nächste wichtige Eigenschaft von Süßkleehonig ist seine positive Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt, insbesondere auf den Dickdarm. Es heilt die betroffenen Bereiche schneller und weicher als andere Sorten, reduziert die Schmerzen, stellt die Mikroflora wieder her und kann als mildes Abführmittel verwendet werden. Es berücksichtigt auch seine antibakterielle Wirkung, die den Kleehonig letztendlich zu einem hervorragenden Helfer bei Geschwüren, Gastritis und anderen Erkrankungen der inneren Organe des Verdauungstrakts macht. Es ist zu beachten, dass die Verwendung von Süßkleehonig mit Milch aufgrund des möglichen Produktkonflikts und der daraus folgenden Blähungen nicht empfohlen wird.

Süßkleehonig ist auch nützlich bei Nieren- und Harnwegserkrankungen. Darüber hinaus eignet es sich wie andere Honigsorten auch für die Behandlung von Husten - sowohl oberflächlich als auch in die Bronchien. Guter Honig mit Schlaflosigkeit, Stress, Kopfschmerzen, auch in den Wechseljahren. Und angesichts der letzten Nuance können wir über die Vorteile des Produkts in Bezug auf das Hormonsystem einer Frau sprechen.

Darüber hinaus bemerken die Ärzte die Vasokonstriktoreneigenschaft von Süßkleehonig, wodurch der Nutzen für Hypotensiva steigt. Bei der Behandlung von Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems gibt es keinen gleichartigen Honig dieser Art sowie bei der Lösung des Problems der Krampfadern. Daher wird dieses Produkt nicht nur im Innenbereich angewendet, sondern auch äußerlich: Seine Wirkung auf Tumore, Schnittverletzungen, Gelenkserkrankungen, Myositis und eitrige Wunden wurde in der Antike bewertet. Kompressen aus Kleehonig zwingen die betroffenen Stellen auf und behandeln Erkältungen mit Komplikationen wie Bronchitis und Lungenentzündung.

Wie kann man Honig aus der Klee in der traditionellen Medizin anwenden?

Nützliche Eigenschaften von Süßkleehonig zeigen sich praktisch bei jeder Verwendung, aber das beste Ergebnis kann erzielt werden, wenn ganze Behandlungen oder Prophylaxe mit bereits bewährten Rezepten durchgeführt werden. Wenn es für die Vorbeugung gegen bestimmte Krankheiten ausreichend ist, nur einen Löffel Honig in Tee zu werfen, dann reicht eine solche Taktik nicht aus, wenn Sie ein bestimmtes Problem beseitigen möchten. Daher ist es notwendig, sich mit einigen beliebten Rezepten vertraut zu machen, die Donikovy-Honig enthalten.

Süßkleehonig: nützliche Eigenschaften

  • Wie erwähnt, ist es von unschätzbarem Wert für die Unterstützung des Darms und des Magens, also bei Störungen des Verdauungstraktes. Wenn die Tendenz zu niedrigem Säuregehalt besteht, ist es sinnvoll, 0,5 EL auf leeren Magen zu trinken. Wasser bei Raumtemperatur, die 1 EL aufgelöst wird. süßer Kleehonig Nach 15-20 Minuten Sie können anfangen zu essen. Menschen mit hohem Säuregehalt lösen den Honig in warmem Wasser auf und nehmen das Getränk 1 Stunde vor den Mahlzeiten ein.
  • Um die Funktion der Nieren zu verbessern, 3 EL. Süßkleehonig wird in 1 EL verdünnt. Birkensaft. Es ist erforderlich, Medikamente dreimal am Tag einzunehmen, unabhängig von den Mahlzeiten. Und wenn Sie Maisschlamm mit süßem Kleehonig mischen, können Sie eine starke harntreibende Wirkung und damit eine Nierenreinigung erzielen.
  • Für die Behandlung von Zystitis 1 TL. Süßer Kleehonig wird zu gleichen Teilen mit Gelée Royale gemischt und mit Bärenkraut-Dekokt mit Schachtelhalm heruntergespült. Während des Tages müssen Sie den Vorgang zweimal wiederholen und die Behandlung wird innerhalb von 3-5 Tagen durchgeführt.
  • Um die Laktation zu verbessern, sollten junge Mütter süß gekleideten Honig für 1 Teelöffel nehmen. vor jeder Mahlzeit Trinken ist nicht notwendig, sollte dies jedoch erforderlich sein, sollte die Flüssigkeit warm und nicht heiß sein.
  • Und bei Erkältungen können Sie süßen Kleehonig mit Radieschen, Meerrettich, Knoblauchsaft kombinieren, 1 TL nehmen. mehrmals am tag. Die einfachste Maßnahme zur Stärkung des Immunsystems ist die Verwendung von 1 EL. Erwachsene und 1 TL Kinder pro Tag ohne zusätzliche Flüssigkeit und Nahrung.

Obwohl der Süßkleehonig viele vorteilhafte Eigenschaften hat, dürfen wir nicht vergessen, dass dies für Personen, die eine allergische Reaktion auf die Bohnengruppe haben, sowie für alle Honigprodukte kontraindiziert ist. Vorsichtig lohnt es sich, süßen Melonenhonig bei Patienten mit Bluthochdruck einzusetzen. Und mit allen negativen Manifestationen nach der Einführung des gewöhnlichen Honigs in der Nahrung muss er aufgegeben werden.

Fügen sie einen kommentar hinzu