Tanzen und abnehmen

Tanzen ist eine der angenehmsten Tätigkeiten für eine Frau. Sie machen nicht nur etwas unvergleichliches Vergnügen, sie stärken die Gesundheit, sie sind auch eine hervorragende Möglichkeit, Gewicht zu verlieren. Der wichtigste Vorteil gegenüber Diäten und verbessertem Laufen beim Tanzen ist ihre Zugänglichkeit, Schönheit und das Gefühl der Freude..

Ohne Vergnügen nützt Ihnen keine Lektion. Beim Tanzen verliert man nicht nur an Gewicht, sondern erlernt Anmut, Fingerfertigkeit und Bewegungsfreiheit.

Nach dem Tanzunterricht werden Sie eine völlig andere Person. Anstatt Ihren Stress in der Nacht mit einem zusätzlichen Brötchen aufzuhalten, beginnen Sie alle angesammelten Belastungen und Beanspruchungen abzubauen und bewegen sich zu schöner Musik.

Wie fange ich an, um abzunehmen?

  • Zuerst brauchst du entscheiden, wo Sie tanzen, um Gewicht zu verlieren: zu Hause mit Ihrer Lieblingsmusik oder in einem Club unter Anleitung eines erfahrenen Trainers. Hier ist nur Ihre Bequemlichkeit wichtig, damit Sie sich nicht unwohl fühlen. Wenn Sie Gleichgesinnte finden und einen bestimmten Tanzstil erlernen möchten, müssen Sie einen geeigneten Verein finden, eine Gruppe, die sich mit dem Abnehmen befasst und Ihnen beim Training nicht viel voraus ist. Wenn Sie besser zu Ihrer Lieblingsmusik tanzen, werden Sie keinen besseren Ort als Ihr Zuhause finden.
  • Vergiss das nicht Der Prozess des Abnehmens basiert auf der Tatsache, dass Sie mehr Kalorien verbrennen müssen, als Sie den ganzen Tag erhalten haben. Erhöhen Sie nicht die Menge an Nahrungsmitteln, sondern versuchen Sie, auf dieselbe Weise wie zuvor zu essen, und für ein schnelleres Ergebnis können Sie es sogar reduzieren.
  • Wähle dich selbst aus bequeme Kleidung und Schuhe.
  • Ein weiterer Pluspunkt im Tanzunterricht ist, dass keiner derjenigen, die einen Teil ihres Lebens dem Tanzen gewidmet haben, düster und wütend aussieht und eine schlechte Figur hat. Alle Tänzer sind Amateure oder Profis - positive, fröhliche und interessante Menschen.
  • Wenn Sie nicht sofort Erfolg haben, solange Sie den Tanz lernen, machen Sie sich keine Sorgen, alles wird mit der Zeit klappen. Entspannen Sie sich und haben Sie Spaß, denn dafür haben Sie angefangen zu tanzen.

Welchen Tanzstil sollte man für die Gewichtsabnahme wählen?

Natürlich trägt jeder Tanzstil zur Gewichtsabnahme bei, aber jeder von ihnen hat einen bestimmten Einfluss auf bestimmte Muskelgruppen. Es ist wichtig zu wissen, ob Sie mit Übergewicht zu kämpfen haben, wo Sie es überhaupt nicht brauchen.

  • Lateinamerikanische Tänze der dynamischste aller tänze. Sie bewältigen das Übergewicht am besten. Die Muskeln von Rücken, Armen, Taille und Hüften im Rhythmus lateinamerikanischer Tänze funktionieren am besten. Die Beine tragen die Hauptlast während des Tanzes, so dass sie noch schlanker werden.
  • Schritt stärkt die Gesäßmuskulatur und die Beine.
  • Tanzstile wie Hip Hop, Breakdance, Techno, Rock and Roll und R`n`Bbeziehen sich auf den Stil des Jazz modern. Wenn Sie sich mit ihnen beschäftigen, zwingen Sie alle Ihre Muskeln zur Arbeit und entwickeln gleichzeitig die Plastizität eines Körpers. Sie sind am besten für die Gewichtsabnahme geeignet, weil Sie während des Tanzes viel Energie aufwenden, Kalorien und Fett verbrennen.
  • Ballsaal tanzen hilft, Ihren Rücken und Ihre Haltung zu stärken, im Falle des Abnehmens jedoch am wenigsten effektiv. Alle Paartänze zur Gewichtsabnahme sind nicht geeignet. Wählen Sie also einen Tanz, bei dem Sie alleine tanzen.
  • Tanzen die sogenannten Streifen aus Kunststoff, Dazu gehören Elemente orientalischer und lateinamerikanischer Tänze. Sie nutzen aktiv die Muskeln der Beine, Arme und des Brustkorbs und arbeiten mit Ihrem Gesäß und Bauch. Dadurch trainieren Sie alle anfälligsten Stellen, an denen Fett am schnellsten abgelagert wird und am schwersten verschwindet.
  • Exotisch und nicht weniger schön Bauchtanz Es hilft, alles, was überflüssig ist, aus den Hüften und Gesäß zu entfernen, die Bauchmuskulatur zu stärken und flach zu machen. Bauchtanz ist geeignet und sehr voll Frauen. Sie bewegen sich nicht schnell in der Halle und verbrauchen zu viel Energie. Sie bewegen Ihren Bauch, trainieren die Muskeln und die Bauchmuskeln.
  • Irische Tänze trainieren Sie alle Muskeln und helfen Sie sogar, die Beine zu verlängern.
  • Spanischer Flamencotanz Machen Sie schlanke Hüften, Wadenmuskeln und Knöchel, entfernen Sie überschüssiges Fett von Armen, Unterarmen und Schultern.

Wenn Sie es nicht eilig haben, Gewicht zu verlieren, können Sie einfach zu Ihrem eigenen Vergnügen tanzen und sich bewegen, wie Sie möchten. Wenn Sie jeden Tag mindestens eine Stunde lang und in einem guten Tempo tanzen, können Sie die zusätzlichen 450 Kalorien loswerden, Ihre Muskeln elastischer machen und mit der Zeit glatte Körperlinien erhalten..

Sie müssen nur entscheiden, welchen Stil Sie wählen.

Warum müssen Sie tanzen, um abzunehmen?

Damit der Prozess des Abnehmens am wenigsten schmerzhaft abläuft, waren Sie nicht schwer, sondern verwandelten sich in ein tägliches angenehmes Verfahren. Seien Sie nur mit der kraftvollen Musik beschäftigt, die Sie das Leben genießen lassen möchte. Es wird Ihnen helfen, in jeder Stimmung am Unterricht teilzunehmen.. Wenn Sie gut gelaunt sind, wird der alltägliche Stress keine verheerenden Auswirkungen auf Sie haben.

Beim Tanzen entlasten Sie das Gefäß- und Lymphsystem Ihres Körpers, verbessern die Blutzirkulation, die Lymphdrainage und den Stoffwechsel und beeinflussen somit direkt die Qualität der Verbrennung zusätzlicher Kalorien.

Wenn Sie jedoch ernsthafte gesundheitliche Probleme haben, vergessen Sie nicht, sich vor der Arbeit mit Ihrem Arzt zu beraten. Es wird für niemanden zu viel sein, aber es wird definitiv helfen, zukünftige Probleme zu vermeiden.

Ta Die Leidenschaft, die Sie in jede Ihrer Tanzbewegungen stecken, trägt zur Verbesserung des Körpers und zur Verbesserung der Gesundheit bei, Ihre positive Einstellung, und dies ist ein direkter Weg zu einer ausgewogenen Ernährung, einer positiven Lebenseinstellung und folglich zum Abnehmen und zum Erhalten Ihrer Körperform. Nachdem Sie die Spannung mit einem energetischen Tanz gelöst haben, müssen Sie den Stress in der Nacht nicht überwinden. Dies bedeutet, dass diese zusätzlichen Pfunde nicht mehr angezeigt werden und diejenigen, die bereits existieren, verschwinden.

Tanzen ist der Schlüssel zu Ihrer gesunden Gegenwart und Zukunft. Vernachlässigen Sie deshalb nicht die Gelegenheit, Ihr Leben jetzt zu verbessern, denn es gibt nichts Schwieriges.

Siehe auch: Wie lernt man Ariva-Tanz?

Fügen sie einen kommentar hinzu