Welche lebensmittel enthalten folsäure?

Was will jede Frau? Sei gesund und bleib attraktiv. Die Umsetzung solcher Pläne hilft Folsäure. Schließlich ist es für die Gesundheit und Schönheit von Frauen unverzichtbar. Und wenn eine solche Komponente nicht genug schwanger ist, ist es nur eine Katastrophe. Um seinen Mangel nicht zu bewältigen, müssen Sie wissen, welche Lebensmittel Folsäure enthalten.

Was ist der Zauber von Folsäure?

Welche Lebensmittel enthalten Folsäure?

Die Bedeutung von Vitamin B9, bekannt als "Folsäure", kann zumindest daran gemessen werden, wie viele Aufgaben es im Körper erfüllt. Man denke nur: Diese Komponente ist an der Produktion neuer Zellen (einschließlich Blutzellen) beteiligt, fördert das Wachstum von luxuriösen Haaren und die Regeneration der Haut, hilft, Stress wieder zu beleben, bietet Gehirnaktivität, Herz-, Leber- und Magenaktivität und ist für den normalen Appetit verantwortlich. Folsäure verringert die Wahrscheinlichkeit von Brust- und Eierstockkrebs, Schlaganfall und Thrombose.

Folsäure (Folacin) ist ein äußerst wertvolles Element für diejenigen, die ein Baby tragen. Sein Mangel kann zu einer Plazentainsuffizienz führen, die zur Entwicklung von Missbildungen im Fötus führt und Fehlgeburten auslöst.

Vitamin B69 ist genau das, was jede Frau braucht. Es lohnt sich daher sicherzustellen, dass das Menü folsäurehaltige Produkte enthält. Bitte beachten Sie: Sie enthalten meistens die Mindestanzahl an Kalorien, so dass selbst diejenigen, die der Zahl folgen, nichts riskieren.

Wir machen eine folische Diät: 7 führende Produkte in der Menge an Vitamin B9

Bevor Sie Ihr Menü mit einem Vitamin der Schönheit sättigen, werden wir herausfinden, wie sehr es für eine Frau notwendig ist, sich fröhlich, fröhlich und unwiderstehlich zu fühlen. Inländische Wissenschaftler haben berechnet, dass die Rate 400 Mikrogramm pro Tag beträgt. Während der Schwangerschaft steigt sie auf 600 µg pro Tag an, und stillende Mütter sollten täglich mindestens 500 mg Folacin erhalten.

Es ist Zeit, sich auf das Wichtigste zu konzentrieren. Wir listen alle Produkte auf, die Folsäure in großen Mengen enthalten. Lernen Sie die Bestandteile der Diät kennen, die über ein beeindruckendes Angebot an Vitamin B9 (pro 100 g) verfügen. Ihre Liste sieht so aus:

  • Grüns Und das ist ganz natürlich, denn wenn wir "Folsäure" aus dem Lateinischen übersetzen, bekommen wir das Wort "Blatt". Der Rekordhalter in dieser Kategorie ist Petersilie. Es enthält 117 mcg B-Vitamin in frischem Spinat - 80 mcg, in Salatblättern - 40 mcg und in Frühlingszwiebelfedern - 11 mcg;

Welche Lebensmittel enthalten Folsäure, wo sie vorhanden ist

  • Spargel In allen Sorten dieser Pflanze ist Folsäure vorhanden, in grünem Spargel liegt seine Menge bei der Hälfte der Tagesnorm - 262 mcg;
  • Gemüse. Hier der Vorrang für Linsen - 180 Mikrogramm. An zweiter Stelle stehen die Bohnen - 160 mcg, dann die Rüben - 136 mcg, Kohl (Blumenkohl - 55 mcg, Weißkohl - 10-31 mcg). Es gibt ein einzigartiges Vitamin und Rüben, Karotten, Kürbis. Welche Produkte genau enthalten und in welcher Menge Folsäure darin enthalten ist, können Sie der Tabelle entnehmen.
  • Früchte, Beeren. In einer Orange - 50 mcg (im Saft ist das Vitamin noch mehr), in der weniger beliebten Papaya - 115 mcg, Avocado - 90 mcg, in Pampelmuse - 30 mcg, Erdbeeren - 25 mcg, Himbeeren - 14 mcg;
  • Nüsse. Erdnüsse sollten an zweiter Stelle stehen, da sie 240 Mikrogramm Vitamin B9 enthalten. Da der Kaloriengehalt in diesem Produkt jedoch recht groß ist, nahmen wir ihn nur an fünfter Stelle (unter Berücksichtigung der Nützlichkeit für die Figur). In einer Walnuss, 77 mcg, in Mandeln - 68 mcg, teilen sich Haselnüsse 68 mcg Folsäure;
  • tierische Produkte. Sie sind nicht weniger reich an "weiblichem" Vitamin. Rinderleber enthält 240 mcg, Schweineleber - 225 mcg, Huhn - 240 mcg, Dorschleber - 110 mcg. Es scheint, als würden Sie leckere Gerichte essen - und Sie werden am besten aussehen. Leider geht bei der Wärmebehandlung ein erheblicher Teil der Vitamine verloren;
  • Getreide. Sie sind mit Folacin nicht so großzügig wie die oben aufgeführten Produkte, aber sie sind fast täglich auf unserem Tisch. Eine Portion von 100 Gramm Reis ergibt 10 Mikrogramm Haferflocken (29 Mikrogramm), Perlgerste (24 Mikrogramm), Buchweizen- und Gerstengrütze (32 Mikrogramm unbezahlbares Vitamin).

Und das ist noch nicht alles. Um sicherzustellen, dass B9 kein seltenes Vitamin ist, schauen Sie sich an, welche anderen Lebensmittel Folsäure enthalten. Folacin ist in beträchtlichem Umfang in gekeimten Weizenkörnern, Milch, Hartkäse, Eigelb, Geflügelfleisch, Fisch, Roggenmehl, Sonnenblumenkernen, Stöcker, Pilzen, Pfirsichen und Wassermelonen enthalten. Jeden Tag, wenn Sie mindestens ein paar dieser "Leckereien" verwenden, können Sie garantiert sicherstellen, dass Ihr Körper täglich mit Folsäure versorgt wird. Wenn Sie also natürliche Produkte essen und eine abwechslungsreiche Ernährung aufbauen, können Sie das entsprechende Defizit leicht vermeiden.

Wie bekomme ich maximalen Nutzen?

sättigen Sie den Körper mit einer täglichen Zufuhr von Folsäure

Selbst wenn Sie alle Regeln essen, können Sie sich in einer Situation befinden, in der dem Körper Folacin fehlt. Denn es reicht nicht zu wissen, wo in welchen Produkten Folsäure enthalten ist. Es ist wichtig, sie so vorbereiten und lagern zu können, dass ihre Reserven nicht beeinträchtigt werden.

Vitamin B9 ist ein instabiles Element. Wie bereits erwähnt, wird es während der Wärmebehandlung aktiv zerstört (bis zu 90% gehen verloren). Weil Gemüse, Kräuter und Früchte am besten in ihrer natürlichen Form konsumiert werden - so können Sie alle einzigartigen Vitamineigenschaften dieser Naturgeschenke speichern. Und was tun mit diesen Produkten, die eine Person nicht roh essen kann? Sie sollten so lange wie möglich kochen, bedeckt mit einem Deckel (vorzugsweise gedämpft).

Denken Sie daran: Folacin ist anfällig für Sonnenlicht und verträgt keine Langzeitlagerung bei Raumtemperatur.

Es gibt eine Reihe von Gründen, die den Körper daran hindern, Vitamin B9 normal zu assimilieren. Dies ist die Verwendung von alkoholischen Getränken, Dysbakteriose, Empfängnisverhütungsmitteln und einigen anderen Drogen, Rauchen.

Das Versprechen der Gesundheit, des ausgezeichneten Wohlbefindens und der Fortpflanzungsfähigkeit einer Frau ist das Gleichgewicht der Vitamine. Ein besonderer Platz in ihrer Liste ist Folsäure. Sie nimmt an den wichtigsten Lebensvorgängen teil und sorgt für die Fortdauer der Art. Stellen Sie sicher, dass die Bestände dieser Substanz niemals aufgebraucht werden. Machen Sie es einfach: Essen Sie Gemüseprodukte roh und seien Sie gesund!

Fügen sie einen kommentar hinzu