Wie erhöht man den testosteronspiegel bei männern mit drogen

Der Begriff "Testosteron" steht im Zusammenhang mit männlichen Sexualfunktionen. Tatsächlich trägt dieses androgene Hormon auch zur Entwicklung der Muskulatur, zur Steigerung des Potenzials an körperlicher Stärke und zur Manifestation von Führungsqualitäten bei. Wie der Testosteronspiegel bei Männern erhöht werden kann, ist eine wichtige Frage, da der Mangel an seiner Produktion alle Lebensbereiche negativ beeinflusst.

Wie erhöht man den Testosteronspiegel bei Männern?

Die Testosteronmenge im Körper hängt vom Alter des Mannes, der ordnungsgemäßen Funktion des endokrinen Systems und sogar von der Jahreszeit und der Tageszeit ab (sein Blutgehalt kann bei heißem Wetter und bis zum Ende des Tages abnehmen). Achten Sie nicht auf den Mangel an Testosteron ist unmöglich, weil es einen Effekt hat:

  • Verschlechterung der Erektion und des sexuellen Verlangens;
  • Zunahme des Körpergewichts;
  • lockerer Muskel;
  • Verringerung der Haare im Gesicht und Körper;
  • schlechtes Gedächtnis, Unaufmerksamkeit, Reizbarkeit.

In schweren Fällen, wenn der Androgenmangel signifikant ist und zu lange keine Maßnahmen ergriffen werden, kann das Wachstum der Brustdrüsen beginnen, was dazu führt, dass die Brust wie eine Frau aussieht.

Sowohl in der Volksmedizin als auch in der traditionellen Medizin gibt es viele Methoden, um solche Probleme zu verhindern.

Ärzte bieten "Mutschläge"

Den Ärzten zufolge ist es für einen Mann nicht schwierig, Testosteron bei einem Mann zu erhöhen: Zu diesem Zweck wurden spezielle Präparate in Form von Tabletten, Injektionslösungen, Pflastern und Gelen hergestellt. Die Einnahme des Arzneimittels direkt in den Blutkreislauf während der Injektion oder die Absorption durch die Haut bei topischer Anwendung ist der schnellste Weg, den Hormonmangel auszugleichen. Die besten Mittel, die in verschiedenen Formen verfügbar sind, sind:

  • Tribustan;
  • Testosteron Enanthate;
  • Undeconate;
  • Sustanon;
  • Adriol.

Die medikamentöse Behandlung sollte nur von einem Spezialisten nach einem prostataspezifischen Antigen-Test und einer rektalen Untersuchung durchgeführt werden. Aber auch nachdem ein Rezept in den Händen des Patienten erschien, muss der Arzt die Medikamenteneinnahme kontrollieren. Andernfalls sind Fehlfunktionen des Hormonsystems, das Auftreten von Akne, die Verringerung der Hoden und andere Nebenwirkungen möglich.

Testosteron erhöhen bei Männern Lebensstil Änderungen

In der Regel ist die Verwendung von Medikamenten eine extreme Maßnahme. Es ist ratsam, das Testosteron bei Männern durch Lebensstiländerungen und Volksheilmittel zu erhöhen.

Ein "richtiger Mann" wird den Ratschlägen der Menschen helfen

Aufgrund der Gewohnheit lösen moderne Menschen jegliche Gesundheitsprobleme mit Hilfe von chemischen Medikamenten und vergessen, dass Heilkräuter sie in ihrer Wirksamkeit nicht nachgeben oder sogar übertreffen können. Unsere Urgroßväter lösten das Problem des Mangels an Testosteron mit:

  • Ginseng

Diese Pflanze erhöht nicht nur die Produktion des männlichen Hormons, sondern senkt auch den Blutspiegel der Substanzen, die seine Antagonisten sind. Die tonischen Eigenschaften von Ginseng tragen zur Steigerung der körperlichen Aktivität und zur Verbesserung der Stimmung bei.

  • Yakorets kriechen

Dieses aphrodisierende Kraut steigert die Potenz und reguliert die Spermatogenese. Ihre Wirkung beruht auf der Normalisierung der Androgenproduktion. Yakorets wird helfen, die Bedrohung durch das Weibchen zu vergessen und ein Kind zu zeugen.

  • Eleutherococcus

Tinkturen und Extrakte einer berühmten Pflanze stabilisieren den Stoffwechsel, insbesondere Zucker und Cholesterin, stärken und aktivieren alle Körpersysteme, einschließlich der endokrinen Drüsen.

Wir schaffen günstige Bedingungen für die Testosteronproduktion.

Jede Droge ist nutzlos, wenn ein Mann:

  • setzt sich übermäßiger körperlicher und psycho-emotionaler Belastung aus;
  • schläft weniger als 7 Stunden pro Tag;
  • an Übergewicht aufgrund falscher Ernährung leiden;
  • hat schlechte Gewohnheiten.

Eine Änderung der Ernährung ist auch wichtig, um den Testosteronspiegel bei Männern zu erhöhen. Das Tagesmenü sollte sein:

eine Möglichkeit, den Testosteronspiegel bei Männern zu erhöhen

  • Meeresfrüchte: Austern, Garnelen, Krebse, Krabben, roter Fisch;
  • Nüsse verschiedener Art: Pistazien, Haselnüsse, Walnüsse mit Honig;
  • Kürbis- und Sonnenblumenkerne;
  • Petersilie, Sellerie, Dill, Salat;
  • Auberginen, Blumenkohl und Broccoli;
  • Knoblauch, Zwiebeln, Kurkuma;
  • Trockenfrüchte, orange oder rote Früchte, Beeren;
  • Haferbrei, Eier, Hüttenkäse;
  • kleine Menge Wein und fettiges Fleisch.

Die Verwendung von Lebensmitteln, die die Ausschüttung männlicher Sexualhormone beeinflussen, sollte begrenzt sein. Schaden wird verursacht durch:

  • süße und salzige Speisen;
  • geräuchertes Fleisch;
  • Halbzeuge (bei ihrer Herstellung werden Hormone und Antibiotika verwendet);
  • Sojaprodukte;
  • Brot und Nudeln aus hochwertigem Mehl;
  • Fast Food;
  • Bier, Kaffee, starker Tee.

Bei Testosteronmangel ist die Wiederauffüllung von Zellen mit Flüssigkeit von besonderer Bedeutung - Sie sollten mindestens 2,5 Liter reines nicht kohlensäurehaltiges Wasser trinken, es kann mineralisch sein.

Um die Produktion von männlichen Hormonen wiederherzustellen, ist es auch notwendig, zweimal wöchentlich etwa 1 Stunde für das Sporttraining zu verwenden. Bei der Auswahl von Übungen müssen Sie sich auf diejenigen konzentrieren, die auf das Training großer Muskeln abzielen:

  • mit Gewichten hocken
  • Verschluss;
  • mit Gewichtung laufen.

Die Hauptsache ist, es nicht zu übertreiben, ansonsten ist das Gegenteil der Fall.

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, ist ein Methodenkomplex erforderlich - eine Kombination aus einem gesunden Lebensstil und Medikamenten, vorzugsweise natürlich. Die Hauptbedingung für den Erfolg ist jedoch ein stabiler psychischer Zustand. Interessiert daran, wie eine Frau den Testosteronspiegel eines Mannes erhöhen kann, erwarten viele zu hören, dass ein regelmäßiges Sexualleben dazu förderlich ist. Dies ist eine korrekte Information, aber vergessen Sie nicht, dass die Kommunikation mit einem Partner, die auf sie aufpasst und „kleine Heldentaten“ ausführt, auch eine Stimmung ist, die sich positiv auf das Hormonsystem auswirkt. Vertreter des stärkeren Geschlechts werden ermutigt, Orte zu besuchen, an denen sie Wettkampfgeist und Aufregung zeigen können, energische Musik hören, Filme zu militärischen Themen sehen können - im Allgemeinen fühlen Sie sich wie ein Mann!

Die Diagnose "Testosteronmangel" für einen Mann ist kein Grund, verärgert zu sein. Es ist vielmehr ein Signal, dass es an der Zeit ist, sich zu ändern, um über Ihre Gesundheit nachzudenken, Ihren Lebensstil zu ändern und die heilenden Gaben der Natur zu nutzen. Wenn eine solche Maßnahme nicht ausreicht, wird immer offizielle Medizin zur Rettung gebracht.

Fügen sie einen kommentar hinzu