Wie heilt man schnell halsschmerzen?

Halsschmerzen sind eine Erkältungskrankheit, die durch einen starken Anstieg der Körpertemperatur, Rötung des Rachens und schwer zu schluckendes Verhalten gekennzeichnet ist. Abhängig von der Art der Angina kann sie in verschiedenen Schweregraden auftreten. Was auch immer die Art der Angina ist, ich möchte mich so schnell wie möglich erholen. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten.

Schnelle Behandlung von Halsschmerzen

  • Wenn Sie Halsschmerzen haben, sollten Sie So viel Flüssigkeit wie möglich trinken. Reichliches Getränk fördert die schnelle Genesung. Je mehr Sie trinken, desto weniger Halsschmerzen werden Sie fühlen.
  • Ärzte verschreiben Antibiotika gegen Tonsillitis. Einige von ihnen müssen oral eingenommen werden, dh durch den Mund. Andere sind in Form von Injektionen erhältlich, deren Behandlung etwa fünf Tage beträgt. Darüber hinaus gibt es spezielle Sprays, die den Hals betäuben und Rötungen und Halsentzündungen lindern können.
  • Es wird empfohlen, Fußbäder mit Senf herzustellen, sie sind eine gute Hilfe im Kampf gegen Angina pectoris.
  • Trinken Sie mehr Kräuteraufgüsse und Abkochungen. Spülen Sie den Hals mit einer Lösung aus Soda, Jod, einer Abkochung von Calendula und Propolis, Furatsilina-Lösung. Mit Anti-Angina pectoris Hals sollte jede halbe Stunde gurgelt werden.
  • Inhalation tun. Zu diesem Zweck eignet sich am besten eine Lösung aus Tanne oder Eukalyptus.

Wie heilt man schnell Halsschmerzen?

  • Nehmen Sie 1 Esslöffel warmes Wasser und lösen Sie vorsichtig 4 Teelöffel darin auf. Liebling Dann fügen Sie zur Lösung 1/4 TL hinzu. Limettensaft und so viel Salz. Danach sollte die Lösung getrunken werden. Das Verfahren wird zweimal täglich durchgeführt. Es hilft, das Wasser-Salz-Gleichgewicht im Körper wiederherzustellen.
  • Versuchen Sie, drei Nächte hintereinander vor dem Zubettgehen zu trinken. 1 Esslöffel heiße Milch mit einer Prise Pfeffer und Kurkuma-Pulver darin verdünnt.
  • Nehmen Sie 300 ml Karottensaft, fügen Sie 100 ml Gurkensaft und die gleiche Menge Rübensaft hinzu. Alle Zutaten mischen und während des Tages trinken, vorzugsweise auf einmal.
  • Nehmen Sie die folgenden Zutaten in den gleichen Verhältnissen zu sich: Meerrettich, Senf, Gerste, Flachs und Rettich. Mahlen Sie alles in einem Fleischwolf und fetten Sie dann mit der Paste die erkrankten Mandeln im Hals ein.
  • Die getrockneten Feigen kochen, fein hacken und mit Wasser füllen, damit die Paste nicht zu dünn wird. Wunden Tonsillen mit dieser Paste schmieren.
  • Nehmen Sie eine Zitrone, schneiden Sie sie in der Mitte in zwei Teile. Eine der Hälften auf einem Schnitt mit Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen. Dann nimm einen Teelöffel und drücke auf die Oberfläche der Scheibe. Überschüssige Flüssigkeit sollte mit Pfeffer und Salz geleckt werden. Das Verfahren sollte zweimal täglich wiederholt werden.

  • Hervorragend hilft schnell loswerden Halsschmerzen an einem Tag nächster Weg. In 1 c warmem Wasser 1 TL gut rühren. 3% Apfelessig (kein anderer als Apfelessig ist geeignet). Mit der vorbereiteten Lösung sollten Sie jede Stunde die Halsschmerzen ausspülen.
  • Spülen Sie den Hals 2-3 mal täglich mit einer dünnen Zwiebelschale.
  • Gut hilft im Kampf gegen Angina-Kamille-Auskochen mit Salbei, die alle 2-3 Stunden, etwa drei Tage, gurgeln.
  • Eine interessante, aber sehr effektive Möglichkeit, Halsschmerzen schnell zu beseitigen. Um dies zu teilen, stellen Sie sich auf Ihre Fersen, legen Sie Ihre Hände auf die Knie, strecken Sie den Rücken, öffnen Sie den Mund und strecken Sie die Zunge so weit wie möglich heraus. Versuchen Sie, die Zungenspitze bis zum Kinn zu erreichen, während Sie die Nackenmuskeln anspannen. In dieser Position müssen Sie 3 Minuten verbringen, und dies mindestens 9-10 Mal pro Tag. Am besten, wenn die Straße sonnig ist. Versuchen Sie dann, Ihren Mund zu öffnen, damit die Sonne den Hals trifft. Es kann Bakterien zerstören.
  • Trinken Sie frischen Sanddornsaft in kleinen Schlucken und spülen Sie mehrmals am Tag Ihren Hals aus. Darüber hinaus trinken Sie mehr heißen Tee mit Sanddornmarmelade.
  • Bereiten Sie die Brühe aus den Blättern des Wegerichs vor, kühlen Sie sie etwas ab und spülen Sie den Hals mit warmer Brühe aus.

Wie behandelt man Halsschmerzen schnell mit einer speziellen Technik?

Diese Methode ist sehr effektiv und fähig Halsschmerzen so schnell wie möglich loswerden. Sie sollten darauf achten, dass alle Anweisungen genau ausgeführt werden müssen, da sonst die Methode unwirksam sein kann.

  • Erstesein Bad nehmen und legen Sie sich eine halbe Stunde oder vierzig Minuten hin. Beachten Sie, dass die Wassertemperatur zwischen 38 und 42 Grad liegen sollte. Nicht mehr und nicht weniger!
  • Wir verlassen das Bad und fangen an, eine Lösung zu finden. Dazu nehmen Sie 0,5 Liter warmes Wasser (ca. 37 Grad) und fügen Sie 1 TL hinzu. Salz mit einem Objektträger (normales Speisesalz), alles gründlich gerührt. Als nächstes die vorbereitete Lösung starten Flush Nase Wir neigen den Kopf und gießen die Lösung in ein Nasenloch, so dass sie aus dem anderen herausfließt. Es sollte zweimal in jedes Nasenloch gespült werden.
  • Die restliche Salzlösung haben wir spüle den Hals Dann spülen Sie mit warmer Brühe, die aus einem beliebigen Heilkraut zubereitet wurde. Sie können mit Eukalyptus beginnen.

  • Nach dem Spülen des Halses Fahren Sie mit der Inhalation fort. Achten Sie darauf, mit einem Handtuch abzudecken und über die Pfanne zu atmen. Fünfzig Atemzüge machen den Mund, fünfzig Atemzüge - die Nase. Wir atmen immer nur durch die Nase aus.
  • Nach inhalation anfangen zu trinken Trinken Sie zwei große Tassen warme Flüssigkeit. Zu diesem Zweck eignet sich am besten geeigneter grüner Tee, der schwach mit Zitrone und Zucker oder Marmelade gebrüht wird, beispielsweise Kalin. Trinken Sie keine heißen Getränke mit Honig und Milch.
  • Nach allen Verfahren geh ins Bett Wenn Sie innerhalb einer Stunde nicht einschlafen, wiederholen Sie alle Schritte in der angegebenen Reihenfolge, ausgenommen das Baden. Wenn Sie noch einschlafen, ist es ratsam, nachts aufzustehen und die Prozedur zu wiederholen (außer für das Bad). Temperatur nicht niederschlagen. Essen Sie während dieser Behandlung nichts anderes als Obst. Angina geht an einem Tag wegplus zwölf Stunden, um sich zu erholen.

Verwenden beliebte Methoden zur Behandlung von Angina pectoris für kurze Zeit, Sie können beeindruckende Ergebnisse erzielen. Aber nur unter der Bedingung, dass Sie alles genau gemacht haben.

Gesundheit!

Insbesondere für womeninahomeoffice.com.ru- Vitalina

Fügen sie einen kommentar hinzu