Wie kann ich das medikament nimesil einnehmen?

Das entzündungshemmende Medikament "Nimesil" wirkt nicht nur schmerzstillend, sondern reduziert auch das Fieber, während es ein breites Wirkungsspektrum bietet: von infektiösen Entzündungen über Gelenkerkrankungen bis hin zu Zahnschmerzen. Diejenigen, die zum ersten Mal auf sie treffen, wissen jedoch nicht immer, wie sie Nimesil in Pulverform einnehmen und welche Vorsichtsmaßnahmen Sie beim Rückgriff auf dieses Arzneimittel treffen müssen.

"Nimesil": Indikationen und Kontraindikationen

Grundsätzlich wird empfohlen, das Medikament einmalig zu verwenden, um die Schmerzen im Moment zu lindern. Seine Aktion beginnt in 45-50 Minuten. Nach der Einnahme der Suspension dauert es 6 Stunden und die maximale Konzentration im Blut wird nach 2,5 bis 3 Stunden beobachtet. Sie beseitigt die Schmerzquelle nicht, lindert sie nur und lindert zusätzliche Symptome - Fieber, übermäßiges Schwitzen usw. In der medizinischen Therapie fungiert Nimesil normalerweise als zusätzliche Komponente und nicht als primäres Mittel.

  • Das Medikament wird verschrieben, um Schmerzen bei degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates, gynäkologischen Erkrankungen und Gefäßerkrankungen zu lindern. Darüber hinaus ist es möglich, Nimesil bei Schmerzen während der Menstruation, nach zahnärztlichen oder chirurgischen Eingriffen einzusetzen.

Der Wirkstoff des Medikaments hat eine hohe Wirkkraft, daher gibt es eine Reihe von Kontraindikationen für Nimesil: Neben Kindern unter 12 Jahren sind auch Schwangerschaft und Stillen, Bluthochdruck, ulzerative Läsionen des Gastrointestinaltrakts, Probleme des Verdauungstraktes und des Herzens sowie Nierenfunktionsstörungen vorhanden.

Ärzte raten Ihnen, die Lösung für jeden Termin separat vorzubereiten und nicht länger als 30 Minuten aufzubewahren, da deren Wirksamkeit mit der Zeit abnimmt. Der Kurs sollte 2 Wochen nicht überschreiten.

In Bezug auf entzündliche Prozesse, die mit Schmerzen einhergehen, gilt Nimesil als sehr wirksames Medikament, weshalb seine Anwendung mit äußerster Vorsicht erfolgen muss. Es wird nicht empfohlen, die Dosis ohne besonderen Bedarf vom Mindestwert zu erhöhen.

Fügen sie einen kommentar hinzu