Wie kann man die temperatur eines kindes und eines

Fieber ist eine Erkrankung, die sowohl Erwachsenen als auch Kindern bekannt ist. Viele Patientenkategorien (Allergiker, Schwangere, Kleinkinder) sind jedoch nicht für Antipyretika geeignet. Darüber hinaus gibt es Situationen, in denen sie nicht zu Hause sind, und es gibt niemanden, der sie in die Apotheke schickt. Gegner der Pharmazie "Chemie" wissen, wie man die Temperatur ohne Medikamente senkt. Leihen Sie sich ein paar Geheimnisse von ihnen.

Wischen und kalte Kompresse - was zeigt das Thermometer?

Eine der bewährten Methoden, um die Temperatur ohne Medikamente zu senken

Eine der bewährten Methoden, um die Temperatur ohne Medikamente zu senken, ist das Abwischen. Ein solches einfaches Verfahren wird die Temperatur sicher um einige Zehntel Grad reduzieren. Diese Methode eignet sich für Kinder und Erwachsene. Der einzige Unterschied besteht darin, welche Formulierungen zum Reiben verwendet werden.

Um das Verfahren durchzuführen, muss der Patient ausgezogen werden. Befeuchten Sie ein Baumwollhandtuch oder einen Schwamm in kaltem Wasser, drücken Sie den gesamten Körper (mit Ausnahme von Gesicht und Genitalien) vorsichtig aus und wischen Sie ihn so ab, dass sich Flüssigkeit auf der Haut befindet.

Um die Effizienz von Abfällen zu verbessern, können Sie alkoholische Lösungen, Essig, verwenden. Für die Zubereitung der ersten sollte Wodka oder Alkohol genommen und mit Wasser im gleichen Verhältnis gemischt werden.

Wie kann man die Temperatur von Essig senken und was muss man nehmen? Sie können das übliche oder Apfel verwenden. Bereiten Sie die Lösung elementar vor: In 500 g Wasser gießen Sie 1 EL. l Essig

Für Kinder reicht sauberes Wasser. Ihre Haut ist empfindlicher, daher können Alkohol oder Essig Allergien und sogar Verbrennungen verursachen. Darüber hinaus leidet bei einer Temperatur der Körper des Kindes an Toxinen, so dass Sie die Situation mit Essigreiben nicht verschlimmern sollten.

Ein gutes Ergebnis ist der Einsatz einer kalten Kompresse. Für das Eis sollte es ein sauberes Tuch oder Plastik einwickeln. Tragen Sie die Schläfen, die Stirn, den Hinterkopf sowie die Stellen auf, an denen große Gefäße vorbeikommen: Kniekehle, Leistenfalten, Achselhöhlen. Die Dauer des Eingriffs beträgt nicht mehr als 5 Minuten. Sie können es in 10-15 Minuten wiederholen.

Es ist unwahrscheinlich, dass ein kleines Kind Eisverpackungen widerstehen kann. Es ist besser für ihn, diese Methode anzuwenden: Nasse Socken und lege sie auf die Beine, trockne Socken darüber. Nach dem Erwärmen entfernen.

Besonderes Trinkregime - eine Methode, die allen hilft

Um die Temperatur zu unterdrücken, muss der Körper so schnell wie möglich von Giftstoffen befreit werden.

Um die Temperatur zu unterdrücken, muss der Körper so schnell wie möglich von Giftstoffen befreit werden. Zu diesem Zweck sollten Sie bei Raumtemperatur viel Flüssigkeit trinken, wenn Sie Fieber haben. Sowohl Kinder als auch Erwachsene können Tee mit Zitrone, Preiselbeersaft, Orangensaft, Mineralwasser und Fruchtkompott erhalten. Zum Tee können Sie Johannisbeer- oder Himbeermarmelade sowie Stachelbeermarmelade geben.

Da ein Kind reichlich trinken kann, um Erbrechen zu verursachen, ist es notwendig, es in einen Löffel zu geben, aber häufig - 3 Schlucke im Abstand von 5 Minuten.

Kühl von innen - Einlauf um Fieber zu lindern

Effektiver "Folk" -Antipyretikum - Einlauf. Dies ist eine der effektivsten Alternativen, um die Temperatur eines Kindes ohne Drogen zu senken (auch wenn es ein hohes Niveau erreicht hat und lange genug hält).

Kleine und große Patienten mit kaltem Wassereinlauf. Seine Temperatur sollte innerhalb von 15-20 ° C liegen. Wenn diese Parameter überschritten werden, wird Wasser einfach in die Darmwände eingesaugt und hat keinen Einfluss auf die Temperatur. Zu kaltes Wasser kann einen Schock verursachen.

Laut Experten in der traditionellen Medizin gibt Oganyan eine gute Wirkung. Für Kinder wird es wie folgt vorbereitet: ½ TL auflösen. Soda und 1 TL. Salz in 1 Liter Wasser (mit einer Temperatur von 25).

Um die Temperatur zu unterdrücken, muss der Körper so schnell wie möglich von Giftstoffen befreit werden.

Für Erwachsene können Sie auch eine solche Lösung für den antipyretischen Einlauf herstellen: Lösen Sie 1 TL in 100 ml Wasser auf. Rübensaft und 2 TL. Salz

Einlauf wirkt ziemlich schnell und senkt die Temperatur qualitativ. Wenn sich das Kind einem solchen Verfahren jedoch strikt widersetzt, müssen Sie es trotzdem aufgeben. Es sollte sich der verwendeten Datenträger für verschiedene Altersgruppen bewusst sein. Für ein Neugeborenes genug 30 ml; für ein Kleinkind bis zu 6 Monaten - 50 ml; für ein Baby von 6 Monaten bis zu 1 Jahr - 100 ml, bis zu 3 Jahre - 200 ml, bis zu 6 - 300 ml, von 6 bis 14 Jahre - 500 ml. Ab der Pubertät verwendete Einlaufvolumen von 1,5 ml.

Können Infusionen mit Paracetamol konkurrieren?

Wie kann man die Temperatur der Volksheilmittel aus der "grünen" Apotheke senken? Um die Hitze zu reduzieren und Fieber zu lindern, können Sie hausgemachte Abkochungen verwenden.

  • Nehmen Sie die gleiche Menge Lindenblüten, Minzblätter und Holunder. Gießen Sie kochendes Wasser: 1 EL. l Grassammlung nehmen 2 EL. l Wasser 10 Minuten kochen lassen. Bestehen Sie auf 30 Minuten. Strain. Trinken Sie heiß auf leeren Magen.
  • Ein guter diaphoretischer Effekt sorgt für eine Abkochung aus Lindenblüten, Oregano, Birkenknospen und Ringelblume. Das Rezept seiner Zubereitung: 2 EL. l pflanzliche Materialien gießen 1 EL. kochendes Wasser. In einer Thermoskanne 2 Stunden gedämpft. Verwenden Sie 2-3 TL. 3 mal am Tag.

Das stärkste natürliche Antipyretikum ist Honig

Das stärkste natürliche Antipyretikum ist Honig. Es reicht aus, einen Löffel Honig in Limetten Tee zu geben, damit sich der Patient erleichtert fühlt. Das Produkt wirkt nicht nur diaphoretisch, es stärkt auch das Immunsystem und wirkt antibakteriell.

Obwohl es sich um natürliche Arzneimittel handelt, sollten sie mit großer Vorsicht behandelt werden, da sie Allergien auslösen können. Wenn Sie Ihrem Kind noch nie Linden, Honig und sogar Himbeeren geben mussten, ist es besser, während einer Krankheit deren Wirkung nicht zu überprüfen.

Der richtige Modus für Hyperthermie

Um den Körper schnell mit der Infektion fertig zu machen, sollte es helfen

Um den Körper schnell mit der Infektion fertig zu machen, sollte es helfen. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten bei hohen Temperaturen ins Bett gehen. Eine verminderte Aktivität führt dazu, dass der Körper weniger Wärme produziert.

Es ist nützlich, die Nahrungsaufnahme zu begrenzen. Einige Eltern befürchten, dass das Kind bei hohen Temperaturen nicht isst. In der Tat trägt die Verringerung der Belastung des Verdauungssystems auch zur natürlichen Abnahme der Temperatur bei.

Natürlich ist es nutzlos, die Hitze zu bekämpfen und gleichzeitig warme Kleidung anzuziehen und sich mit einer Decke zu bedecken.

Mit Hilfe von Volksrezepten ist es möglich, Fieber zu reduzieren, das durch eine Erkältung oder eine Virusinfektion ohne Medikamente verursacht wird. Dies muss sich jedoch bemühen und einige Klischees aufgeben. Wenn jedoch der Verdacht auf eine schwere Krankheit besteht, ist es immer noch besser, von einem Arzt zu erfahren, wie sinnvoll es ist, Medikamente abzulehnen.

Fügen sie einen kommentar hinzu