Wie man furatsilin-pillen zum gurgeln verdünnt

Furacilin ist ein bewährtes und praktisch sicheres Mittel, das zur Behandlung von HNO-Organen, Augen- und gynäkologischen Erkrankungen eingesetzt wird. Um die Hoffnungen zu rechtfertigen und die gewünschte Wirkung zu erzielen, sollte man genau wissen, wie man Furatsilin in Tabletten verdünnt. Dies ist leicht zu bewerkstelligen, aber es gibt einige Besonderheiten - reden wir darüber.

Was kann mit diesem Medikament behandelt werden?

Wie verdünne ich Furatsilin-Tabletten?

Nitrofural ist das Furatsilin - ein antibakterieller Wirkstoff mit ausgeprägter antimikrobieller Wirkung. Es wird hauptsächlich äußerlich und lokal verwendet - in Form von Spülungen und zum Auftragen von Verbänden.

Indikationen für dieses Medikament sind Ruhr, infizierte Wunden, eitrige Otitis, Halsschmerzen, Stomatitis, Verbrennungen, Geschwüre, Konjunktivitis, Entzündungen und Eiter der Nasennebenhöhlen (Sinusitis).

Heute wird Furatsilin, wie vor einigen Jahrzehnten, nicht überall verwendet: Bakterien haben eine Resistenz gegen dieses Medikament entwickelt. In einigen Fällen ist es jedoch sehr effektiv, so dass es nicht schaden würde, solche Pillen in einer Hausapotheke aufzubewahren.

Furacilin bei Tonsillitis und Tonsillitis: Wie bereitet man eine antiseptische Lösung vor?

Bei Rachenerkrankungen ist der erste Fall eine intensive Spülung (3 bis 5 Mal pro Tag). Dies wird dazu beitragen, die Verbreitung von Bakterien zu verhindern. Mit einer solchen Aufgabe wird Furatsilin erstaunlich gut gemeistert. Die Genesung erfolgt nach 5-6 Tagen (was die Verwendung anderer vom Arzt verordneter Tabletten nicht ausschließt).

Bevor wir darüber sprechen, wie man die Furatsilin-Pille zu Gurgeln verdünnt, muss man sich mit den Dosierungen befassen. Dieses Arzneimittel ist in zwei Formen erhältlich: Tabletten mit 0,1 g (sie werden in einigen Situationen eingenommen) und 0,2 g (sie werden nur zum Spülen verwendet). Die Lösung zur Halsspülung sollte nach folgendem Schema hergestellt werden:

  • 1 Tablette Furatsilina gut mahlen, zwischen zwei Löffel legen. Das Ergebnis sollte ein feines gelbes Pulver sein. Sie können die Pille mit einem Messer zerdrücken. Es ist richtiger, das Arzneimittel zu zerdrücken, ohne es aus der Packung zu entnehmen. Es ist ziemlich einfach, es zu machen: nur ein paar Mal leicht mit etwas schwerem (Hammer) darauf schlagen;
  • Pulver in ein Glas gießen, 100 ml heißes gekochtes Wasser einfüllen. Rühren Sie sich gut um, damit sich kein Bodensediment bildet. Kaltes Wasser funktioniert nicht, da sich die Tablette nicht vollständig auflöst.
  • Bevor Sie mit dem Spülen beginnen, sollte die Lösung auf 20 bis 25 Grad abgekühlt werden.

Die Furatsilinovye-Spülung muss mindestens 4-5 mal täglich durchgeführt werden. Die Dauer eines Eingriffs muss mindestens 3 Minuten betragen. Um es noch effektiver zu machen, können Sie die Schleimhaut vor der Anwendung des Arzneimittels vorbereiten, indem Sie sie mit warmem Wasser von 1 Teelöffel spülen. Soda Einige Ärzte raten Ihnen, 3 bis 4 Tropfen Calendulatinktur zu Furatsilinovy-Lösung zu geben.

Wie macht man eine Komposition zum Waschen der Augen?

Waschen Sie die Augen mit Furatsilina-Lösung

Bei Entzündungen der Bindehaut (auch bei Säuglingen) ist es sinnvoll, die Augen mit Furatsilina-Lösung zu waschen. Wenn man bedenkt, dass das Auge ein empfindliches Organ ist, ist es natürlich besser, eine sterile Nitrofurallösung zu kaufen, die von Apothekern in der Apotheke hergestellt wird. Dadurch wird die Entwicklung einer allergischen Reaktion bei Kleinkindern beseitigt, was bei Tabletten häufig der Fall ist, da sie bestimmte synthetische Zusatzstoffe enthalten.

Die Lösung kann jedoch sofort erforderlich sein. Daher sind Informationen zum Verdünnen der Tablette mit Furatsilina-Augendusche niemals überflüssig. Um eine therapeutische Zusammensetzung herzustellen, nehmen Sie 2 Tabletten ein. Weitere Maßnahmen zu diesem Plan:

  • Tabletten werden gründlich zu einem Pulver gemahlen (durch das oben beschriebene Verfahren);
  • dann wird das Pulver über 200 ml kochendes Wasser gegossen. Gut mischen;
  • Die Vorbereitung der Lösung endet noch nicht dort. Es ist notwendig zu warten, bis es kocht, und dann das Feuer ausschalten. Dann ist das Produkt steril.
  • Die Zusammensetzung wird auf eine angenehme Temperatur abgekühlt. Nach seiner Notwendigkeit, sterile Mullbinde (Verband) durchzuziehen, gefaltet in 2 Schichten. Es ist wichtig, dies sehr sorgfältig zu tun, da selbst kleinste Krümel der Medizin, sobald sie sich auf der Schleimhaut des Auges befinden, großen Schaden anrichten können.

Die Augen dürfen nur mit frisch zubereiteter Lösung gespült werden. Für jedes neue Verfahren sollte ein frischer Teil des Antiseptikums hergestellt werden. Im Internet finden Sie Informationen, dass die Lösung bis zu 3 Tage gespeichert werden kann. Das ist wahr, aber nur für Erwachsene. Babys, die eine "veraltete" Lösung verwenden, sind strengstens verboten. Und vor dem Spülen der Augen mit einer solchen "gealterten" Komposition müssen Erwachsene basteln - es ist notwendig, sie in einem sauberen Behälter zu wärmen. Dies ist absolut unnötig, viel einfacher und schneller, um ein neues Werkzeug herzustellen.

Waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife, bevor Sie Ihre Augen ausspülen. Sowohl das betroffene als auch das gesunde Auge sollte behandelt werden (natürlich mit einem separaten Wattestäbchen). Die Lösung sollte Raumtemperatur haben. Waschen von Sehorganen mit heißer oder kalter Zusammensetzung ist nicht erlaubt!

Frauengesundheitslösung

Wie verdünne ich Furatsilin-Tabletten, um sie abzuspülen? Bevor wir hierüber sprechen, sollte man darauf achten, dass solche Verfahren durchgeführt werden sollten, wenn es Hinweise gibt und die Zeit streng begrenzt ist. In keinem Fall kann Hygiene Intimbereiche mit der Verwendung von Furatsilinovogo-Lösung nicht immer zur Verfügung stellen. Dies führt zu einer Störung der normalen Mikroflora der Vagina, was negative Folgen für den gesamten Fortpflanzungsbereich haben würde.

Furatsilina zum Abwaschen verwenden

Die Verwendung von Furatsilina zum Waschen ist für Soor angegeben. Zusätzlich werden solche Verfahren häufig für schwangere Frauen verschrieben, um genitale Infektionen zu bekämpfen. Vergessen Sie nicht, dass Nitrofural (auf dessen Grundlage das Medikament hergestellt wurde) nur Bakterien zerstören kann, es kann keine Viren und Pilze kontrollieren. Das Medikament hat seine eigenen Nebenwirkungen: Es kann Reizung der Vulva verursachen. Verdünnen Sie das Arzneimittel zum Waschen wie folgt:

  • 1 Tablette Crush;
  • Gießen Sie 1 EL. heißes Wasser;
  • Rühren bis zur vollständigen Auflösung der Wirkstofffraktionen;
  • Chill

Sie können auch Duschen tun, um die Symptome der vaginalen Candidiasis loszuwerden. Dafür 1 TL nehmen. zerdrückt Furatsilina, gemischt mit 1 EL. l Wasserstoffperoxid und 0,5 Liter gekochtes Wasser.

Das Waschen mit der Zusammensetzung von Furatsilinom lindert schmerzhafte Manifestationen der vaginalen Candidiasis: Juckreiz, käsiger Ausfluss, Brennen. Sie machen 2-3 p. am Tag.

Nur in wenigen Fällen, in denen Furatsilin kontraindiziert ist. Es ist verboten, wenn beim Patienten Blutungen, allergische Dermatitis und individuelle Überempfindlichkeit gegen medikamentöse Bestandteile festgestellt werden.

Die gelbe Pille wird von vielen als vertrauenswürdig eingestuft. Wie Sie Furatsilin-Tabletten verdünnen, und jetzt wissen Sie. Die Verpackung dieses Arzneimittels beträgt etwa 45 Rubel. Es wurde lange Zeit verwendet, auch in Krankenhäusern, aber es wird nicht empfohlen, sich an diesem Medikament zu beteiligen. Richtig, wenn der Arzt aufgrund von Forschung und assoziierten Krankheiten über die Angemessenheit seiner Verwendung entscheidet. Denken Sie daran, dass Furatsilin in der Lage ist, vorübergehende Linderung zu bringen, und für eine vollständige Genesung können andere Arzneimittel erforderlich sein.

Fügen sie einen kommentar hinzu