Wie sie schnell schwellungen unter den augen entfernen

Eine seltene Person sieht attraktiv aus, wenn sie gerade aufwacht. Viele müssen sich bemühen, um das "menschliche" Aussehen zu erlangen. Und das Unangenehmste, mit dem Sie konfrontiert sind, ist das Ödem der Augenlider, das nicht erlaubt, mit großen Augen zu schauen und sofort Jahre hinzuzufügen. Mal sehen, was dieses Phänomen ist, warum es auftritt und natürlich, wie man die Schwellung unter den Augen entfernt.

Ödem ist eine übermäßige Ansammlung von Flüssigkeit in Organen und Geweben. Ödematös kann die Haut an jeder Stelle sein, aber die Augenlider sind der anfälligste Bereich, da hier die Haut am dünnsten ist und die Gefäße nahe an die Oberfläche kommen. Ödeme können nur das obere Augenlid betreffen, nur das untere oder beide auf einmal, einseitig und zweiseitig. Chronisches Ödem weist meistens auf eine Krankheit hin, die in diesem Stadium möglicherweise keine anderen Manifestationen aufweist. In diesem Fall wird empfohlen, Herzkrankheiten, Nieren, Schilddrüse, Blutspenden für Proteine ​​auszuschließen.

Woher kommt die Schwellung der Augenlider?

Berücksichtigen Sie die Gründe, die zum Auftreten von Schwellungen führen können.

Berücksichtigen Sie die Gründe, die zum Auftreten von Ödemen führen können. - Ihre Identifizierung wird dazu beitragen, die "Taschen" effizienter und schneller zu verabschieden.

Genetik

Wenn ein Elternteil anfällig für Ödeme ist, haben Kinder häufiger das gleiche Problem.

Wenn ein Elternteil anfällig für Ödeme ist, haben Kinder häufiger das gleiche Problem. Die Struktur der oberen und unteren Augenlider kann zur Ansammlung von Flüssigkeit beitragen. Beispielsweise ist die Haut unter dem unteren Augenlid im "östlichen" Abschnitt des Auges zu stark gedehnt, was sogar eine leichte Hyperämie betont. Mit zunehmendem Alter werden die Zellmembranen dünner, die Hautelastizität nimmt ab. Dies bedeutet jedoch nicht, dass nichts getan werden kann. In den Empfehlungen, die Sie am Ende dieses Artikels finden, erfahren Sie, wie Sie die "Taschen" unter den Augen reduzieren können. In den schwersten Fällen hilft ein plastischer Chirurg.

Allergie

Ödeme können mit der Reaktion des Körpers auf Blüte, Staub, Wolle, Kosmetika oder Schokolade zusammenhängen. Eine solche Schwellung tritt plötzlich auf und verursacht keine Beschwerden (obwohl sie nicht zu ästhetisch ansprechend aussehen). Die Lösung des Problems besteht darin, den Kontakt mit dem Allergen so weit wie möglich zu begrenzen und einen Arzt zu konsultieren, der die Ursache ermitteln und Antihistaminika und Salben verschreiben kann.

Erkrankungen des Herzens, der Leber, der Nieren und des endokrinen Systems

Bei Verstößen gegen die Aktivitäten dieser Organe kann es zu einer Stagnation von Flüssigkeiten in den Geweben und an irgendeinem Teil der Haut kommen

Bei Verstößen gegen die Aktivitäten dieser Organe kann es zu einer Stagnation von Flüssigkeiten in den Geweben und an irgendeinem Teil der Haut kommen. Die Schwellung unter den Augen mit Nierenerkrankungen ist zum Beispiel besonders auffällig, weil die Haut hier am dünnsten ist! Sie können Ihrem Körper helfen, indem Sie eine hochwertige Behandlung durchführen. Zum Beispiel machen Diuretika das Gesicht "trockener" und wirken ruhiger. Nur Sie sollten keine Medikamente einnehmen, ohne einen Arzt zu konsultieren! Dies ist besonders wichtig für schwangere Frauen, die gefährdet sind. In diesem Fall ist das Ödem nicht nur ein kosmetischer Defekt, sondern ein mögliches Symptom für sehr schwere Verletzungen des Hormonsystems und der Nieren. Und in diesem Fall ist ein Arztbesuch keine Laune, sondern eine Notwendigkeit!

Entzündungskrankheiten

Täter des Ödems können Rhinitis, Sinusitis, Sinusitis usw. sein. Sie alle bewirken eine Erweiterung der Blutgefäße. Um die Schwellung unter den Augen in einer solchen Situation zu entfernen, informieren Sie den Arzt am besten. Bis die Genesung erfolgt ist (und 5-7 Tage dauert), können Sie beruhigende, entzündungshemmende und vasokonstriktorische Tropfen verwenden. Antibakterielle Salben können schnell ein Problem lösen, zum Beispiel Schwellungen unter den Augen, deren Ursachen Konjunktivitis oder Gerste sind.

Tränen

Der Umgang mit Depressionen und das Vertrauen in die Kissengeheimnisse sind auf lange Sicht eine schlechte Strategie. Die Zeit ist ein schlechter Arzt. Natürlich gibt es im Leben jeder Person schwarze Linien, aber wenn Sie sich mitreißen, sollten Sie sich bemühen, wieder gute Laune zu bekommen. Hilfe erhalten Sie von Freunden, einem Psychologen oder Psychotherapeuten oder in Selbsthilfegruppen.

Unterernährung

Fans von würzigem, gesalzenem, geräuchertem Essen können ihre Lieblingsspezialitäten genießen.

Fans von würzigem, gesalzenem, geräuchertem Genuss werden gebeten, morgens ihre Lieblingsspezialitäten zu genießen, da all diese Produkte die Entfernung von Flüssigkeit aus dem Körper verhindern. Aber die beste Lösung ist, diese Nahrungsmittel aus der Diät zu streichen. Alkohol und Zigaretten stehen übrigens auch auf der "schwarzen Liste"!

Müdigkeit

Egal wie banal es klingen mag, die wichtigste Voraussetzung für die Attraktivität von außen ist ein gesunder Schlaf. Jede Frau wird viel mehr für ihre Schönheit tun, wenn sie in den Abendstunden nicht langweilige Eingriffe und Masken nimmt, sondern einfach genug Schlaf bekommt!

Prävention und Krankenwagen

Morgen morgen ist also ein wichtiges Ereignis, bei dem Sie am besten aussehen müssen. Was zu tun ist?

  • Tragen Sie die Nachtcreme 2 Stunden vor dem Zubettgehen auf, damit die Poren nicht verstopfen und die Haut atmen kann. Verwenden Sie für die Augenpartie spezielle Cremes: Sie enthalten weniger Öl und sind weniger verteilt. Darüber hinaus zielt ihre Wirkung darauf ab, die Haut anzuheben, anstatt sie zu befeuchten. Entfernen Sie vor dem Zubettgehen die Reste der Creme mit einer Serviette.
  • Erhalten Sie nicht genug von der Nacht, vor allem verbotene Lebensmittel.
  • Trinken Sie nur reines Wasser: Es löscht den Durst am besten.
  • Schlafen Sie auf hohen Kissen, vorzugsweise auf dem Rücken.
  • Verwenden Sie eine spezielle Maske für den Schlaf - sie verursacht Druck auf die Augenlider und verhindert Stagnation.

Wenn all diese Empfehlungen nicht geholfen haben, sollte "Wiederbelebung" am Morgen darauf abzielen, den venösen Blutfluss und den Lymphabfluss wiederherzustellen. Hier sind einige Tipps, wie Sie geschwollene Augen schnell entfernen können.

morgen früh ist ein wichtiges ereignis, bei dem Sie am besten aussehen müssen

  • Kontrastdusche für das Gesicht.
  • Massage Sie können den Bereich der Nase, die Schläfen mit den Fingern massieren und - sehr vorsichtig - die Augenlider schlagen. Oder Sie drücken einfach Ihre Augenlider mit den Händen und versuchen, Ihre Augen in dieser Position zu öffnen, indem Sie Ihre Gesichtsmuskeln verwenden. Gut für diese kühlenden Gele für die Augenlider, mit einer Massagerolle.
  • Komprimieren Sie aus Kartoffeln - ungekocht, roh, in Scheiben geschnitten oder gerieben, Gurkenapplikation oder Petersilienmaske mit Sauerrahm - wählen Sie, was Sie mögen und essen Sie zur Hand.
  • "Ice" Maske - Kunststoff, gefüllt mit Gel. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, wenn nötig, einige Minuten anziehen. Der gleiche Effekt führt dazu, dass die Haut mit Eisstücken gerieben wird, die durch Abkochen von Kräutern (Ringelblume, Salbei) hergestellt werden.
  • Salonverfahren werden dazu beitragen, eine signifikante Wirkung zu erzielen: Methoden der Elektrostimulation des Lymphsystems, Mikrostromtherapie, Mesotherapie, Dermotonii und die Verwendung von Kosmetikmasken.
  • In schweren Fällen von persistierenden Ödemen, die nicht mit internen Erkrankungen zusammenhängen, kann eine Blepharoplastik hilfreich sein.

Ein Ödem um die Augen ist ein Signal unseres Körpers, das besondere Aufmerksamkeit und häufig ärztliche Betreuung erfordert. Und manchmal - nur eine vorsichtige Behandlung. Die meisten Leser können mit den "Taschen" und den Heimmethoden umgehen. Und die Errungenschaften der modernen Kosmetologie und Medizin werden allen anderen helfen.

Fügen sie einen kommentar hinzu