Wie volksheilmittel halsschmerzen behandeln

Nur wenige Menschen haben Angst vor einem solchen Symptom wie Halsschmerzen. Die Behandlung von Volksheilmitteln führt in diesem Fall zu einem guten Ergebnis, so dass viele es vorziehen, auf die "Chemie" der Apotheke zu verzichten. Wenn Sie immer noch nicht wissen, wie Sie die Beschwerden im Hals zu Hause beseitigen können, bieten wir Ihnen bewährte und sehr wirksame Rezepte an.

Was verursacht eine Halsentzündung?

Warum gibt es Irritationen im Hals?

Um eine schwere Krankheit nicht zu übersehen und das Kitzeln schnell zu beseitigen, sollte man die Ursache für dieses Phänomen finden. Ein solches Symptom tritt vor allem dann auf, wenn der entzündliche Prozess im Hals mit Erkältung, Halsschmerzen, Laryngitis und Pharyngitis, Tracheitis, Keuchhusten beginnt. Das Kitzeln ist oft eine Folge von Rachenneuralgie, Allergien oder Rauchen. Es kommt vor, dass es durch Magen-Darm-Erkrankungen, Tumoren oder Syphilis hervorgerufen wird.

Das Kitzeln kann von anderen unangenehmen Symptomen begleitet sein: Ein Gefühl eines Klumpens im Hals, Husten, laufende Nase, Schmerzen und ein brennendes Gefühl im Hals, Stimmungsschwankungen, Schwäche, Gewichtsverlust. Wenn die Angelegenheit nur durch die Tatsache eingeschränkt wird, dass sie mir den Hals schmerzt (oder es alle Anzeichen für einen beginnenden ARVI gibt), dann beeilen Sie sich nicht, Geld für Medikamente auszugeben, versuchen Sie es mit traditionellen Rezepten. Wenn Sie andere störende Symptome bemerken, experimentieren Sie nicht mit der Gesundheit - wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Effektive Methoden für zu Hause, die helfen, das Kitzeln zu entfernen (an sich selbst geprüft!)

In der Alternativmedizin gibt es viele Rezepte, die Halsschmerzen schnell erleichtern und vollständig beseitigen. Die Behandlung mit Volksheilmitteln garantiert kein langfristiges Ergebnis, lindert jedoch Trockenheit und Beschwerden und beugt Komplikationen vor. Gute Hausaufgaben helfen:

  • reichlich warmes alkalisches Getränk - Kräutertees (kann mit Honig und Zitrone sein), Mineralwasser ohne Gas, Himbeersaft, warme Milch. So viel wie möglich trinken;
  • spülen Sie sollten alle 30 Minuten durchgeführt werden, nachdem Sie solche Verbindungen hergestellt haben:

hausgemachte Möglichkeiten, um das Kitzeln zu entfernen

  1. Infusion von trockenem Kräuter. Nehmen Sie Salbei (30 g), Huflattich (25 g), Himbeerblätter (20 g), Waldmalve (25 g). Alle Zutaten mischen. 3 Teelöffel Von diesem Rohmaterial gießen Sie 200 ml kochendes Wasser. Lass es brauen, filtern;
  2. Abkochung von Minze, Salbei, Kamille (sie nehmen 15 g) und Fenchel (5 g). Ein Teelöffel der Komposition gießt ein Glas kochendes Wasser. Wenn Sie keine dieser Komponenten finden, spielt es keine Rolle. Sogar Salbei selbst lindert Entzündungen effektiv;
  3. Kochsalzlösung. Eine Prise Meersalz (oder gewöhnliches Salz) in Wasser auflösen und ½ TL hinzufügen. Soda und ein Tropfen Jod;
  4. Rüben-Essig-Zusammensetzung. Rüben (oder Karotten) auf der kleinsten Reibe reiben, den Saft auspressen. Gießen Sie 1 EL hinein. l Essig;
  5. Lösung auf Propolisbasis. Gib ein paar Tropfen Propolis in ein Glas mit reinem warmem Wasser (stattdessen kannst du Ingwer, Sonnenblumenöl und Zitronensaft nehmen);
  6. Butter, die Zwiebeln gebraten. Für die Vorbereitung solcher Mittel werden 2 Zwiebeln mittlerer Größe benötigt. Sie müssen fein gehackt werden, in einer Pfanne in einem Glas unraffiniertem Sonnenblumenöl braten. Die Zusammensetzung abkühlen, das Öl trennen und zum Spülen verwenden.

  • Wodka Kompresse. Ein Stück Baumwolle mit Wodka einweichen, an der Kehle befestigen (nicht den Bereich der Schilddrüse erfassen), mit Zellophanfolie bedecken, mit einem warmen Tuch fixieren;
  • Therapie- und Vitaminformulierungen zur oralen Verabreichung:
  1. mischen Sie Karotten- und Apfelsaft (Sie können auch schwarze Johannisbeere und Kirsche nehmen) und fügen Sie einen Löffel Honig hinzu (Esszimmer). 3 r verwenden. ein Tag für ein halbes Glas;
  2. Mischen Sie geriebenen schwarzen Rettich mit Milch (im Verhältnis 1: 3). Setzen Sie in dieser Zusammensetzung 2 EL. l natürlicher Honig Nehmen Sie 3 EL. l dreimal täglich;
  3. Bereiten Sie ein solches Medikament zu: Schälen Sie frische Bananen, zerdrücken Sie sie mit einer Gabel (um Brei zu machen), fügen Sie 3 Teelöffel Zucker hinzu. Kakaopulver, gießen Sie alles 1 EL. warme Milch, mischen, 1 TL. Liebling Die ganze Portion des Produkts über Nacht trinken;
  4. Knoblauch Bevor Sie zu Bett gehen, empfiehlt es sich, eine Knoblauchzehe in den Felsen zu stecken und ihn regelmäßig zu beißen.
  • Inhalation. Solche Lösungen eignen sich für ihre Umsetzung:
  1. getrocknete oder frische Minze- und Zitronenmelisseblätter hacken, ein Glas kochendes Wasser einfüllen. Bestehen Sie 1 Stunde. In den Kessel oder Behälter des Inhalators gießen, Dämpfe einatmen;
  2. Honig (3 Teelöffel) verdünnt in ¼ Art.-Nr. kochendes Wasser. Atmen Sie, bedeckt mit einer Decke, über die Pfanne mit der Komposition;
  3. Fügen Sie einige Tropfen Eukalyptusöl zum heißen Wasser hinzu.

Was tun und was nicht, wenn es mir im Hals wehtut?

Wenn es im Hals eingeschlossen ist, sollten Sie die Minzbonbons oder nur Süßigkeiten auflösen. Sie sollten Ihre Stimmbänder nicht belasten, Sie sollten keinen "feurigen" Tee, kohlensäurehaltige und saure Getränke trinken, es ist besser, würzige und salzige Speisen von der Speisekarte zu entfernen. Aufgeben (zumindest vorübergehend) durch Rauchen und Alkohol.

Was können Sie, abgesehen von den oben genannten Methoden, Ihren Zustand erleichtern? Dämpfen Sie Ihre Füße in einem heißen Becken. Versuchen Sie im Allgemeinen, Ihre Füße warm zu halten. Trockene Raumluft verschlechtert nur den Zustand und muss befeuchtet werden.

Muss ich zum Arzt gehen?

im Hals eingeschlossen, sollte die Minzensüßigkeit auflösen

Obwohl Halsschmerzen ein harmloses Symptom zu sein scheinen, sollte in einigen Fällen ein zertifizierter Arzt in die Behandlung einbezogen werden. Wenn also trotz aller Bemühungen keine häuslichen Methoden hilfreich sind und sich die Situation innerhalb von drei Tagen nicht zum Besseren hin ändert, sollten Sie nicht weiter nachdenken - dies ist eine Gelegenheit, einen Spezialisten zu konsultieren.

Es ist nicht die richtigste Entscheidung, die Rohheit durch gängige Methoden zu beseitigen, wenn das Fieber hoch ist, sich der Husten und der Allgemeinzustand dramatisch verschlechtern. Wenn Sie sich 2 Wochen lang jeden Tag unwohl fühlen (auch wenn Sie nur mäßig sind), sollten Sie den Arztbesuch auch nicht verschieben. Dies hilft, das Vorhandensein gutartiger oder bösartiger Tumore zu beseitigen.

Die allgemeine Regel lautet: Wenn Sie es nicht geschafft haben, Halsschmerzen mit einfachen häuslichen Eingriffen schnell zu beseitigen, bedeutet dies, dass Sie eine schwerwiegendere Erkrankung haben als eine normale Erkältung. Es bedarf einer professionellen Diagnose und einer medizinischen Behandlung. Wenn sich das Spülen mit Kräutern und anderen "Großmutters" Ratschlägen bewährt hat, können Sie keine Zeit mit dem Besuch der Klinik verschwenden.

Fügen sie einen kommentar hinzu