Arten von geschirrspülern für zu hause

Fast jeder mag am Familientisch lecker essen, aber es gibt nur wenige, die nach dem Essen gerne Geschirr spülen. Ein Geschirrspüler kann Ihnen helfen, Ihre kostbare Zeit zu sparen und sich vor der unangenehmen Arbeit zu schützen. Seine Verwendung wird allmählich einfacher und wirtschaftlicher. Die Entwickler entwickeln neue Leckschutzsysteme, kostengünstige Modi und andere Funktionen.

Sie unterteilen Geschirrspüler nach verschiedenen Kriterien in verschiedene Typen. Eine der wichtigsten Möglichkeiten ist die Platzierung in der Küche. Es sind vollständig eingebettet und getrennt oder teilweise eingebettet. Je nach Funktionalität können sie identisch sein. Äußerlich unterschiedliche Anordnung des Bedienfelds.

Die Beschläge werden an den Einbaugeräten an der Abdeckung befestigt. Diese Option eignet sich für die Küche mit einem bereits geformten Design. Der Neukauf verstößt nicht gegen die vorherrschende Bestellung. Es gibt die Meinung, dass abgetrennte Geschirrspülmaschinen nicht so gut in den Innenraum passen. Bei der Wahl des Gerätetyps richten sie sich in diesem Fall jedoch nach ihren eigenen Wünschen.

Kapazität

Jede Geschirrspülmaschine fasst mindestens 4 Geschirrsets, maximal 17. Unter dem Geschirrsatz werden zwei Teller unterschiedlicher Tiefe verstanden, zwei Besteckteile, eine Tasse mit Untertasse. Für eine Familie von 2-3 Personen ist eine Kapazität von 6 Sets ausreichend.

Es ist zu beachten, dass diese Anzahl Töpfe und Pfannen nicht berücksichtigt. Es ist vorzuziehen, eine Maschine für ein paar Sätze mehr auszuwählen. Wenn nach dem Empfang der Gäste von Zeit zu Zeit ein großer Berg von Gerichten vorhanden ist, sollten Sie Ihre Wahl auf einer Maschine mit der Möglichkeit einer unvollständigen Beladung einstellen.

Programme

Jede Autowäsche hat mindestens vier Standardmodi. Bei den teuren Modellen gibt es zusätzliche Funktionen, z. B. das empfindliche Waschen empfindlicher Speisen. In ihnen befinden sich auch Halterungen für Gläser. Praktisch jeder hat jetzt seine eigenen Speichermodi.

Effizienz

Die ständige Verwendung des Geschirrspülers reduziert den Wasserverbrauch. Elektrogeräte verbrauchen im Durchschnitt bis zu 15 Liter pro Zyklus, die energieeffizientesten Modelle sind 8-9 Liter. Ein absolut irrationaler Ressourcenverbrauch gilt als Verbrauch von mehr als 20 Litern. Solche Geräte sind sehr selten.

Mit steigendem Wasservolumen steigen auch die Stromkosten. Es ist möglich, ein wenig (bis zu 20%) der Einheiten durch Anschlussmöglichkeit an die Warmwasserversorgung einzusparen.

Leckschutz

Bei vollem Schutz schaltet ein spezielles Ventil das Wasser ab, wenn der Schlauch unversehrt ist. Bei teilweisem Schutz wird der Betrieb angehalten, wenn das Geschirrfach voll ist.

Lärm

In modernen Geräten beträgt der Geräuschpegel 38 bis 55 dB. Wenn Sie nachts einschalten möchten, ist es besser, Modelle mit weniger als 45 dB zu betrachten.

Waschunterricht

Die Qualität des gewaschenen Geschirrs und das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein der geringsten Verschmutzung ist die Klasse des Waschens. Die Markierung mit dem Buchstaben A zeigt perfekte Sauberkeit an.

Besitzer von Geschirrspülern stellen fest, dass Reinigungsmittel in Form von Tabletten oder Pulver die Waschqualität beeinflussen.

Geschirr trocknen

Geschirrspüler kommen mit Kondensation oder Turbo-Trocknung. Beim ersten Typ wird das Geschirr mit heißem Wasser behandelt, beim zweiten wird es mit warmer Luft geblasen.

Zusätzliche Funktionen

Das Gerät verfügt oft über einen Timer. Damit ist es einfach, den richtigen Zeitpunkt für das Waschen einzustellen.

Beispiel

Betrachten Sie zum Beispiel die Hauptmerkmale der Geschirrspülmaschine für das Haus Beko DIS 4530, auf die Sie achten sollten.

Die DIS 4530 ist vollständig eingebettet, hat eine Breite von 45 cm und wäscht bei einer Flussrate von 13 Litern 10 Sätze. Besitzt Turbo-Trocknung, Schutz vor Leckagen. Ein weiterer Vorteil ist die Regulierung der Größe des entladenen Oberkorbs, der halben Beladung und der Anzeige des Fehlens von Salz und Klarspüler.

Mit schneller Funktion&Reinigen Sie den Geschirrspüler schnell und effizient mit schmutzigen Pfannen und Töpfen. Der Geräuschpegel beträgt 49 dB. Im Allgemeinen ist der Geschirrspüler sparsam und geräumig.

Fügen sie einen kommentar hinzu