Basteln aus dem müll

Oft ahnen wir nicht, wie viele unnötige, aber nützliche Dinge zu Hause gefunden werden können. Die meisten Leute werfen gebrauchte Flaschen, Gläser, Brötchen, Kisten und anderen "Müll" einfach weg, ohne zu wissen, dass es möglich ist, originelle und nützliche Dinge für die Innendekoration zu schaffen.

Heimwerken: 4 Dekorationsartikel

Vase aus Flasche und Schnur

Vase aus Flasche und Schnur

Sie benötigen:

  1. Schnur;
  2. Glasflasche;
  3. Angelschnur;
  4. Heißkleber oder "Momentkristall";
  5. PVA-Kleber;
  6. Alkohol;
  7. Wattepads;
  8. Schere;
  9. Zubehör (Perlen, Pailletten, Perlen, Glitzer usw.);
  10. Farbloser Lack.

Anweisung:

  • Nehmen Sie eine leere Glasflasche, waschen Sie diese gründlich ab und trocknen Sie sie. Entfetten Sie die Flasche mit Alkohol, bestreichen Sie sie mit PVA und wickeln Sie sie fest bis zum Hals ein (wickeln Sie die Spiralen eng aneinander, sodass das Glas nicht sichtbar ist).
  • Verzieren Sie den Flaschenhals mit Perlen oder Perlen. Fädeln Sie dazu die Perlen auf die Leine und befestigen Sie die äußerste Stelle mit einem Bündel. Schmieren Sie den Hals des PVA und kleben Sie dann den Perlenfaden fest aufeinander.
  • Lassen Sie die Flasche eine Weile, damit sich die Materialien festklemmen können, und halten Sie sie fest an der Flasche. Nach dem mit Schnüren umwickelten Teil der Flasche mit einem Muster aus Perlen verzieren und mit "Moment" verkleben. Das Muster kann beliebig sein - Blumen, abstrakte Formen usw.
  • Wenn Sie die Flasche vollständig dekoriert haben, lassen Sie sie trocknen. Wenn Sie möchten, können Sie die Vase aus der Flasche mit Klarlack abdecken, um das Ergebnis zu fixieren.

Zuckerdose aus der Dose

Zuckerdose aus der Dose

Sie benötigen:

  1. Verwendete Dose;
  2. Dicker und geschichteter Karton;
  3. Schere;
  4. Clerical Messer;
  5. Bleistift;
  6. Klebeband;
  7. Lineal;
  8. Klebepistole;
  9. Acryl Grundierung;
  10. Fleck;
  11. Kaffeebohnen;
  12. Schnur;
  13. Dekorativer Stift;
  14. Ein interessantes Bild.

Anweisung:

  • Zur Herstellung einer solchen Zuckerdose eignet sich jede Dose aus Dosenfutter. Aus Puffboard 2 Kreise ausschneiden: Der erste sollte 2 mm kleiner sein als der Dosen- durchmesser, der zweite 1 cm länger, genau die gleichen Kreise sollten aus dickem Karton ausgeschnitten werden. Bedecken Sie die geschwollenen Kreise mit Klebeband, so dass die Enden versiegelt sind. Die Puffkreise zusammenkleben und dann Kreise aus dickem Karton anbringen.
  • Kartonstreifen 2x8 cm zuschneiden, mit Klebeband überkleben. Die resultierenden Streifen schmücken das Glas im Kreis. Wenn die Arbeit abgeschlossen ist, decken Sie die Dose mit einer Acryl-Grundierung ab. Warten Sie auf das Trocknen und streichen Sie den Fleck in mehreren Schichten. Wenn der Fleck trocknet, fahren Sie mit dem Dekor der Zukunft der Zuckerdose fort. Die Mitte des Gefäßes mit Schnur verkleben.
  • Drucken Sie das gewünschte Bild aus, schneiden Sie einen Kreis aus und kleben Sie es auf eine dicke Pappe. Verzieren Sie einen Kreis mit einem Bild mit Kaffeebohnen und warten Sie, bis es getrocknet ist. Kleben Sie das Bild auf die Zuckerdose.
  • Dekorieren Sie den Deckel der Zuckerdose mit einer Schnur und Körnern, befestigen Sie den Griff.

Kalender von Toilettenpapierrollen

Kalender von Toilettenpapierrollen

Sie benötigen:

  1. Rollen mit Toilettenpapier;
  2. Scrapbooking-Papier;
  3. Kleber;
  4. Schere;
  5. Satinband;
  6. PVA-Kleber;
  7. Farbpapier;
  8. Gedruckte Zahlen;
  9. Schwarzer Filzstift

Anweisung:

  • Normalerweise werden solche Kalender einen Monat vor jedem Feiertag erstellt - Neujahr, Geburtstag, 23. Februar, 8. März, Weihnachten usw. Toilettenpapierrollen in beliebige "Tuben" geschnitten.
  • Verschließen Sie den Boden der Röhrchen mit Scrapbooking. Wenn Sie möchten, können Sie Geschenke in Form von Süßigkeiten, kleinen Souvenirs und süßen Leckereien, interessanten Wünschen usw. in die Rollen legen. Bedecke die 2. Seite mit einem Sammelalbum.
  • Damit der Kalender Spaß macht, dekorieren Sie die Rollen mit farbigem Papier. Fügen Sie auf dem Scrapbook-Papier die Nummern ein, die den Monat darstellen sollen. Die vorbereiteten Rollen der Reihe nach zusammenkleben und mit Klebeband zusammenbinden.

Weinkorken-Box

Handgemachte Weinkorkschatulle

Weinkorken-Box

Sie benötigen:

  1. Sackleinen, Samt oder andere Stoffe;
  2. Kork aus Wein;
  3. PVA-Kleber;
  4. Schere;
  5. Wellpappe;
  6. Clerical Messer;
  7. Klebepistole;
  8. Klarlack;
  9. Bleistift;
  10. Lineal;
  11. Fleck;
  12. Malen;
  13. Bürste;
  14. Schnur

Anweisung:

  • Wenn Sie nach dem Urlaub viele Weinkorken haben, können Sie eine exklusive Box für alle kleinen Dinge herstellen. Machen Sie auf dem Karton eine Zeichnung der zukünftigen Schatulle mit den erforderlichen Parametern.
  • Schneiden Sie das Werkstück und montieren Sie es, indem Sie es an den richtigen Stellen biegen, um es zu formen. Verzieren Sie die entstandene Schachtel sorgfältig mit dem ausgewählten Stoff.
  • Schneiden Sie die Korken so, dass sie mit dem Rahmen der Kiste verklebt werden können. Decken Sie die Kiste mit den Korkhälften ab. Wenn Sie zwischen den Staus Hohlräume haben, dekorieren Sie diese mit Korkstaub.
  • Sie können die fertige Box in einer beliebigen Farbe lackieren oder unverändert lassen. Lackieren Sie das Produkt und warten Sie, bis es getrocknet ist.
  • Verzieren Sie den Deckel der Box mit einem Bindfaden.
  • Wenn Sie möchten, können Sie aus Weinkorken alles machen: Fußmatten, Vorhänge für die Datscha, Bilderrahmen, Ständer für Schmuck, Vogelhäuschen und Tierhäuser, Ständer, Tabletts, Dekorationen für das neue Jahr und andere Feiertage.

Meisterkurse für Kinder

Blechtrommel

Blechtrommel

Sie benötigen:

  1. Blechdose;
  2. PVA-Kleber;
  3. Metallisiertes farbiges Papier;
  4. Satinband;
  5. Schere;
  6. Bambusstöcke oder -stöcke;
  7. Dekorative Aufkleber oder Bilder.

Anweisung:

  • Dose gründlich waschen, trocknen. Bedecken Sie das Glas mit Papier und warten Sie auf das Trocknen. Verzieren Sie die zukünftige Trommel mit ausgewählten Aufklebern. Sie müssen das Gefäß nicht vollständig mit Aufklebern verzieren, 4-5 Stück sind ausreichend. gleichmäßig über die gesamte Fläche verteilen.
  • Öffnen Sie den Behälterdeckel, bringen Sie das Satinband an und schließen Sie den Deckel fest. Drum Sticks aufheben

Plastikflasche Apfel

Plastikflasche Apfel

Sie benötigen:

  1. Plastikflaschen - 2 Stck.
  2. Farbige Pappe;
  3. Stoffstücke;
  4. Kleber "Moment Crystal";
  5. Schere;
  6. Shiloh;
  7. Locher;
  8. Zweig

Anweisung:

  • Schneiden Sie die Böden vorsichtig aus 2 Flaschen. Machen Sie mit dem Locher das 1. Loch in jeder Hälfte. In der ersten Hälfte ein Loch mit einer Ahle machen und einen Zweig einsetzen. Auf der Rückseite den Zweig mit Klebstoff fixieren.
  • Schneiden Sie die Blätter aus Papier oder Stoff heraus und kleben Sie sie an den Zweig. Fädeln Sie das Band durch die Löcher und binden Sie es. In den fertigen "Apfel" können Sie Süßigkeiten und andere Süßigkeiten legen.

Zinnornamente

Blechdose Roboter

Basteln aus dem Müll

Dem Müll ein zweites Leben zu geben, ist eine großartige Möglichkeit, sich in Ihrer Freizeit zu beschäftigen und Platz in der Mülltonne zu sparen. Sie werden überrascht sein, aber aus so einfachem Material wie leeren Dosen, Dosen, Kisten und Flaschen können Sie viele schöne, stilvolle und originelle Dinge für die Inneneinrichtung herstellen.

Fügen sie einen kommentar hinzu