Bedecke das bett für das schlafzimmer, mach es selbst

Selbst im letzten Jahrhundert wurde Wohnkomfort von Hand geschaffen. Unsere Großmütter und älteren Frauen in ihren Familien strickten selbst, nähten Kleider und stellten allerlei Schmuck für das Haus her. Sie nähten Kissenbezüge, Vorhänge, Kissen und mehr. Unsere Großmütter waren wirklich Nadelfrauen.

Bedecke das Bett für das Schlafzimmer, mach es selbst

Jetzt ist keine Zeit mehr für die Handarbeit. Oder ist es nicht Kann es für uns einfacher sein, Artikel im Laden zu kaufen oder zu bestellen? Und Freizeit für etwas anderes? Aber wenn Sie kein Fan sind, Ihre Freizeit untätig zu verbringen, Wir bieten an, eine Decke mit den eigenen Händen auf dem Bett zu nähen. Glaub mir, es ist einfach. Auf Wunsch kann jeder von uns dies tun.

Bedecke das Bett für das Schlafzimmer, mach es selbst

Wir werden eine Decke für das Schlafzimmer nähen. Das Schlafzimmer ist der wärmste Ort in jedem Haus. Ich möchte, dass es besonders gemütlich und gut ist. Die Bettdecke sollte im Einklang mit der allgemeinen Farbgebung des Zimmers stehen und auch Ihnen gefallen. Sie brauchen eine warme und weiche Bettdecke, auf der es sich wunderbar ausruhen kann.

Bedecke das Bett für das Schlafzimmer, mach es selbst

Was ist zum Nähen von Tagesdecken erforderlich?

  1. Um eine Decke nähen zu können, müssen Sie sich vorbereiten. Tuch gewünschte Textur und Farbe. Nun, wenn die Bettdecke das Bett von allen Seiten vollständig bedeckt. Für die Dekoration von Bettüberwänden können Kanten an den Seiten angebracht werden. Ein Bett mit getrimmtem Schleier wirkt eleganter.
  2. Natürlich du Sie können nicht ohne Schneidwerkzeuge auskommen. Es kann eine Schere, ein Schneider, ein Messer sein, was für Sie am bequemsten ist.
  3. Auch brauchen Fäden, Nadeln und Dekorationsstoffe (Perlen, Rüschen usw.).

Bedecke das Bett für das Schlafzimmer, mach es selbst

Was ist eine Bettdecke für das Schlafzimmer?

Es ist wichtig zu wissen, welche Art von Decke wir als Ergebnis der Arbeit erhalten möchten. Auf dieser Grundlage ist das Material bereits ausgewählt. Manchmal trifft das Gegenteil zu: zu Hause finden wir einen alten, unnötigen, aber guten Stoff und nähen daraus einen Schleier.

Bedecke das Bett für das Schlafzimmer, mach es selbst

Hier sind einige Optionen für Bettdecken, die Sie mit eigenen Händen nähen können.

  1. Einfache Tagesdecke oder Decke- diese bettgroße bettdecke. Normalerweise aus einem Stück Stoff genäht. Machen Sie manchmal die falsche Seite (für Isolierdecken oder aus einem anderen Grund). Kann für die Endbearbeitung von dekorativen Zöpfen oder Fransen verwendet werden.
  2. Mit Rüschen bedecken. Dem einfachen Vorhang wird eine Rüsche hinzugefügt. Diese Option eignet sich für Fans von Romantik, Klassik oder fantastischem Interieur. Sie können nicht nur eine Rüsche machen, sondern mehrere.
  3. Komplizierte Tagesdecke- Die Decke wurde aus verschiedenen Stoffarten genäht. Darüber hinaus kann der Stoff sowohl in Farbe als auch in Textur variieren. Um eine komplizierte Tagesdecke zu dekorieren, können Sie verschiedene Dekore verwenden: Perlen, Schleifen, Rüschen, Rüschen, Quasten usw.

Bedecke das Bett für das Schlafzimmer, mach es selbst

Patchwork-Heimwerkerbettdecke

Das Quilten ist sehr einfach zu nähen. Außerdem ist immer Material verfügbar. Daher sind die Cash-Kosten minimal. In jedem Haus gibt es alte Kissenbezüge oder Vorhänge, Kleidungsstücke. Es reicht aus, Vorlagen zu erstellen, und wenn Ihre Vorstellungskraft gut entwickelt ist, können Sie diese nicht erstellen.

Bedecke das Bett für das Schlafzimmer, mach es selbst

Klappen müssen nicht gleich groß sein. Die Hauptsache ist, dass die Bettdecke am Ende zu Ihrem Bett kommt. Patchwork-Decken können in allen möglichen Farben, Farben und Mustern variiert werden und können in einem bestimmten Farbbereich (z. B. lila-pink und weiß) empfindlich sein. Sie können die Patches manuell nähen und auch auf einer Nähmaschine. Es gibt keinen grundlegenden Unterschied. Die Decke kann mit einer Rüsche einer bestimmten Farbe getrimmt werden. Nach Ihrem Ermessen können Sie aus einem großen Teil der Materie die falsche Seite machen. Durch die Patchwork-Tagesdecke eignen sich die gleichen Polster gut.

Bedecke das Bett für das Schlafzimmer, mach es selbst

Die Technik des Quiltens wird Patchwork genannt.. Lesen Sie den Artikel "Patchwork mit Ihren eigenen Händen", um mehr über die Interaktion des Schlafzimmers und der Wohnung mit einer Stepptechnik zu erfahren.

Decken Sie das Schlafzimmer mit Rüschen selbst auf

Wenn Sie eine Decke dieses Typs wünschen, entscheiden Sie zuerst, wie lang Ihr Halsband sein wird. Sie kann das Bett vollständig bedecken und fällt zu Boden oder nur zur Hälfte. Die Rüsche kann aus dem gleichen Stoff sein wie der Schleier selbst oder kann um einen oder mehrere Töne variieren. Rüschen sind sogar in verschiedenen Farben erhältlich (alles nach Ihrem Ermessen).

Um eine Rüsche zu kreieren, müssen Sie einige Details vornehmen: den Bettfuß, die Seiten und die Ecken. Wie bei einer einfachen Tagesdecke und bei einer Tagesdecke mit Rüschen lassen Sie ein bis zwei Zentimeter an den Nähten, um Einzelheiten zu erfahren. Diese Art von Tagesdecke kann auch von Hand genäht werden.

Bedecke das Bett für das Schlafzimmer, mach es selbst

Gesteppte DIY-Tagesdecke

Auf einer einfachen Tagesdecke sagen wir nur, dass es am einfachsten ist, sie zu nähen. Es ist aus einem Stück Stoff genäht. Sprechen wir über das Erstellen einer gesteppten Bettdecke. Sie müssen einen leichteren Stoff wählen. Es ist erforderlich, außer für Gewebe aus Polyester und Stoff. Wir nähen eine mit Polyester gefüllte Decke. Wir plotten von innen und nähen sie an einer Nähmaschine oder mit unseren Händen. Letzteres erfordert viel Zeit und Geduld.

Bedecke das Bett für das Schlafzimmer, mach es selbst

Vergessen wir nicht, dass Frauen seit undenklichen Zeiten Frauen waren. Indem wir zu Hause etwas mit unseren eigenen Händen schaffen, geben wir unserem Zuhause Trost, wir pflegen es und schöne exklusive Dinge, die Sie nicht wiedersehen können.

Fügen sie einen kommentar hinzu