Blume teschin sprache (sansevieria)

Diese Pflanze ist exotisch und gleichzeitig einfach und unprätentiös. Es schafft Komfort in jedem Raum, sei es zu Hause oder im Büro. Es erfreut das Auge mit bunten und saftigen Blättern, reinigt die Luft gut und sättigt sie mit Sauerstoff. Die Schwiegermuttersprache ist eine Blume, deren Pflege zu Hause minimal ist, und die Dekoration ist auffällig und originell.

Gast aus den Tropen

Blume Teschin Sprache

Der offizielle Name der Blume "Sansevieria", als ob sie über die sonnige Küste sagt. Seine Anlage wurde im 18. Jahrhundert zu Ehren des italienischen Prinzen Sansevierio, dem berühmten Schutzpatron der Naturwissenschaften, gewonnen. Sansevieria stammt aus den tropischen Regionen Afrikas und Indiens. In der dekorativen Form ist es überall auf der Welt zu finden.

Der russische Name der Blume klingt mit einer gewissen Ironie - "Teschin-Sprache". Sicherlich ist die Schwiegermutter, zu deren Ehren die exotische Pflanze benannt wurde, für ihre Besten berühmt geworden. Laut den floralen Zeichen hilft sansevieriya, die Familie zu stärken und enge Menschen positiv aufzubauen.

In der Welt des Teschins heißt die Sprache anders, aber nicht weniger exotisch: "Leopardenlilie" und "Schlangenhaut", "Teufelszunge" und "Afrikanischer Hanf". Sansevieria hat sich in viele verliebt, weil sie sich ausgezeichnet fühlt und in Räumen mit wenig Sonnenschein wächst. Es braucht nicht viel Feuchtigkeit und erschöpft die Reinigung der Staubblätter. Darüber hinaus passen die spektakulären Blätter der tropischen Schönheit perfekt zu anderen Zimmerpflanzen.

Wie sansevieriya zu verbreiten?

Wie sansevieriya zu verbreiten?

Teschin-Sprache - eine Blume, deren Reproduktion keinen erheblichen Aufwand erfordert und keine kostbare Zeit erfordert. Wenn die Frühlingssonne zu wärmen beginnt, können bereits Seitentriebe herausgezogen werden. Sansevieria hat sich schnell an einem neuen Ort etabliert.

Eine andere Möglichkeit der Blütenreproduktion ist die Verwendung von Blättern. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Schneiden Sie das Blatt in mehrere Teile.
  2. Pflanzen Sie jeden Teil des Schnittplatzes in den angefeuchteten Sand.
  3. Wenn junge Pflanzen Wurzeln schlagen, pflanzen Sie sie in niedrigen, aber ziemlich breiten Töpfen.

Um die Zungen zu setzen und zu transplantieren, wird die Sprache 1 Mal in 3 Jahren empfohlen. Sansevieria benötigt keinen sehr fruchtbaren Boden. Die Bodenmischung wird nach diesem Rezept hergestellt:

  • 2 Stück Rasenfläche;
  • 1 Stück Laubboden;
  • 1 Stück Sand

Sansevieria brütet auch mit Samen, die nach der Blüte der Schwiegermutter übrig bleiben. Bereiten Sie in diesem Fall eine Bodenmischung nach dem obigen Rezept vor. Die Samen werden in befeuchtete Erde gesät und mit Folie bedeckt, in einen warmen und sonnenreichen Ort gebracht. Wenn die ersten Sprossen innerhalb von 2 Wochen erscheinen, warten sie einige Zeit und geben der Blume die Gelegenheit, das Wurzelsystem zu stärken und zu entwickeln. Danach werden die Sämlinge in separaten Töpfen gepflanzt.

Sansevieria: häusliche Pflege

Sansevieria: häusliche Pflege

Diese Blume bevorzugt weiches, diffuses Licht. Aber weit weg von den Fenstern oder mit künstlichem Licht fühlt sich die Sansevieria sehr wohl. Flower Teschin sprach sich gerne zu Hause aus, dass er der freien Luft ausgesetzt war. Dies geschieht im Sommer, indem Sie einen Ort mit einem dicken Schatten für ein grünes Haustier auswählen. Es ist besser, dass die Pflanze nicht unter starkem und langanhaltendem Regen fällt.

Sansevieria verträgt Trockenheit gut, während hohe Luftfeuchtigkeit die Blume schädigt und die Blüte beeinträchtigen kann. Daher sollte die Bewässerung mäßig und in der kalten Jahreszeit minimal sein. Es ist ratsam, reichlich Wasser auf den Blütenblättern zu vermeiden. Verwenden Sie zum Entfernen des Staubes Servietten oder gelegentlich gespritzt.

Teschin-Sprache - die Blume, in deren Pflege zu Hause zwingend ein Top-Dressing im Boden erfolgen muss. Dies erfolgt von Mai bis September. Mineraldünger für Kakteen und Sukkulenten oder Universalpräparate anwenden. Sansevieria wurde 1 Mal in 2 Wochen befruchtet.

Veränderte Sorten sind keine geeigneten Düngemittel mit hohem Stickstoffgehalt. Durch diese Fütterung steigt die Produktion von Chlorophyll und die bunten schönen Blätter - der Stolz der Blüte - werden grün und verlieren ihren Charme.

Das ist alles Weisheit, sich um die Schwiegermuttersprache zu kümmern. Die Blume erfordert wenig, aber danke für die tägliche Aufmerksamkeit, die der Atmosphäre Sauerstoff verleiht, eine frische und günstige Atmosphäre im Haus schafft und das Innere eines grauen und strengen Büros belebt. Sansevieria ist einfach und schön - in ihrer Gesellschaft zu leben ist gesund und angenehm!

Fügen sie einen kommentar hinzu